Custom Background Image
Cookie Icon Kirstein COOKIES
Durch die Nutzung unserer Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen
K&M 21337 Distanzrohr M20
K&M 21337 Distanzrohr M20

K&M 21337 Distanzrohr M20

Robust & leicht!
  • Distanzrohr zur Verbindung von Satellitensystemen
  • Mit Gewindebolzen M20 zum Einschrauben
  • Höhenverstellbar mittels Rasterung und Sicherungsschraube
  • Gewicht: 2,7 kg
-24,9 %
statt UVP**
53,90 €

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

Auf Lager - sofort lieferbar
Lieferung am Dienstag, 23.07.2019, wenn Sie innerhalb per Express bestellen.
Skonto bei Vorauskasse: 0,81 € sparen
ArtNr.: 00002076
Weitere interessante Produkte
loading



loading



loading



loading



Mit Gewindebolzen M20 zum Einschrauben!

Stahlrohrkombination zur Verbindung von Satellitensystemen. Mit Gewindebolzen M20 zum Einschrauben in Befestigungsplatte 24116 für spielfreien Sitz und absolut senkrechte Stellung. Höhenverstellbar mittels Rasterung und Sicherungsschraube.

Qualität von K&M!

Features

  • Distanzrohr zur Verbindung von Satellitensystemen
  • Mit Gewindebolzen M20 zum Einschrauben
  • Höhenverstellbar mittels Rasterung und Sicherungsschraube
  • Höhe: 905 - 1450 mm
  • Gewicht: 2,7 kg
  • Farbe: Schwarz

Lieferumfang

  • 1 x K&M 21337 Distanzstange M20, ausziehbar
Passendes Zubehör (Nicht im Lieferumfang enthalten)

Spezifikation

Bauform Distanzrohr

Kundenbewertungen

Fragen zum Artikel

Ihre Frage zum Artikel K&M 21337 Distanzrohr M20

Ihre Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Ich stimme zu, dass meine Frage und mein Name auf dieser Seite veröffentlicht werden, sofern diese Informationen nützlich für andere Kunden sind. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.

Zubehör

Statt 30,90 €
25,00 €
Noch Fragen?

Unsere Spezialisten aus der Abteilung Live & Studio beraten Sie gerne.

Telefon: 08861 / 90 94 94 -0
E-Mail: pa@kirstein.de

Fragen zum Artikel