Blockflöten | Blechblasinstrumente | Querflöten | Klarinetten und Saxophone | Sonstige Blasinstrumente

Blasinstrumente für Kinder

Das gängigste aller Blasinstrumente dürfte wohl die Blockflöte sein. Sie ist günstig, kompakt und in gewisser Weise der Star unter den Musikinstrumenten, wenn es darum geht, ins Thema Musik einzusteigen. Denn mal ehrlich: Auch wer sich später für ein völlig anderes Instrument entscheidet – gefühlt haben doch irgendwie alle, die etwas mit Musik zu tun haben, irgendwann einmal im Kindesalter ihre ersten Gehversuche auf der Blockflöte absolviert. Blockflöten gibt es aus Holz, aus Kunststoff oder aus einer Mischung dieser beiden Komponenten. Lernen kann man Blockflöte schon ab etwa drei Jahren. Andere Blasinstrumente, wie zum Beispiel die Trompete, kann man ab etwa acht Jahren lernen. Regelmäßige Spiel- und Atemübungen sind bei diesem Instrument ein Muss. Trompeten, Posaunen und andere typische Blechblasinstrumente sind inzwischen auch als unempfindliche Kunststoffvarianten erhältlich.

Blockflöten

Mehr Hintergrundwissen über die Blockflöte findest Du in unserem Ratgeber "Welche Blockflöte ist die richtige für mich?".

Blechblasinstrumente

Querflöten

Klarinetten und Saxophone

Sonstige Blasinstrumente