M-Live B.Beat Mediaplayer 128 GB

  • Mehrspur-Player für Backing Tracks mit 128 GB internem Speicher
  • Kompatible Audioformate: WAV, MP3, OGG, AAC, STEMS, MTA M-Live
  • Audio In/Out: 6 x 6,5 mm Mono-Klinke, symm., 2 x Mono-Line In 6,5 mm Klinke, Kopfhörer: 6,5 mm Klinke
  • Ethernet-Buchse, Midi-Port, USB, Fußpedal, HDMI
  • Stromversorgung über USB (Netzteil oder Powerbank)
M-Live
-3,5 %
569,00 

Spedizione gratuita (DE) IVA.incl.

Pronto per la spedizione
Consegna 1 -3 giorni lavorativi
o
Finanziamento
Chiedete subito una consulenza personale!

La hotline non è attualmente presidiata. Puoi contattarci di nuovo Lunedì 22.07.2024 alle 09:30.

+39-08599-60417

info@kirstein.de

M-Live Mediaplayer B.Beat - let it beat!

Der M-Live B.Beat Mediaplayer spielt Backingtracks auch mehrspurig ab, spielt Videos, erstellt Playlist-Szenen und Shows und garantiert ein hervorragendes Click- und Metronom-Management.

B.Beat liest und spielt Musikdateien in den Formaten WAV, Multitrack Audio, Stems und Midi sowie Video-/Fotodateien in MP4, MOV und JPG. Sie können Backing Tracks von MP3-Dateien bis hin zu echten Mehrspur Audioprojekten direkt von jeder DAW einsetzen (bis zu 16 Mono-oder 8 Stereo-Spuren). B.Beat kann auch eine große Anzahl von Backing Tracks speichern.

Die Backing Tracks können mit einem Video (oder Bildern) synchronisiert werden, das über den HDMI-Ausgang an die Videowand übertragen wird.B.Beat verfügt über ein Mischpult, um die verschiedenen Audiospuren, die 6 separaten Ausgänge und die über das Headset gehenden Kanäle, z. B. das Click, einzustellen.

Integriertes digitales Mischpult

B.Beat enthält einen Digitalmixer für 6 separate Ausgänge, 2 Eingänge, einen Click-Headset-Ausgang, Rückführung an das Mischpult und Backing-Tracks; mit 4 praktischen Potenziometern kann der Musiker in Echtzeit ausbalancieren, was er während der Performance über das Headset hören möchte. Mit den 6 Ausgängen können die Tracks, aus denen die Backing Tracks bestehen, an das Bühnenmischpult gesendet werden.

Über die beiden Eingänge kann ein Stereo- oder Mono-Audiosignal von einer beliebigen Quelle in B.Beat eingespeist werden. B.Beat erkennt den Click-Track und kann ihn an einen der 6 verfügbaren Ausgänge und gleichzeitig an den Ausgang des Headsets leiten.

B.Beat auf der Bühne

B.Beat wurde entwickelt, um maximale Zuverlässigkeit bei Live-Events zu garantieren. Es gibt eine spezielle Taste auf dem [LIVE]-Panel, die verwendet werden kann, wenn die Show beginnt, weil der Prozessor von B.Beat ab diesem Zeitpunkt darauf bedacht ist, die maximale Leistung zu gewährleisten, ohne Ressourcen zu verschwenden. Dies reduziert das Risiko von unbeabsichtigten Crashs und bewahrt den Benutzer davor, Funktionen versehentlich zu aktivieren.

B.Beat verbindet sich über Wi-Fi mit intelligenten Geräten, um während einer Live-Performance Liedtexte, Noten und andere nützliche Informationen zu lesen. B.Beat liest USB-Sticks zur schnellen Übertragung von MP3-Stereo Backing Tracks, mit oder ohne Klick.

Auftritt organisieren

B.Beat verarbeitet einzelne Backing Tracks, die in praktische Playlists oder in wahre Shows, die aus mehreren Szenen unterschiedlicher Art bestehen, organisiert werden können. Die Projekte können Musik, Videos und Bilder enthalten, aber auch MIDI-Spuren, um Nachrichten an die verschiedenen Live-Geräte zu senden. Die Philosophie hinter B.Beat ist es, die Verwaltung von Backing Tracks und Videos während einer Show zu vereinfachen.

Mit B.Beat werden keine Computer, Tablet, Sound- und Videokarten, Kabel und Mischpulte mehr auf der Bühne benötigt. B.Beat sorgt für die angemessene Lösung mit nur wenigen Quadratzentimetern und einem Gewicht von nur 600 g.

B.Beat für eine Show vorbereiten

Erstelle Deine Backing Tracks mit einer DAW. Für die anschließende Übertragung auf B.Beat steht Dir die App B.Beat Manager zur Verfügung, die auf Windows Computern und Macs läuft. Mit dieser App weist Du den verschiedenen Spuren Ausgänge zu.

Wenn Du ein Video mit der Musik synchronisiert hast, kannst Du es auf B.Beat hochladen und zusammen mit den Backing Tracks verwalten - oder Videos und Bilder unabhängig von der Musik verwalten.

B.Beat mit USB-Stick verwenden

Falls Du MP3-Backing Tracks auf B.Beat hochladen möchtest, ohne einen Computer zu benutzen, kannst Du dies mit einem USB-Stick machen und die Dateien sehr schnell auf den internen Speicher übertragen - oder sie direkt vom Stick abspielen.

Metronom und Click

B.Beat hat eine eigene Metronom-Session. Du kannst ein Metronom sehr einfach und direkt auf der Bühne bedienen. Der Audio-Click des Metronoms kann an einem der 6 Ausgänge ausgegeben und gleichzeitig an das Headset des Schlagzeugers gesendet werden.

Das Gleiche passiert mit dem Click, wenn er auf den Backing Tracks aufgenommen wird. Wenn der Click-Track in den mehrspurigen Backing Tracks vorhanden ist, wird er erkannt und an einen separaten Ausgang und an das Headset gesendet.

Song Service Website

B.Beat kann Dateien im MTA-Format (Multitrack Audio) lesen, die von M-Live über die Song-Service-Website produziert und vertrieben werden. (MTA-Dateien sind Mehrspur-Dateien, die B.Beat in 8 Stereo-Spuren liest.)

Die Backing Tracks sind wie folgt gegliedert:

  • Track 1: Schlagzeug
  • Track 2: Bass
  • Track 3: Gitarre
  • Track 4: Tasten
  • Track 5: Orchester
  • Track 6: Blasinstrumente
  • Track 7: Click
  • Track 8: Melodie

Es sind auch Audio-Projekte mit 16 separaten Stereotracks erhältlich, die mit jeder DAW frei an B.Beat angepasst werden können.

M-Live - Hardware & Software for Live Music!

Specificazione

  • Codice articolo 00089318
  • Colore Nero

Recensioni dei clienti

Domande su questo Prodotto?

La sua domanda in relazione all'articolo M-Live B.Beat Mediaplayer 128 GB

La sua domanda verrà inoltrata direttamente al reparto competente ed elaborata al più presto.

Per questo articolo non sono ancora state poste domande.

Finanzierung

easyCredit Ratenkauf

Potete pagare l'importo dell'acquisto comodamente a rate. Potrete vedere immediatamente se la vostra domanda è stata approvata.
Il video del prodotto
Le tue persone di contatto.

La hotline non è attualmente presidiata. Puoi contattarci di nuovo Lunedì 22.07.2024 alle 09:30.

Lunedì 09:30 - 18:00
Martedì 09:30 - 18:00
Mercoledì 09:30 - 18:00
Giovedì 09:30 - 18:00
Venerdì 09:30 - 18:00
Sabato 09:30 - 13:30