Neumann BCM 104

Broadcast- / Sprechermikrofon!
  • Speziell für Radiosprecher entwickelt
  • Neue sprachoptimierte Kondensatorkapsel
  • Integrierter Schutz vor Poplauten und Körperschall
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Übertragungsbereich: 20 Hz bis 20 kHz
  • Stromversorgung: 48 V +- 4 V
Neumann

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

Auf Lager
Leider nicht mehr vor Weihnachten lieferbar
Lieferzeit 2 - 4 Werktage
oder
Ab 16,43 € pro Monat finanzieren Artikelnummer: 00081164

Das Sprechermikrofon mit Spitzentechnik von Neumann!

Das Tor zum Hörer

Das BCM 104 wurde speziell für Radiosprecher entwickelt, um Emotion mit Neumann-typischer Präzision zu vermitteln. Das Design ist anwendungsorientiert: Die sprachoptimierte Großmembran-Kondensatorkapsel ist elastisch entkoppelt und wird von einem integrierten Popschirm geschützt. Die übertragerlose Schaltung garantiert einen direkten, rauschfreien Klang.

Die Welt hört zu

Rundfunk erreicht seine Hörer viel direkter als Studioaufnahmen. Das hat Neumann angespornt, ein Mikrofon zu entwickeln, das gezielt auf die Bedürfnisse und Arbeitsbedingungen von Radiosprechern und -moderatoren abgestimmt ist. Schließlich sie sind es, die uns durch den Tag begleiten und mit den neusten Informationen versorgen.

Das BCM 104 wurde entwickelt, um Emotion mit technischer Perfektion zu vermitteln. Seine charakteristische Form ist funktionsoptimiert für die Verwendung an rundfunktypischen Mikrofonarmen. Die elastisch gelagerte Aufhängung unterbindet Störungen durch Körperschall, während ein integrierter Gaze-Schirm hinter dem Mikrofonkorb die Kapsel vor Luftstößen und Poplauten schützt. Zur raschen Reinigung lässt sich der Mikrofonkorb mit einer einfachen Drehung abnehmen.

Die Großmembran-Kondensatorkapsel des BCM 104 erfasst jede Nuance der menschlichen Stimme völlig unverfälscht. Die hochentwickelte Elektronik garantiert ein extrem niedriges Eigenrauschen von nur 7 dB-A und kann selbst höchste Schallpegel von 138 dB verzerrungsfrei verarbeiten. Eine elektronisch symmetrierte Ausgangsschaltung mit hoher Gleichtaktunterdrückung minimiert Brummeinstreuungen und andere Störsignale, etwa durch Computermonitore. Extrem tieffrequente Störungen unterhalb 20 Hz werden zusätzlich durch ein aktives Filter unterdrückt. Wird das BCM 104 mit geringem Lippenabstand verwendet, kann zur Kompensation des Nahbesprechungseffekts eine Bassabsenkung bei 100 Hz aktiviert werden. Über einen zweiten Schalter lässt sich der Ausgangspegel um 14 dB reduzieren, um das BCM 104 an Equipment anzupassen, das für dynamische Mikrofone ausgelegt ist (die typischerweise eine deutlich geringere Empfindlichkeit aufweisen als Kondensatormikrofone). Beide Schalter verbergen sich im Mikrofoninneren, da sie üblicherweise nur einmalig bei der Einrichtung des Sprecherplatzes betätigt werden müssen.

Für die menschliche Stimme entwickelt

Das BCM 104 arbeitet mit einer festen Nierencharakteristik, die Schall aus dem Rückraum effizient unterdrückt. Die Frequenzdarstellung ist sehr ausgeglichen, wobei eine sanfte Präsenzanhebung um 4 kHz und eine leichte Höhenanhebung oberhalb 10 kHz die Sprachverständlichkeit verbessert. Dank seines überragenden Impulsverhaltens erfasst das BCM 104 die menschliche Stimme in jeder Nuance. Aufgrund seines weiten Übertragungsbereichs eignet sich das BCM 104 nicht "nur" für Sprache, sondern auch für Gesang und eine Vielzahl von Instrumenten.

  • Funktionsoptimiertes Design
  • Speziell entwickelte Großmembran-Kondensatorkapsel
  • Nierencharakteristik mit hoher Unterdrückung von rückwärtigem Schall
  • Elastische Halterung und integrierter Popschirm
  • Mikrofonkorb lässt sich zum Reinigen leicht abnehmen
  • Interne Schalter für Vordämpfung und Tiefenabsenkung

Features

  • Akustische Arbeitsweise: Druckgradientenempfänger
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Übertragungsbereich: 20 Hz - 20 kHz
  • Feldübertragungsfaktor bei 1 kHz an 1 kOhm: 22 mV/Pa = -33,1 dBV ± 1 dB
  • Feldübertragungsfaktor bei -14 dB Dämpfung: 4,4 mV/Pa
  • Nennimpedanz: 50 Ohm
  • Nennlastimpedanz: 1 kOhm
  • Ersatzgeräuschpegel, CCIR 1: 18 dB
  • Ersatzgeräuschpegel, A-bewertet 2: 7 dB-A
  • Grenzschalldruckpegel für k < 0.5% 3: 138 dB
  • Grenzschalldruckpegel für k < 0.5% mit Vordämpfung 4: 152 dB
  • Geräuschpegelabstand, CCIR (rel. 94 dB SPL) 5: 76 dB
  • Geräuschpegelabstand, A-bewertet (rel. 94 dB SPL) 6: 87 dB
  • Maximale Ausgangsspannung: 10 dBu
  • Stromversorgung (P48, IEC 61938): 48 V ± 4 V
  • Stromaufnahme (P48, IEC 61938): 3,2 mA
  • Erforderlicher Steckverbinder: XLR 3 F
  • Gewicht: 500 g
  • Durchmesser: 64 mm
  • Länge: 85 mm
  • Höhe: 110 mm

Lieferumfang

  • 1 x Neumann BCM 104

Spezifikation

Farbe Silber

Kundenbewertungen

no reviews banner

Fragen zum Artikel

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.

Deine Frage zum Artikel Neumann BCM 104

Deine Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Ich stimme zu, dass meine Frage und mein Name auf dieser Seite veröffentlicht werden, sofern diese Informationen nützlich für andere Kunden sind. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Deine Ansprechpartner

Hotline aktuell nicht besetzt. Du erreichst uns wieder am Mittwoch den 01.12.2021 um 09:30 Uhr.

Mittwoch 09:30 - 18:00
Donnerstag 09:30 - 18:00
Freitag 09:30 - 18:00
Samstag 09:30 - 13:30
Montag 09:30 - 18:00
Dienstag 09:30 - 18:00