Custom Background Image
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Pronomic XA-800 Endstufe 2x 1900 Watt

Die neue "state of the art" Endstufe mit gigantischer Leistung!
  • Ausgangsleistung (8 Ohm): 2 x 800 Watt
  • Ausgangsleistung (4 Ohm): 2 x 1300 Watt
  • Ausgangsleistung (2 Ohm): 2 x 1900 Watt
  • Ausgangsleistung (8 Ohm gebrückt): 2600 Watt
  • Ausgangsleistung (4 Ohm gebrückt): 3800 Watt
  • Schaltungstype: Class H
Lieferung am Donnerstag, 25.10.2018, wenn Sie innerhalb per Express bestellen.
-17,0 %
statt bisher
601,00 €

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

Auf Lager - sofort lieferbar
Skonto bei Vorauskasse: 9,98 € sparen
Ab 9,58 € pro Monat finanzieren
ArtNr.: 00021735
Weitere interessante Produkte
placeholder

Die Pronomic XA-Serie Leistungsendstufen sind für den kompromisslosen Dauereinsatz in professionellen Beschallungsanlagen konzipiert. Die XA-Serie kann dabei in allen Belangen überzeugen. Absolut trockener, glasklarer und druckvoller Sound, hervorragende Verarbeitung, zuverlässige Schutzschaltungen, großzügiges Kühlsystem, hohe Netzteilreserven sind nur einige Prädikate, die diese Endstufe auszeichnen und sie gleichermaßen für den Anspruchsvollen Musiker als auch für den harten Tourbetrieb im professionellen Verleih zur ersten Wahl machen.

Alle wichtigen Schutzschaltungen sind selbstverständlich integriert:

  • Die Power Softstartfunktion verhindert das Überlasten des Stromnetzes beim Einschalten der Endstufe
  • Der Ausgangs DC Schutz überprüft ständig, ob an den Lautsprecherausgängen Gleichstromanteile anliegen und schaltet die Ausgänge bei entsprechend schlechten Signalen ab. Dadurch wird eine Zerstörung der Lautsprecherspulen durch zu hohe DC-Anteile zuverlässig verhindert
  • Der integrierte „echte kaum hörbare Cliplimiter verhindert zuverlässig eine Übersteuerung der Endstufe. Hier wird bereits seitens der Endstufe verhindert, daß in der Schaltung DC-Anteile entstehen.
  • Die ausgeklügelte thermische Überwachung und Lüftersteuerung sorgt für einen reibungslosen Dauerbetrieb bei hohen Belastungen.
  • Die „Noise Free On Off Schaltung verhindert Aus- und Einschaltgeräusche z.B. bei Stromausfall
  • Standardschutzschaltungen wie Kurzschlusssicherung... sind eine Selbstverständlichkeit und natürlich auch hier vorhanden
  • Alle Schutzschaltungen überprüfen ständig, ob der Fehler noch vorliegt und schalten sofort nach Beheben des Fehlers die Ausgänge wieder frei

Ausgeklügelter Netzteilaufbau

In analogen Endstufen ist der Aufbau des Netzteiles von überaus hoher Bedeutung. Deswegen wurde in der X-Serie das Netzteil kompromisslos dimensioniert:

  • Der gesamte Netzteilaufbau ist symetrisch, wodurch HF-Einstreuungen von außen Konsequent unterdrückt werden können. Nur dadurch ist der hervorragende Rauschspannungsabstand von 103 dB realisierbar. Selbst auf sehr großen lauten Anlagen ist somit von den Endstufen kein Nebengeräusch wahrnehmbar.
  • Der zusätzliche Input Voltage HF Filter eliminiert zusätzlich Restwelligkeiten in der Stromversorgung
  • Das integrierte mehrstufige Powermanagement belastet bei geringeren Lautstärken das Stromnetz weniger. Somit ist auch bei schlechter Stromversorgung ein sicherer Betrieb bei z.B. kleineren Auftritten möglich. Diese Schaltung optimiert zudem die Hitzentwicklung in der Endstufe
  • Das Netzteil ist dermaßen großzügig dimensioniert, daß eine absolut perfekte Wiedergabe auf beiden Kanälen mit voller Leistung permanent möglich ist. Zum Beispiel im Betrieb mit leistungsstarken Subwoofern ist hier die bestmögliche Performance gegeben.

Wartungsfreundlicher und langlebiger Schaltungsaufbau

Der bis ins kleinste Detail durchdachte Aufbau sorgt für einen reibungslosen Betrieb über viele Jahre

  • Die Kühlkanäle sind komplett vom Elektronikteil abgeschlossen, wodurch kein unnötiger Schmutz in die Schaltung eingesogen wird. Das garantiert eine zuverlässige Kühlung selbst bei langem Betrieb in extrem staubiger Umgebung
  • Die Kühlkanäle sind akustisch optimiert um den Eigengeräuschpegel der Endstufe so gering wie möglich zu halten. Selbstverständlich sind dazu auch die Lüfter über Wärmesensoren geregelt
  • Alle Leistungsverbindungen sind vorbildlich verlötet, verdrahtet und grundsätzlich überdimensioniert. Dies erhöht die Lebensdauer der thermisch belasteten Bauteile enorm
  • Der zentral eingebaute Ringkerntrafo sorgt für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung. Er ist extrem massiv befestigt um Eigenschwingungen des Trafos zu unterdrücken.

Features

  • Ausgangsleistung (8 Ohm): 2 x 800 Watt RMS
  • Ausgangsleistung (4 Ohm): 2 x 1300 Watt RMS
  • Ausgangsleistung (2 Ohm): 2 x 1900 Watt RMS
  • Ausgangsleistung (8 Ohm gebrückt): 2600 Watt RMS
  • Ausgangsleistung (4 Ohm gebrückt): 3800 Watt RMS
  • Ausgangs Schaltungstype: Class H
  • Eingangs Impedanz: 20 kOhm
  • Frequenzgang: 20 Hz - 20 kHz
  • THD: 20 Hz ~ 20 kHz (8 Ohm): 0,05%
  • Anstiegszeit / -geschwindigkeit: 40 V / µsec
  • Damping Faktor: > 400
  • Signalrauschabstand: 103 dB
  • Schutzmechaniken: DC-Ausgang Schutz, Langzeit Überhitzungskontrolle, Einschaltverzögerung, Soft-Power-Start, intelligenter Überlast- und Verpolungsschutz, Clip Limiter
  • Lüftersteuerung: High / Low / automatisch
  • 2 x XLR Eingang + 2 x XLR parallel Ausgang
  • 2 x Speaker (SPK) Ausgänge
  • je 2 Lautsprecher Schraubterminals
  • Spannung-Unterbrechungs-Taster auf der Rückseite
  • elektrischer Anschluss: 230 Volt
  • Größe (BxTxH): 482 x 452 x 88,8 mm
  • Gewicht (Netto): 27 kg
  • Gewicht (Brutto): 29,5 kg

Lieferumfang

  • XA-800 Endstufe
  • Netzkabel

Testberichte

Das sagt die Fachpresse zu Pronomic Endstufen:

Die Pronomic Endstufen TL400 und X1400 wurden vom Fachmagazin Soundcheck in der Februarausgabe 2010 getestet:

"Solide Verarbeitung, Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis".

"...preiswerte Technik mit ansprechender Leistung. Beide Amp-Serien sind solide konstruiert, im Vergleich zu preisgünstigen oder billigen Endstufen auf PWM- und Schaltnetzteilbasis würde ich den Pronomic-Boliden durchaus einen langen Lebenszyklus zutrauen."

Klicken sie hier für einen ausführlichen Testbericht (Pronomic TL400 / X1400)

Die Pronomic Endstufe Q-10 wurde vom Fachmagazin tools4music in der Ausgabe 5.2010 getestet:

"Testsieger PREISWERT, Testsieger PERFORMANCE!"

"...Der Neueinsteiger aus dem Musikhaus Kirstein, die Pronomic Q-10, kann überzeugen und schafft es sogar fast, den Budget-Testsieger aus 2009 vom Thron zu stoßen. Das Modell ist aufwendig gebaut und überzeugt durch hohe Leistungen bei geringem Gewicht."

6 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung:
(4.8 von 5 Sterne)
Gute Endstufe
geschrieben von  am 
Ich würde jeden die Endstufe empfehlen der was gutes braucht
Sie wiegt zwar nicht wenig , aber gut Power braucht ein gutes Netzteil
Was draufsteht ist auch drin
Preisleistung sehr gut
solide und zuverlässig
geschrieben von  am 
Nach dem Kauf einer XA-1400 war ich von der der Qualität und der Leistung dieser Endstufentypen überzeugt. Der "kleine Bruder" XA-800 kann mit den selben Merkmalen punkten. Beispielsweise ist die Verarbeitung insgesamt sauber, logisch und wertig. Der Klang ist ordentlich und verzerrt auch bei hohen Lautstärken nicht. Für größere Topteile sowie für zwei bis drei 15" pro Kanal kann diese Endstufe ohne Bedenken eingesetzt werden. Ich betreibe Endstufen ungern mit Lasten unterhalb 4 Ohm Impedanz, aber hier hätte ich ein ruhiges Gewissen. Lüftung und Schuzschaltungen sind gut konzipiert, sodass volles Vertrauen in die Zuverlässigkeit gegeben ist. Mit Sicherheit ist dies eine der stärksten 2HE-Endstufen mit Ringkerntrafo auf dem Markt. Die 3 Jahre Garantie und der Service vom Musikhaus Kirstein haben die Kaufentscheidung nochmals bekräftigt.
Abschließend muss ich wie bei der XA-1400 noch die kleinen Makel ansprechen:
Der Netzanschluss ist über ein Kabel mitels sehr einfacher Zugentlastung / Kabeldurchführung in das Gehäuse eingebracht. Hier erwarte ich eine zeitgemäßere Lösung wie z.B. einen Powercon-Anschluss. Eine Sache, die ich überhaupt nich nachvollziehen kann, sind die unterschiedlichen Farben der Power-LED zwischen XA-1400 und XA-800. Es mag zwar nur ein geringer optischer Störfaktor sein, aber warum ist das innerhalb einer Serie nicht einheitlich?

Fazit: sehr empfehlenswert für Leistungshungrige!
für mich die Nummer 1 für Topteile
geschrieben von  am 
Nutze mehrere der XA-800 im Verleih für Topteile und Kickfiller. Preis und Leistung hervorragend. Nutze sie an 4 Ohm und alternativ an 2,6 Ohm Lasten. Abgesehen vom Gewicht kenne ich keine Endstufe die derart Qualität und Reserven für den Preis liefert.
Im Bass ausschließlich die XA-1400.
Swen
geschrieben von  am 
Top Endstufe die auch geregelte Lüfter hat und wenig hörbar ist.
Die Leistung reicht locker für 3 Achat 115Sub also 3 15" pro Seite und die macht keine mucken. Wackelkontakt hat meine Endstufe auch nicht.
Würde ich jeder Tamp TA-Serie vorziehen!!!
XA-1400 + XA-800 Super Endstufen
geschrieben von  am 
Bei mir hängt die Endstufe an je 2 18 Zoll Cerwin-vega Hörnern pro Kanal - also 4 Ohm pro Kanal. Was soll ich sagen - sie tut was sie soll. Sebst bei stundenlangen Vollgas knapp am Limiter wird das Ding nicht heiß oder schaltet sich ab.
Für meine 4 RCF bestückten 18 Zoll-Bassreflexboxen hab ich die Pronomic XA-1400 - also die große Schwester der XA-800. Diese hat noch einmal nen ordentlichen Bums mehr auf den Rippen. Die hat mir am Silvesterabend 2 der 4 18-Zöller Eminence-bestückten Boxen ins Nirvana geschickt. Da sind die Pappen zerrissen - mein Fehler - hab den Lowcut zu tief eingestellt gehabt.
Auch die XA-1400 ist eine grundsolide Endstufe an der es nix zu maulen gibt. Kraft und Power im Überfluss - vorallem im Bass.
Wackelkontakte an den Gainreglern konnte ich keine feststellen - die hocken im Gehäuse eingelassen und sind somit vor unbeabsichtigtem Verstellen geschützt. Die tun ebenfalls das was sie sollen.
Beide Endstufen sind auf alle Fälle eine Kaufempfehlung. Sind halt Eisenschweine - schwer aber Power ohne Ende.
fürs geld gut, aber
geschrieben von  am 
... die gainregler haben nen dämlichen wackler. das darf bei so einem produkt eigentlich nicht sein.

Fragen zum Artikel

Ihre Frage zum Artikel Pronomic XA-800 Endstufe 2x 1900 Watt

Ihre Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Ich stimme zu, dass meine Frage und mein Name auf dieser Seite veröffentlicht werden, sofern diese Informationen nützlich für andere Kunden sind. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.

Anleitungen

Users manual english
Noch Fragen?

Unsere Spezialisten aus der Abteilung Live & Studio beraten Sie gerne.

Telefon: 08861 / 90 94 94 -856
E-Mail: pa@kirstein.de

Fragen zum Artikel