Custom Background Image
Cookie Icon Kirstein COOKIES
Durch die Nutzung unserer Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Yamaha SC-CP73 Soft Bag

Softcase mit Rollen!
  • Premium-Softcase mit Rollen
  • Passend für das Yamaha CP73 Stagepiano
  • Dicke Polsterung für optimalen Schutz
  • Hochwertige Reißverschlüsse
  • Zusatzfächer für Pedale und Kabel
  • Besonders leichtes Design

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

Auf Lager - sofort lieferbar
Lieferung am Dienstag, 17.09.2019, wenn Sie innerhalb per Express bestellen.
ArtNr.: 00059896
Weitere interessante Produkte
loading



loading



loading



loading



Yamaha SC-CP73 Soft Bag!

Das Premium-Softcase für das CP73 bietet dem Stagepiano nicht nur ausreichend Schutz, sondern ist darüber hinaus auch noch leicht und stylisch. Es verfügt über hochqualitative Reißverschlüsse, Taschen für Pedal und Kabel sowie eine luxuriöse Innenauskleidung für viele Jahre unfallfreien und perfekt geschützten Transport Deines Instruments.

Mit Yamaha immer sicher und stylisch unterwegs!

Features

  • Premium-Softcase mit Rollen
  • Passend für das Yamaha CP73 Stagepiano
  • Dicke Polsterung für optimalen Schutz
  • Hochwertige Reißverschlüsse
  • Zusatzfächer für Pedale und Kabel
  • Leichtes Design
  • 3 Tragegriffe
  • Abmessungen (B x T x H): 1090 x 500 x 230 mm
  • Gewicht: 4,7 kg
  • Farbe: Schwarz

Lieferumfang

  • 1 x Yamaha SC-CP73 Soft Bag

Kundenbewertungen

Fragen zum Artikel

Ihre Frage zum Artikel Yamaha SC-CP73 Soft Bag

Ihre Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Ich stimme zu, dass meine Frage und mein Name auf dieser Seite veröffentlicht werden, sofern diese Informationen nützlich für andere Kunden sind. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.

Kunden kauften auch

Noch Fragen?

Unsere Spezialisten aus der Abteilung Tasten beraten Sie gerne.

Telefon: 08861 / 90 94 94 0
E-Mail: tasten@kirstein.de

Fragen zum Artikel