Custom Background Image
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Fender Acoustasonic 15
Fender Acoustasonic 15
Fender Acoustasonic 15
Fender Acoustasonic 15
Produktvideo Fender Acoustasonic 15

Fender Acoustasonic 15

Verstärker für Akustikgitarre!
  • Leistung: 15 Watt
  • 1x 6" Special Design Full Range Lautsprecher
  • 2 Kanäle: Mikrofon & Instrument jeweils mit Volume-Regler
  • Gemeinsamer 3-Band EQ (Bass, Middle, Treble)
  • Schalt- und regelbarer Chorus für Instrument-Channel
Lieferung am Freitag, 21.09.2018, wenn Sie innerhalb per Express bestellen.
Varianten
Fender Acoustasonic 40
Fender Acoustasonic 40 Fender Acoustasonic 40 Fender Acoustasonic 40
Fender Acoustasonic 40
  • Acoustasonic Series
  • Leistung: 40 Watt Solid State
  • Speaker: 2x 6,5" Special Design Full Range w/ Wizzer Cones
  • 2 Kanäle mit jeweils Mic/Insrument Kombi-Input
  • 3-Band EQs und Reverb pro Kanal
  • 3,5 mm Kopfhörerausgang & AUX In
  • XLR Line Out
225,00 €
194,00 €
-13,3 %
statt UVP**
105,00 €

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

Auf Lager - sofort lieferbar
Lieferzeit 1 - 2 Tage
Skonto bei Vorauskasse: 1,82 € sparen
ArtNr.: 00031416
Weitere interessante Produkte
placeholder

Fender Acoustasonic 15 Acoustic Guitar Combo!

Fender Acoustasonic Gitarrenverstärker sind vollwertige Amps, die speziell für einen klaren, klang- und druckvollen Akustiksound entwickelt wurden. Sie eignen sich für kraftvoll angeschlagene Akkorde genauso wie für zarte gezupfte Passagen.

Diese kompakten, großartig klingenden Kraftpakete sind vollgepackt mit klanglichen Innovationen und vielseitigen Funktionen - genau das Richtige für Gitarristen, die mit ihrer akustischen Fingerfertigkeit neue Soundebenen erklimmen möchten.

6" Speaker mit Whizzer-Cone
In der Spule des 6" Lautsprechers sitzt ein Whizzer-Cone, auch Hochtonkegel genannt. Er verdichtet die hohen Frequenzen, wodurch sie brillanter und präsenter wiedergegeben werden. Der Acoustasonic ist der einzige Fender Gitarrenverstärker mit diesem ungewöhnlichen Feature.

Eingebauter Chorus
Der Instrumentenkanal des Acoustasonic 15 ist mit einem Chorus-Effekt bestückt. Damit verleihst Du Deinem Klang eine wohldosierte Portion Strahlkraft und Tiefe!

Eingänge für XLR und 1/4" Klinke
Am Acoustasonic 15 Frontpanel befinden sich zwei Eingänge: 1/4" Klinke als Instrumenten-Input und XLR für ein Mikrofon.

Voller Akustiksound, ultrakompaktes Format!

Features

  • Leistung: 15 Watt
  • 1x 6" Special Design Full Range Lautsprecher
  • 2 Kanäle: Mikrofon & Instrument jeweils mit Volume-Regler
  • gemeinsamer 3-Band EQ (Bass, Middle, Treble)
  • schlalt- und regelbarer Chorus für Instrument-Channel
  • Eingänge: 6,3 mm Klinke (Instr.), XLR fem. (Mic)
  • Kopfhörerausgang: 6,3 mm Klinke stereo
  • Abmessungen (HxBxT): 292 x 284 x 181 mm
  • Gewicht: 4,7 kg
  • Farbe: Beige
  • Hardware: Chrom

Lieferumfang

  • 1x Fender Acoustasonic 15

Spezifikation

inkl Fußschalter Nein
Batterie-Betrieb Nein
inkl Hall/Reverb Nein
Kopfhörer-Ausgang Ja
Lautsprecher-Bestückung 1x 6 Zoll
Mikrofoneingang Ja, ohne 48V
Leistung (Watt) 15
zusätzliche Effekte Ja

Kundenbewertungen

Fragen zum Artikel

Ihre Frage zum Artikel Fender Acoustasonic 15

Ihre Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Ich stimme zu, dass meine Frage und mein Name auf dieser Seite veröffentlicht werden, sofern diese Informationen nützlich für andere Kunden sind. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Frage von Jens am 16.12.2017
wenn ich ein mikro anschliessen möchte was für ein anschluss wäre das ein Klinkenanschluss oder 3 pol. anschluss wie bei channel1

mfg jens
Antwort von Felix Kohlscheen - Musikhaus Kirstein
vielen Dank für Ihre Anfrage.

Um ein Mikrofon anzuschließen würden wir Ihnen die Verkabelung über ein XLR Kabel empfehlen (3-Pol).
Bitte schließen Sie das Mikrofon demnach an Channel 1 an.

Für weitere Rückfragen stehe ich Ihnen gerne weiterhin persönlich zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Felix Kohlscheen