Roland Fantom-8

Erweiterbares Synthesizer Keyboard für die Musikproduktion & Live-Performance!
  • PHA-50 Tastatur mit 88 halbgewichteten Tasten & Aftertouch
  • Hybrid-Sounds kombinieren PCM, virtuelles Analog & einen routbaren Analogfilter
  • V-Piano-Technologie für atemberaubenden Realismus & Ausdruck
  • Szenen-Einstellung für alle 16 Ebenen, Effekte & Muster
  • Integrierte DAW, Softsynths & 16x3 Stereo-Audio-Interface
  • Mehrspurige clipbasierte Sequenzierung mit Musteraufnahme & -auslösung
  • TR-REC-Sequenzer wie bei klassischen Roland-Drum-Machines
Roland
Varianten (2)
Roland Fantom-6
Roland Fantom-7
Roland Fantom-6 Roland Fantom-6 Roland Fantom-6
Roland Fantom-6
  • Neuartige Tastatur mit 61 halbgewichteten Tasten & Aftertouch
  • Hybrid-Sounds kombinieren PCM, virtuelles Analog & einen routbaren Analogfilter
  • V-Piano-Technologie für atemberaubenden Realismus & Ausdruck
  • Szenen-Einstellung für alle 16 Ebenen, Effekte & Muster
  • Integrierte DAW, Softsynths & 16x3 Stereo-Audio-Interface
  • Mehrspurige clipbasierte Sequenzierung mit Musteraufnahme & -auslösung
  • TR-REC-Sequenzer wie bei klassischen Roland-Drum-Machines
3.636,00 
3.199,00 €
Roland Fantom-7 Roland Fantom-7 Roland Fantom-7
Roland Fantom-7
  • Tastatur mit 76 halbgewichteten Tasten & Aftertouch
  • Hybrid-Sounds kombinieren PCM, virtuelles Analog & einen routbaren Analogfilter
  • V-Piano-Technologie für atemberaubenden Realismus & Ausdruck
  • Szenen-Einstellung für alle 16 Ebenen, Effekte & Muster
  • Integrierte DAW, Softsynths & 16x3 Stereo-Audio-Interface
  • Mehrspurige clipbasierte Sequenzierung mit Musteraufnahme & -auslösung
  • TR-REC-Sequenzer wie bei klassischen Roland-Drum-Machines
3.844,00 
3.399,00 €
-11,0 %
4.156,00 

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

Auf Lager - sofort lieferbar
Lieferzeit 2 - 3 Tage
oder
Lieferung am Donnerstag, 29.07.2021, wenn Du innerhalb  17 Std. 58 Min. per Express bestellst.
Ab 60,86 € pro Monat finanzieren
Gleiches Produkt, kleinerer Preis
Gebraucht ab 3.510,00 €
Artikelnummer: 00063984

Das Kreativzentrum für effektive Produktionen und ausdrucksstarke Performances!

Mit seinen inspirierenden Produktionswerkzeugen und einer tiefgreifenden Computer-Integration ermöglicht der FANTOM ein intuitives und facettenreiches Spiel- und Produktionserlebnis, das sich jederzeit natürlich anfühlt.

Die erweiterbare Soundengine beinhaltet Rolands beste elektronische und akustische Sounds. Zudem lassen sich alle Klänge umfassend steuern und auf stets neue, aufregende Art miteinander kombinieren. Darüber hinaus basiert das effiziente Design des FANTOM auf hochwertigen Materialien und enthält die besten 61-, 76- und 88-Tastaturen, die Roland je entwickelt hat.

Spielen auf dem Fantom

Kreativität

Bei jedem Tastenanschlag und jeder Reglerdrehung erfüllt der FANTOM den Wunsch nach Kreativität. Mit seinem nahtlosen und effektiven Workflow gehören verwirrende Modi, frustrierende technische Einschränkungen oder Kompromisse hinsichtlich der Soundqualität der Vergangenheit an. Die kreativen Prozesse des FANTOM verkörpern die Arbeitsabläufe moderner Musiker auf Basis nahtloser Kompositionswerkzeuge, sofort abrufbarer kreativer Arbeitsbereiche und einer tiefgreifenden Einbindung in externe Computer-Umgebungen.

Den Fantom kreativ verwenden
Bedienoberfläche des Fantom

Sound

Die vielseitige und erweiterbare Soundengine des FANTOM profitiert von der jahrzehntelangen Entwicklungserfahrung von Roland und bietet dir inspirierende und originalgetreue elektronische, akustische und Hybrid-Sounds. In Verbindung mit dem integrierten analogen Filter kannst du mehrere Synthese- und Sampling-Technologien miteinander kombinieren, um neuartige, nie gehörte Sounds zu erzeugen. Zudem stehen mit den kommenden Sound-Erweiterungen bereits zahlreiche weitere Optionen in den Startlöchern.

Spielbarkeit

Neben der Soundqualität ist die Spielbarkeit der entscheidende Faktor jedes Instruments - die Art und Weise, wie sich das Instrument unter deinen Fingern anfühlt und wie es dir dabei hilft, deine Kreativität auszudrücken. Der FANTOM richtet den Fokus auf die Spielbarkeit und beeindruckt mit seinem natürlichen Tastenanschlag sowie einer Vielzahl von Performance-Controllern.

Spielen auf dem Fantom
Sequencing-Ansicht auf dem Display

Sequencing

Der FANTOM ist eine umfassende musikalische Kompositionsplattform. Der Fokus liegt dabei insbesondere auf dem schnellen Erzielen von Ergebnissen und dem flüssigen Kreieren von Arrangements. Zur Auswahl stehen RGB-Pads, ein klassischer TR-REC Pattern-Sequencer, Echtzeit-Recording inklusive Piano-Roll-Editor sowie eine Matrix zum Abspeichern und Abspielen von Clips. Nutze einzelne oder alle Optionen, wann immer du möchtest.

Anschlussoptionen

Der FANTOM ist bereits für sich genommen ein leistungsstarkes Instrument. In Kombination mit weiterem Gear und Equipment, wie einem Computer oder analogen Synthesizern wachsen seine Möglichkeiten nahezu ins Unendliche. Der FANTOM ermöglicht die Steuerung von Software-Synthesizern direkt über den integrierten Touchscreen sowie das Ansteuern von modularen und analogen Synthesizern über die beiden CV/Gate-Ausgänge. Zudem fungiert der FANTOM als hochwertiges Audio Interface mit bis zu 16 Stereo-Ausgängen und drei Stereo-Eingängen.

Fantom mit Notebook
Seitenansicht des Fantom

Design

Eine aufgeräumte und intuitive Bedienoberfläche, hochwertige Materialien und Rolands beste Tastaturen. Das Ergebnis? Ein Instrument, dass jederzeit zum Spielen einlädt.

Der ROLAND FANTOM ist eine sich ständig weiter entwickelnde Synthesizer Workstation Plattform. Seit Vorstellung der FANTOM-Serie im September 2019 hat das Instrument zahlreiche Updates erhalten. In der Version 2.1.0 vom Februar 2021 kommt die Möglichkeit des Importierens von MODEL EXPANSIONS hinzu. Diese Expansions repräsentieren berühmte Roland-Synthesizer der 1980er-Jahre, die von vielen Künstlern wie z.B. Duran Duran, Depeche Mode, Jean Michel Jarre, Michael Jackson, Madonna, ABBA, Queen und The Prodigy eingesetzt wurden. Die Model Expansions profitieren von der neuen Technologie des FANTOM in Bezug auf erweitere Polyphonie (bis zu 32 Stimmen anstelle 8 oder weniger bei den Originalen), Multitimbralität (die Model Expansion-Sounds können frei auf bis zu 16 Zonen verteilt werden und profitieren zusätzlich durch Nutzung der umfangreichen Effekt-Sektion des Fantom.

  • neue Funktionen ab der Version 2.10:
    • Option für das Importieren der Model Expansions der Vintage-Synthesizer JUPITER-8, JUNO-106, JX-8P und SH101 (via Roland Cloud)
  • neue Funktionen ab der Version 2.00:
    • Multisampling - ein Multisample kann sogar als Oszillator für ein Patch verwendet werden.
    • Triggern von Pattern-Gruppen über die Pads (Group Play)
    • Eingabe von Automationsdaten in die Sequenzer-Patterns
    • erweitere Effekt-Möglichkeiten (TFX als MASTER FX, Input MFX für System FX)
  • neue Funktionen ab der Version 1.60:
    • Export/Import-Funktion für Scenes - Tauschen von Sounds und Sequenzen mit anderen Fantom-Musikern
    • SuperNatural Acoustic&Electric Piano Sound Library
    • Kompatiblität zu den Soundinhalten für den Fantom in der Roland Cloud
  • neue Funktionen ab der Version 1.50:
    • 32-Band Stereo Vocoder inkl. Nutzung eines externen Synthesizers als Carrier
    • SuperNatural Strings&Brass Sound Library
    • Import/Export von SVZ-Sounddaten (mithilfe der SVZ Sample Converter-Software für das Importieren von SoundFont-Daten)
  • neue Funktionen ab der Version 1.11:
    • Option für das Installieren von bis zu 16 Wave Expansions

FANTOM - The need to create!

Features

  • Nahtloser Workflow ohne verwirrende Modi
  • Die erweiterbare Sound-Engine liefert authentische elektronische und akustische Sounds
  • Frische Hybrid-Sounds, die modernes PCM, virtuelles Analog und einen routbaren Analogfilter kombinieren
  • V-Piano-Technologie für atemberaubenden Realismus und Ausdruck
  • Szenen enthalten Einstellungen für alle 16 Ebenen sowie Effekte und Muster
  • Tiefe Integration mit DAWs, Softsynths und 16x3 Stereo-Audio-Interface
  • Mehrspurige clipbasierte Sequenzierung mit sofortiger Musteraufnahme und -auslösung
  • TR-REC-Sequenzer wie bei klassischen Roland-Drum-Machines
  • Hochauflösende Bedienelemente mit speziellem Synthesizer-Steuerbereich
  • Massive DSP-Leistung für viel Polyphonie und sanfte Klangübergänge
  • Neuartige PHA-50 Tastatur mit 88 halbgewichtete Tasten und Aftertouch

Keyboard

  • Tasten: 88
  • Tastatur: PHA-50 Tastatur (Hybrid-Tastatur aus Holz & Kunststoff mit Anschlagdynamik, Ebon/Ivory-Feel & Aftertouch)

Sound Generator

  • Sound Generator: ZEN-Core, V-Piano Technologie
  • Parts: 16 Zonen (Internal + External)
  • Szenen: 128 Szenen x 4 Bank
  • Töne: über 3500 Töne und 90 Drum Kits
  • Effekte:
    - Multi-Effekte: 16 Systeme, 90 Typen
    - Part EQ: 16 Systeme
    - Drum Part COMP: 6 Systeme
    - Insertion Effekt: 2 System, 90 Typen
    - Chorus: 8 Typen
    - Reverb: 6 Typen
    - Master Compressor
    - Master EQ
    - Mic Input Reverb: 6 Typen
  • Analoger Filter: STEREO Typ: LPF1/LPF2/LPF3/HPF/BPF/Bypass, Drive, Amp

Sequenzer

  • MIDI Tracks: 16(Internal/External)
  • Gruppe: 16
  • Pattern: 8 (pro Track)
  • Pattern Länge: 32 mesures
  • Recording Methode: Echtzeit Aufnahme, Step Recording, TR-REC

Sampler

  • Format: 16-bit linear, 44.1/48kHz, WAV/AIFF import supported
  • Max. Polyphonie: 8
  • Anzahl Samples: 16 Pads x 4 Banks

Zusätzliche Features

  • Rhythmus Pattern: Ja
  • Arpeggiator: Ja
  • Chord Memory: Ja
  • Bedienelemente:
    - Pitch Bend/Modulation Lever
    - 2x Assignable Switch (S1/S2)
    - 8x Control Knob
    - 8x Slider
    - USB Audio Slider
    - 2x Wheels
    - 6x Function Knob
    - 11x Sound Modified Knob
    - 4 x 4 Pad
  • Display: grafisch, 7" mit Farb-Touchscreen

Anschlüsse

  • Headphones Jack: Stereo 1/4-inch phone type
  • MAIN OUT Jacks (L/MONO, R) (1/4-inch phone type)
  • MAIN OUT Jacks (L, R) (XLR type)
  • SUB OUT1 Jacks (L, R) (1/4-inch phone type)
  • SUB OUT2 Jacks (L, R) (1/4-inch phone type)
  • ANALOG OUTPUT Jacks(1,2)(1/4-inch phone type)
  • Mic/Line Input Jacks: (1,2) (1/4 inch phone type/XLR type)
  • 2 x CV OUT, 2x GATE OUT
  • FOOT PEDAL JackS(HOLD, CTRL1,CTRL2,CTRL3)
  • MIDI connectors (IN, OUT1, OUT2/THRU)
  • USB MEMORY Port
  • USB COMPUTER Port (AUDIO/MIDI)
  • 3 x External Device Port
  • Externe Anschlussmöglichkeiten: USB Flash drive (nicht im Lieferumfang)

Technische Daten

  • Stromversorgung: AC 117 - 240V, 50/60Hz
  • Leistungsaufnahme: 50 Watt
  • Abmessungen (B x T x H): 1432 x 439 x 153 mm
  • Gewicht: 27,7 kg

Lieferumfang

  • 1 x Roland Fantom-8 Synthesizer Keyboard
  • 1 x Netzteil

Spezifikation

Farbe Schwarz
MIDI-Anschluss Ja
mit Klaviatur Ja
Klangerzeugung Analog, Digital
USB to host Ja

Kundenbewertungen

no reviews banner

Fragen zum Artikel

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.

Deine Frage zum Artikel Roland Fantom-8

Deine Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Ich stimme zu, dass meine Frage und mein Name auf dieser Seite veröffentlicht werden, sofern diese Informationen nützlich für andere Kunden sind. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Gleiches Produkt, kleinerer Preis

Diese Produkt ist auch gebraucht erhältlich:

Varianten

Im Sparset noch günstiger!

Roland Fantom-8 Set
1 x Roland Fantom-8 4.156,00 €
1 x Classic Cantabile KSD-400Pro Delta Keyboardständer 59,60 €
1 x Classic Cantabile Keyboardbank Deluxe 46,50 €
1 x Pronomic KH-900 Comfort Kopfhörer 46,99 €
statt einzeln 4.300,30 €
Du sparst (12,0 %) 517,30 €
Dein Preis

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

3.783,00 €
Auf Lager - sofort lieferbar

Kunden kauften auch

Produktvideo
Deine Ansprechpartner

Unsere Spezialisten beraten Dich gerne.

Dienstag 09:30 - 18:00
Mittwoch 09:30 - 18:00
Donnerstag 09:30 - 18:00
Freitag 09:30 - 18:00
Samstag 09:30 - 13:30
Montag 09:30 - 18:00