Custom Background Image
Cookie Icon Kirstein COOKIES
Durch die Nutzung unserer Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

XDrum DD-670 Mesh E-Drum Kit

9-teiliges E-Drum Set mit Holzkesseln!
  • Elektronisches Schlagzeug mit echter HiHat
  • Alle Mesh-Pads mit echten Holzkesseln
  • 3 Tom-Pads und 3 Becken-Pads
  • 14" Snare-Pad und 20" Kick-Pad
  • 720 Sounds, 20 Preset- und 20 User-Kits
  • 6 dedizierte Fader für Volume-, FX- oder MIDI-Steuerung
  • Inkl. Hi-Hat, Fußmaschine und sonstiger Ständer
Varianten
XDrum DD-650 Mesh E-Drum Kit
XDrum DD-650 Mesh E-Drum Kit XDrum DD-650 Mesh E-Drum Kit XDrum DD-650 Mesh E-Drum Kit
XDrum DD-650 Mesh E-Drum Kit
  • Elektronisches Schlagzeug mit echter HiHat
  • 3 Tom-Pads und 3 Becken-Pads
  • 14" Snare-Pad und 14" Kick-Pad aus Holz
  • 720 Sounds, 20 Preset- und 20 User-Kits
  • 6 dedizierte Fader für Volume-, Effekt- oder MIDI-Steuerung
  • Inklusive Rack
799,00 €
729,90 €

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

Lieferbar ab Mitte Dez.

Wir benachrichtigen Sie, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Skonto bei Vorauskasse: 17,98 € sparen
Gleiches Produkt, kleinerer Preis
Gebraucht ab 720,00 €
ArtNr.: 00056972
Weitere interessante Produkte
loading



loading



loading



loading



Bereit für die Bühne!

Das DD-670 wartet mit vielen Features auf, die dieses Drumset zum echten Arbeitstier auf der Bühne und im Proberaum machen: ein zweiteiliges HiHat-Pad auf einer echten HiHat-Maschine, ein Ride-Pad mit 3 Zonen, erstklassige Sounds und 6 Fader für eine einfache und schnelle Anwahl wichtiger Parameter. Zur Krönung des Ganzen bestehen alle Mesh Pads aus echten Holzkesseln und sind auf eigenen Ständern montiert. Den Unterschied zum "richtigem" Schlagzeug merkt man dann (fast) nur noch am unkomplizierten, leicht kontrollierbaren und immer perfekten Sound. Läuft!

Drum Pads mit Mesh Heads
Wer realistischen Rebound von einem E-Drum erwartet, der kommt an Mesh-Fellen einfach nicht vorbei. Sämtliche Drumpads sind mit doppellagigen Mesh Heads ausgestattet, welche absolut leise sind und akkurates Triggering ermöglichen. Da die Felle mittels Schlüssel "gestimmt" werden können, fühlt sich jedes Pad an wie bei einem akustischen Schlagzeug. Außer dem Kickpad besitzen natürlich alle Pads jeweils einen Fell- und einen Randtrigger für zwei unterschiedliche Sounds je Pad.

Alle Pads aus Holz!
Ein echtes Highlight: sämtliche Drumpads besitzen einen richtigen Kessel aus echtem Holz und sind auf einem jeweils eigenem Ständer montiert. Dadurch bieten sie ein gewohntes Handling wie beim akustischen Vorbild. Außerdem verhindert dieser Aufbau ein Übersprechen auf andere Pads. Da fühlt man sich sofort "zuhause".
Das gesamte Setup kann nicht nur sehr flexibel aufgebaut werden, auch optisch macht dieses ausgewachsene Drumset auf der Bühne richtig was her. Das Kickpad besitzt natürlich auch einen Holzkessel und bietet nicht nur ein absolut realistisches Spielgefühl, auf dem 20" großen Meshfell ist auch locker Platz für eine Doppelfußmaschine.

Beckenpads vom Feinsten
Damit kann man arbeiten: das HiHat-Pad besteht aus zwei Teilen und kann auf jeder gängigen HiHat-Maschine montiert werden. Während die Crash-Pads über zwei frei belegbare Zonen verfügen, kommt das Ridepad sogar noch mit eigenem Bell-Trigger daher. Logischerweise können Crash- und Ride-Pads mit der Hand abgestoppt werden.

Erstklassige Sounds und viele Möglichkeiten
Das Herzstück des Schlagzeugs - das Modul - bietet 720 hochwertige Sounds mit Multisampling-Technologie. Von Rock über Pop bis hin zu Ethno und Elektro können 20 eigenen Drumsets zusammengestellt werden, wobei natürlich jedes Pad frei belegbar ist und jeder einzelne Sound noch in Sachen Lautstärke, Panorama, Pitch und Reverb feinjustiert werden kann.
Als besonders praxistauglich erweisen sich die bedienerfreundlich angebrachten Fader, mit denen sehr schnell wichtige Anpassungen vorgenommen werden können. So lassen sich zum Beispiel die Lautstärkenverhältnisse der einzelnen Instrumentengruppen zueinander anpassen oder die globalen Effekte (Reverb, Kompressor und Equalizer) regeln. Vor allem im Liveeinsatz ein Feature, dass man nicht mehr missen möchte.

Inklusive Hardware
Eine HiHat-Maschine und 3 Galgenständer sorgen für einen absolut individuellen Aufbau des Sets. Auch in beengten Verhältnissen findet sich immer eine Möglichkeit, alle Pads perfekt zu positionieren.

Jederzeit erweiterbar
Das DD-670 bietet weiterhin zwei zusätzliche Triggereingänge, wodurch zum Beispiel eine Konfiguration mit 4 Toms und 3 Crashes möglich wird. Oder man belegt ein Pad einfach mit Effekt-Sounds oder benutzt 4 Crashes oder 5 Toms oder...

Also raus aus dem Proberaum und los geht die Show!

Features

  • Elektronisches Schlagzeug mit Mesh Heads
  • 1x 14"x5,5" Dual-Zone Snarepad
  • 1x 20"x12" Kickpad
  • 2x 10"x5" Dual-Zone Tompad
  • 1x 14"x14" Dual-Zone Tompad im Standtom-Format
  • 2x 14" Dual-Zone Crashpad
  • 1x 13" Dual-Zone HiHat-Pad
  • 1x 14" Triple-Zone Ridepad
  • Inklusive HiHat-Ständer, Snareständer, Fußmaschine und 3 Beckenständer
  • Alle Becken abstoppbar
  • Multipin-Kabelbaum mit markierten Klinkensteckern

Modul

  • 720 Multisampling Sounds
  • 20 Preset- und 20 User-Kits
  • 6 Fader für schnellen Zugriff auf Lautstärke, Effekte oder MIDI-Steuerung
  • 55 Begleitsongs (Drumspur und Begleitung können separat stummgeschaltet werden)
  • Effekte: Reverb, Kompressor und 4-Band-Equalizer
  • Integriertes Metronom
  • Speicher für 15 eigene Aufnahmen
  • Einstellmöglichkeiten je Pad: Voice, Lautstärke, Panorama, Tonhöhe und Hall
  • Lautstärke für Line Out und Kopfhörer getrennt regelbar
  • Hintergrundbeleuchtetes LC-Display
  • Farbe: Black Sparkle
  • Anschlüsse:
    - Kopfhörerausgang (3,5mm Klinke)
    - 2x Line Out (L/Mono oder R/L, 6,3mm Klinke)
    - Line In (3,5mm Klinke)
    - 2 zusätzliche Triggereingänge (6,3mm Klinke)
    - USB to host (für USB-MIDI Nutzung)
    - Netzeingang (DC 12V)

Lieferumfang

  • 1 x 14" Dual-Zone Snarepad
  • 1 x 20" Kickpad
  • 2 x 10" Dual-Zone Tompad
  • 1 x 14" Dual-Zone Tompad
  • 2 x 14" Dual-Zone Crashpad
  • 1 x 13" Dual-Zone HiHat-Pad
  • 1 x 14" Triple-Zone Ridepad
  • 1 x Modul
  • 1 x HiHat-Maschine
  • 1 x Snareständer
  • 1 x Fußmaschine
  • 3 x Galgenständer für Becken und Tompads
  • 1 x Kabelbaum
  • 1 x Stimmschlüssel

Spezifikation

Snare Pad Größe 14 Zoll
mit Samplingfunktion Nein
USB in Nein
Crash Cymbal Pad Größe 14 Zoll
Crash Cymbal Pad Dual Zone
Kick/Bass Drum Pad Pad 20 Zoll
Tom Pads Dual Zone
Midi in/out Nein
Set inkl Zubehör Nein
Ride Cymbal Pad Größe 14 Zoll
mit optionalen Pads erweiterbar Ja
Tom Pads Größe 10 Zoll
Anzahl vorprogrammierte Drumsets 20
HiHat Controller HiHat Stand
Snare Pad Dual Zone
Mesh-Head Felle Ja
Kompakte Stellfläche nein
Output/Ausgänge Klinke 6,3mm
Direct Outputs Nein
Anzahl Sounds 720
USB to Host Ja
Crashbecken mit Stopfunktion Ja
Ride Cymbal Pad Triple Zone
LCD Display Ja
für Doppelfußmaschine geeignet ja
MP3 Eingang Ja
Social Media Unterstützung Nein

3 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung:
(5.0 von 5 Sterne)
Der Wahnsinn für diesen Preis
geschrieben von  am 
ch hatte mir vorher das DD 650 bestellt und auch darauf gespielt, mir war aber das Rack und die Anordnung zu klein und eng, deshalb hatte ich bei Kirstein angerufen und die sagten gleich wenn sie sich damit nicht wohlfühlen zurück damit und das andere zu Ihnen.... Toller Service von Kirstein!

Zum Set selber.... Fachleute die sich mit E-Drums beschäftigen sagen alle das man für unter 1.500,-€ kein vernünftiges E-Drum bekommt. Stimmt wohl nicht ganz mehr ;-)

Ich wollte das Set für zuhause um neben meinem Akustik Set im Ü-Raum wenigstens die Songs auch zuhause spielen zu können. Hinzu kam auch das ich seit über 10 Jahren nicht getrommelt habe und schnell wieder rein kommen möchte. Deshalb sind mir gewisse Features die ein Soundmodul von anderen Hersteller mitbringen nicht ganz wichtig und ein Technikfreak bin ich auch nicht. Ich benötige einen Sound das gut klingt und das mich erinnert an meinem Akustik Set. Mit dem Soundmodul kann man sein eigenes Set erstellen und nicht nur das, man kann auch alle Pads so einstellen auf Empfindlichkeiten, Hall und jedes Pad mit seinem Sound belegen auch den Rand. Wer ein Mac zuhause hat und noch die App mit Garage Band kann mit dem Soundmodul auch gut arbeiten, Tipp von Kirstein: Modern Drummer verwenden, man muss sich damit beschäftigen aber das muss man beim TD Modul auch und auch das von Alesis. Auf demYouTube Kanal von drumfreaks.de gibt es ein Video wie man mit dem Modul arbeitet und Einstellung vornimmt, das Video ist sehr hilfreich ansonsten helfen die Jungs & Mädels von Kirstein weiter oder learning by Doing ....

Die Snare Pad, Tom Pad's und Kick sind Klasse, man sollte aber die Meshhaeds gegen bessere am besten dreilagie wechseln, das ist bei Alesis auch angesagt nur bei Roland Premium Sets nicht und Drum Tec dafür kosten die aber auch mal eine ganze Ecke mehr. Da stellt sich auch gleich die Frage, kann man dieses Set mit den Namhaften vergleichen? ich glaube nicht, hier stehen über 5.000,- € gegen 1.000,- € gegenüber... z.B. die Hardware vom DD 670 ist für den Heimbereich mehr wie ausreichend, für die Bühne eher nicht, die Pads sind alle 2 Zonen Pads und die Trigger sind toll, das Modul ist für mich ausreichend, man könnte über ein ATV Modul nachdenken damit kann man aber die Sensibilität nicht einstellen aber die Sounds sind wesentlich besser, das Alesis Modul hat viele Möglichkeiten und Anschlüsse und verfügt über ein SD Port aber die Sounds sind nicht besser und das Roland liegt in einem Preisbereich wo ich nicht bereit bin das auch auszugeben nur wenn ich Profi wäre. also das DD 670 für zuhause zum Üben und auch etwas mehr absolut ausreichend und gut.

Die große Schwachstelle bei jedem E-Drum sind die E-Cymbals bei Roland etwas besser aber auch nicht Sexy. E-Cymbals sind immer ein Kompromiss und machen meistens nicht wirklich Spaß. Beim DD 670 funktionieren sie wirklich gut, die Shock Funktion ist besser als beim Alesis aber wie auch bei vielen E-Drums die HiHat ist meistens das Manko, leider auch bei diesem Set. Die HiHat funktioniert und das Gefühl wie auf einer richtigen HiHat zu spielen ist gegeben aaaaber es ist überhaupt nicht das gleiche auch bei anderen Hersteller nicht nur VH11 kann das etwas überbrücken. Weil das Gesamte Set für einen extremen günstigen Preis angeboten wird und ich das auch bei anderen E-Drums genauso machen würde, werde ich mir die Zildijan GEN 16 zulegen und damit habe ich dann E-Drum Set für insgesamt 2.540,- € das ich genau wie ein Akustisches Set spielen kann und wenn ich meine Hardware von meinem Akustik Set nehme kann ich mit dem DD 670 in kleinen Clubs spielen ohne das es zu laut wird, diesen Preis würde ich mit keinem anderen Set hin bekommen.

Ich hätte gerne noch ein zweites Standtom gehabt aber Kirstein bietet zur Zeit keine einzelnen Pads an, deshalb habe ich mir eine billige Stanton in schwarz zugelegt, diese habe ich umgebaut mit einem Triggersystem das fast genauso ist wie das hier verbaute (sogar noch etwas besser) Meshhaeds drauf, Rim Nois und fertig ist das zusätzliche Pad 14" als Standtom für schlappe 178,- und es fügt sich hervorragend in das Set ein. Kirstein überlegt aber für die Zukunft einzelne Pads anzubieten.

das einzige was mich an dem Gesamt Set enttäuscht hat ist die aktive Monitor Box, soll extra für E-Drums sein, ich weiß nicht so ganz.... aber wenn man berücksichtigt was man für 999,- bekommt, wäre es unverschämt wenn alles Mega Top wäre. Die Kopfhörer sind Klasse und alles andere auch selbst die Cymbls. (nicht diesem Set enthalten)
Ich durfte die Monitorbox AP30 zurücksenden und habe mir dafür Pronomic XL-1D Satelliten Aktivanlage SET bestellt, jetzt passt es.

Fazit: ich weiß nicht wie Kirstein das macht, für diesen Preis ein E-Drum zu verkaufen das wirklich gut ist (abhängig was man damit machen möchte) für mich ist es genau das was ich brauche und ich bin froh das ich keine tausende von Euros ausgeben muss und trotzdem damit Spaß habe (mit den GEN 16 noch oder ander Low Nois Becken mehr) also es lohnt sich wenn man gewisse dinge Modifiziert, man bleibt trotzdem in einem günstigen Bereich mit Spaßfaktor
wer skeptisch ist, einfach mal bestellen und ausprobieren 60 Tage hat man Zeit ;-)

Absolute Kaufempfehlung!!!
drum 670 dd mash
geschrieben von  am 
salve è arrivata i 4 giorni bene imballata il prodotto nell'insieme non è male qualche problema nelle chiavette che stringono le aste dei piatti si spanano facilmente hardeware non buona fattura centralina ottima battente cassa si poteva fare meglio diciamo che per quello che costa il prodotto non è male con un po più di attenzione e con una spesa un po superiore si poteva ottenere un prodotto veramente eccezionale comunque soddisfatto al 80%
Gewohnt zuvorkommend und unkompliziert
geschrieben von  am 
Preis/Leistung ist einfach unschlagbar. Qualität der Produkte sind top und übertrafen meine Vorstellungen erneut. Ich bin sehr zufrieden mit Produkt, Preis und der unkomplizierten und kooperativen Abwicklung.

Viele Grüsse
Jürg Sieber

Fragen zum Artikel

Ihre Frage zum Artikel XDrum DD-670 Mesh E-Drum Kit

Ihre Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Ich stimme zu, dass meine Frage und mein Name auf dieser Seite veröffentlicht werden, sofern diese Informationen nützlich für andere Kunden sind. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Frage von Bujar Djemaj am 18.06.2019
Guten Tag, sind zu diesem Produkt die snare und Tom Pads einzeln zu kaufen? Wenn ja, was würde dies kosten?

MfG
Bujar Djemaj
Antwort von Michael - Musikhaus Kirstein
Guten Tag,
derzeit sind Ersatzteile zum XDrum DD-670, bzw. XDrum DD-650 noch nicht einzeln zu erwerben.
Frage von Reiner Muschall am 06.06.2019
Guten Tag zusammen ,
Gibt es eine Bedienungsanleitung für das Drum ? Wenn ja wo bekomme ich diese .

Vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen
Reiner Muschall
Antwort von Michael Karle - Musikhaus Kirstein
Guten Tag,
Die Bedienungsanleitung finden Sie auf der Seite des Artikels als PDF zum Download.
Frage von Alexander Blabl am 03.10.2019
Hallo zusammen, kann das Xdrum dd 670 auch mit Roland Modulen ( z.b. Td11) betrieben werden?
Gruß
Alex
Antwort von Lukas - Musikhaus Kirstein
Hallo Alex,
wir arbeiten bereits an der Kompatibilität zwischen Roland Modulen und unseren XDrum E-Sets, momentan ist dies aber leider noch nicht möglich.
Das Roland TD-11 Modul wird sich allerdings nicht an das DD-670 anschließen lassen.

Gruß Lukas
Frage von Eddie am 20.08.2019
Sehr geehrtes Kirstein-Team,

die Frage ist bereits aufgeploppt, wird es für das DD-670 ein zusätzliches extension-kit (zusätzliches Tom-Pad bzw. Floor-Tom-Pad und Becken-Pad) in Zukunft geben?

LG Eddie
Antwort von Michael - Musikhaus Kirstein
Guten Tag,
Es ist bereits ein "Add-On Pack" geplant und wird es auch in Zukunft geben. Dieses Pack wird voraussichtlich nur eine Floortom beinhalten, da in dem zweiten externen Eingang das zweite Crashbecken angeschlossen wird.

Gleiches Produkt, kleinerer Preis

Diese Produkt ist auch gebraucht erhältlich:

Im Sparset noch günstiger!

XDrum DD-670 Mesh E-Drum Kit Set

1 x XDrum DD-670 Mesh E-Drum Kit 899,00 €
1 x XDrum DHS-1 Schlagzeughocker 60,99 €
1 x Pronomic KDJ-1000 DJ-Kopfhörer 26,99 €
1 x XDrum Schlagzeug Sticks 5B Wood Tip 7,19 €
statt einzeln 988,17 €
Sie sparen (4,0 %) 39,17 €
Ihr Preis

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

949,00 €
Lieferbar ab Mitte Dez.

XDrum DD-670 Mesh E-Drum Kit Live Set

1 x XDrum DD-670 Mesh E-Drum Kit 899,00 €
1 x Classic Cantabile AP-30 Aktiv-Monitor 141,99 €
1 x XDrum DHS-1 Schlagzeughocker 60,99 €
1 x Pronomic Instrumentenkabel / Klinkenkabel 3 m 5,09 €
statt einzeln 1.104,07 €
Sie sparen (6,8 %) 75,07 €
Ihr Preis

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

1.029,00 €
Lieferbar ab Mitte Dez.

Produktvideo

Soundbeispiele

Weiterempfehlen und 10€ Prämie kassieren

Freunde werben und 10 € auf die nächste Bestellung sichern.
Weitere Informationen

Noch Fragen?

Unsere Spezialisten aus der Abteilung Drums & Percussion beraten Sie gerne.

Telefon: 08861 / 90 94 94 0
E-Mail: drums@kirstein.de

Fragen zum Artikel