Korg Volca Keys

Analoger Lead Synthesizer!
  • Soundpower trotz kleiner Abmessungen
  • Einfacher 3-stimmiger Analogsynth
  • Voicing-Funktion zum mühelosen Kreieren von Sounds
  • Delay-Effekt zum Erweitern der klanglichen Möglichkeiten
  • Flexibler Loop Sequencer
  • Batteriebetrieb möglich
Korg
Varianten (7)
Korg Volca Beats
Korg volca kick
Korg Volca FM
Korg Volca Bass
Korg Volca Drum
Korg Volca Sample 2
Korg Volca Modular
Korg Volca Beats Korg Volca Beats
Korg Volca Beats
  • Fette analoge Drumsounds
  • Echte analoge Sounds in der Tradition klassischer Rhythm Machines
  • Maximale Wirkung mit minimaler Anzahl an Parametern – ein starker Vorteil der Analogtechnik
  • PCM Sound Engine für mehr Flexibilität
  • Batteriebetrieb möglich
189,00 
132,00 €
Korg volca kick Korg volca kick
Korg volca kick
  • Analoger Kick-Generator
  • Analoge Kicksounds durch MS-20 Filteroszillation
  • 16-Step Sequenzer mit Automatisierung von Parametern
  • Touch FX-Funktion
  • Aggressive Soundsteuerung mit DRIVE & TONE
  • Synchronisierbar zu anderen Geräten
189,00 
132,00 €
Korg Volca FM Korg Volca FM
Korg Volca FM
  • 3-stimmiger polyphoner FM Synthesizer
  • vollkompatibel mit dem klassischen Original
  • Einfaches Soundediting
  • Integrierter CHORUS-Effekt
  • 16-Step Sequenzer mit Automatisierung aller Parameter
  • Nutzung von Clones durch Synchronisieren zweier volca fm
189,00 
138,00 €
Korg Volca Bass Korg Volca Bass
Korg Volca Bass
  • Kraftvoller analoger Basssound
  • Drei Oszillatoren erzeugen vielfältige Basssounds
  • Neu entwickeltes Analogfilter für eine knackige, helle Ansprache
  • Einfache Struktur mit nur einem VCF, VCA, LFO und EG
  • Batteriebetrieb möglich
189,00 
139,00 €
Korg Volca Drum Korg Volca Drum
Korg Volca Drum
  • Digital Percussion Synthesizer
  • Drum Synth aus der renommierten volca-Serie
  • Rhythm Machine mit breiter Soundpalette & Overdrive
  • 6-Part- x 2-Layer-Struktur
  • Fortschrittliche DSP Engine
  • Waveguide Resonator, Active Step, Step Slice, Accent, Choke
  • Zwei Randomize-Funktionen
189,00 
139,00 €
Korg Volca Sample 2 Korg Volca Sample 2 Korg Volca Sample 2
Korg Volca Sample 2
  • Vielseitiger Sample-Player mit Step-Sequencer
  • Speicher für bis zu 200 Samples
  • 150 brandneue Samples aus den Bereichen Elektronik, HipHop & Trap
  • Analogue Isolator für Bässe & Höhen
  • Integrierter Reverb Effekt, Swing-Regler
  • 2 verschiedene Step Jump Modi
189,00 
154,00 €
Korg Volca Modular Korg Volca Modular Korg Volca Modular
Korg Volca Modular
  • Semimodularer Synthesizer im West Coast Style
  • 8 eigenständige Module mit 50 Patchpunkten
  • FM, Wavefolder, 2 Low Pass Gates
  • 2 Hüllkurven, Reverb Effekt & CV In
  • Viele neue Sounds zum Experimentieren & Entdecken
  • Ungewöhnliche Analogklänge
  • Grenzenlos mobil dank Batteriebetrieb & internem Lautsprecher
219,00 
162,00 €
-30,2 %
189,00 

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

Auf Lager - sofort lieferbar
Lieferzeit 1 - 3 Werktage
oder
Lieferung am Dienstag, 25.01.2022, wenn Du innerhalb  1 Tage 20 Std. 33 Min. per Express bestellst.
Ab 11,00 € pro Monat finanzieren Artikelnummer: 00032945

Cooler und extrem kompakter Analog Synthesizer!

Dieser kompakte Lead Synth mit 27 Tasten und der Filtersektion des legendären miniKORG700S (1974) basiert auf KORGs 50-jähriger Erfahrung im Schaltungsdesign und liefert atemberaubende Sounds. Ausgestattet mit Delay-Effekt und Sequencer und dem für Analogsynths typischen expressiven Klangmaterial ist er prädestiniert für spielerische innovative Soundkreationen und dank einfacher Struktur ideal für Einsteiger geeignet.

Drei voll-analoge Synthesizer

KORG stellt mit der volca-Serie eine Gerätelinie vor, welche in die Fußstapfen der analogen Synthesizern wie MS-20, monotron und monotribe tritt. volca ist eine neue Serie für elektronische Musikproduktion mit mittlerweile 4 Modellen: volca keys, volca bass, volca beats sowie seit neuestem dem volca sample. Diese mächtigen und doch spielend einfach zu bedienenden Synthesizer liefern ein ganzes Arsenal an fetten Sounds: volca beats, volca bass und volca keys sind trotz ihrer geringen Größe drei voll analoge Synthesizer!

Jeder volca ist ebenso mit Sequencer und Recorder ausgestattet um intuitiv und schnell ganze Performances schaffen zu können. Mehrere volcas lassen sich spielend einfach zusammenschließen dank der klassischen Sync In/Out Buchsen und via MIDI lässt sich auch die eigene DAW oder das MIDI-Keyboard verbinden. Möglicher Batteriebetrieb und der eingebaute Lautsprecher sorgen für unbegrenzte Mobilität.

Die volcas sind analoge Synthesizer der nächsten Generation, bieten ultimative Sounds, Grooves und Sequenzen: schnell, unkompliziert und dennoch voller Möglichkeiten.
Egal ob ein volca einzeln oder im Verbund: diese Serie ist bereit jede Umgebung mit voller analoger Power zu bereichern!

Polyphone Performance

Einfacher, 3-stimmiger polyphoner Analogsynth
Mit 3 VCOs, 1 VCF, 1 VCA, 1 LFO und 1 EG verfügt volca keys über eine klare, flexible Struktur. Seine Fähigkeit, mit nur wenigen ausgesuchten Parametern vielschichtige, kraftvolle Sounds zu erzeugen, zeichnet analoge Synthesizer seit jeher aus. Die drei Oszillatoren bieten endlose Möglichkeiten. Man kann mit ihnen Akkorde spielen oder sie unisono und leicht verstimmt für fette Soli verwenden oder mit zusätzlicher Ringmodulation exzentrische metallische Sounds erzeugen. Wer das Erstellen eigener Sounds von Grund auf erlernen möchte, kommt am volca keys nicht vorbei.

Voicing Funktion für mühelose Soundkreationen
Die Voicing Funktion bestimmt, wie die drei Oszillatoren kombiniert werden. Mit nur einer Reglerdrehung wählt man eine von sechs Kombinationen: Poly, Unison, Octave, Fifth, Unison Ring oder Poly Ring. So lässt sich trotz einfacher Struktur ein breites Spektrum an Klängen erzeugen.

Delay Effekt für noch mehr Soundoptionen
Der Delay Effekt des volca keys ist für "spacy" Synthsounds unverzichtbar. Wie bei analogen Bandechogeräten kann man zum Beispiel durch Ändern der Delayzeit die Tonhöhe modifizieren.

Einfacher & sehr flexibler Loop Sequencer

Loop Sequencer zum Aufnehmen von Phrasen beim Spielen
Mit den maximal 16 Steps des Loop Sequencers kann man seine Performance auf dem Touch Panel direkt aufnehmen. Spontane Phrasen Ideen lassen sich mit Overdubs zu komplexen "unspielbaren" Loops weiterentwickeln und bis zu acht Sequence Pattern sind im internen Speicher ablegbar.

Motion Sequence Funktion zum gezielten Verfeinern von Loops
Mit der Motion Sequence-Funktion kann man Reglerdrehungen aufzeichnen und Sounds zeitlich variieren, um Loops zu verfeinern und Live Performances dramatisch zu steigern.

Active Step- und Flux Funktion zur dynamischen Gestaltung von Sequenzen
Mit der Active Step-Funktion kann man bei der Sequenzwiedergabe einen Step überspringen und so verkürzte Loops, unregelmäßige Rhythmen und andere Effekte erzeugen. Die entstehenden dynamischen Performances klingen wie selbst gespielte spontane Sequenzen. Die Flux-Funktion erlaubt die Wiedergabe einer Phrase ohne Step-Quantisierung und erzeugt Loops mit ganz speziellen Grooves.

Komfortable Funktionen für mehr Benutzerfreundlichkeit

Selftuning Funktion
Die bisher ungelösten Probleme analoger Synthesizer mit instabiler Tonhöhe aufgrund von Temperaturschwankungen und anderen Einflüssen wurden bei volca keys mit einer Selftuning-Funktion gelöst. Da die Oszillatoren jetzt ständig nachgeregelt werden, ist die korrekte Stimmung sofort nach dem Einschalten und während der gesamten Performance sichergestellt.

Grenzenlose Einsatzmöglichkeiten und Mobilität!
Dank der kompakten Größe, dem möglichen Batteriebetrieb und einem integriertem Lautsprecher ist der volca keys überall und jederzeit einsetzbar!

SYNC- und MIDI IN Buchse zum Synchronisieren mehrerer Geräte inklusive DAW
Über die Sync-Buchse wird die Wiedergabe mehrerer volcas und monotribes synchronisiert. Mit der "SyncKontrol" iPhone App kann man sogar die Tap Tempo- und Swing-Funktion sowie die Sync-Wiedergabe von iOS Music Apps drahtlos via WIST steuern. Via MIDI IN lässt sich volca keys zu anderen Geräten synchronisieren oder mit einem MIDI Keyboard spielen. Man kann auch Notenmeldungen von einer DAW senden und volca keys als analoges Soundmodul verwenden.

Ein analoger Synth der Extraklasse polyphoner Sound Engine & flexiblem Loop Sequenzer!

Features

  • Einfacher 3-stimmiger Analogsynth
  • Voicing-Funktion zum mühelosen Kreieren von Sounds
  • Delay-Effekt zum Erweitern der klanglichen Möglichkeiten
  • Loop Sequencer zum Aufnehmen von Phrasen beim Spielen
  • Motion Sequence-Funktion zum gezielten Verfeinern von Loops
  • Active Step- und Flux-Funktion zur dynamischen Gestaltung von Sequenzen
  • Selftuning Funktion gegen Tonhöhenschwankungen – bisher ein Schwachpunkt analoger Synths
  • SYNC- und MIDI IN-Buchse zum Synchronisieren mehrerer Geräte inklusive DAW
  • Kompaktes Format, Batteriebetrieb und integrierter Lautsprecher für grenzenlose Einsatzmöglichkeiten

Synthesizer

  • Typ: Analogsynthese
  • Maximale Polyphonie: 3 Stimmen
  • Struktur: 3VCOs, 1VCF, 1VCA, 1LFO, 1EG
  • VCO: Octave, Ring Modulation, Detune, Portamento, EG Int
  • VCO Wellenform: Sägezahn, Rechteck
  • VCF: Cutoff, Peak, EG Int VCF Typ: Tiefpass-Filter, 12 dB/Okt.
  • LFO: Rate, Pitch Int, Cutoff Int, Wave (Sägezahn, Dreieck, Rechteck)
  • EG: Attack, Decay/Release, Sustain
  • Effekte: Delay: Time, Feedback, Temp Sync

Sequenzer

  • Anzahl an Parts: 1
  • Anzahl an Steps: 16
  • Anzahl an Aufnahme-Pattern: 8

Anschlüsse

  • Audio Ausgang: Kopfhörer (3,5 mm Stereo-Minibuchse)
  • Sync: Sync In (3,5 mm Mono-Minibuchse, max. Eingangspegel: 20 V)
  • Sync Out (3,5 mm Mono-Minibuchse, max. Ausgangspegel: 5 V)
  • MIDI: In

Technische Daten

  • Tastatur: Multitouch Tastatur
  • Batterie-Betriebsdauer: ca. 10 Stunden (mit Alkalibatterien)
  • Spannungsversorgung: AA Alkalibatterie × 6 / AA Nickel-Metallhydrid-Batterie × 6
  • Abmessungen (B x T x H): 193 × 115 × 46 mm
  • Gewicht: 377 g (ohne Batterien)

Lieferumfang

  • 1 x Korg Volca Keys
  • 6 x AA Batterie

Spezifikation

Farbe Gold
MIDI-Anschluss Ja
mit Klaviatur Nein
Klangerzeugung Analog
USB to host Nein

Kundenbewertungen

5.0/5.0
Basierend auf 13 Bewertungen
Alle Bewertungen anzeigen
5 Sterne
13
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Ein tolles Instrument
Bewertung von Michael vom 03.01.2021
Variante Korg Volca Modular
 verifizierter Kauf
Mein Erstkontakt zu West Coast Synthesizern, mein vierter Volca. Qualität und Bedienung sind gut, mich stören die kleinen Regler nicht und ich mag Folientastatur. Erstaunlich vielfältig im Klang, nicht nur metallisch perkussives und atonales ist möglich, sondern viele tolle Sounds. Es macht einfach Spaß zu patchen und klanglich zu experimentieren. Bestellung und Lieferung waren einfach und schnell, ich bin rundum beeindruckt und zufrieden.
Gerät ist einfach genial
Bewertung von Christoph vom 04.12.2020
Variante Korg Volca Bass
 verifizierter Kauf
3 VCO´s, VCF und EG in so kleinen Format einfach genial. Toller Begleiter für Gitarre auf der Strasse.
no Brainer
Bewertung von Werner vom 05.09.2020
Variante Korg Volca Drum
 verifizierter Kauf
Wer kleine flexible Percussions sucht für das kleine Geld wird nicht enttäuscht. Wer mehr will muß locker das Doppelte zahlen. Sehr empfehlenswert.
Mehr als ein Spielzeug
Bewertung von Werner vom 15.08.2020
Variante Korg Volca Modular
 verifizierter Kauf
Für alle die in der üblichen subtraktiven Synthese ein wenig gefangen sind, ist das ein Blick in andere Möglichkeiten. Erzeugt böse und kratzige Klänge, kann aber auch mit der puren Dreieckwelle sehr sanft klingen. Der Sound ist größer, als das kleine Kästchen vermuten lässt. Es ist mehr als ein Spielzeug. Sehr inspirierend die kleine Kiste. Man kommt schnell zu spannenden Ergebnissen, auch wenn man eher keine Ahnung von Modularen Synthesizern hat, da der interne Signalfluss vorgepatched ist, sich aber durch die kleinen Patchkabel jederzeit aufbrechen und verändern lässt. Für Volcafans eh ein Muss.
Tolles Teil - nicht nur für Einsteiger
Bewertung von Daniel vom 16.06.2020
Variante Korg Volca Beats
 verifizierter Kauf
Ich bin relativ neu im elektronischen Bereich. Umso besser fand ich die Beschreibung des Volca Beats. Es kam 2 Tage nach Bestellung und war sofort Einsatzbereit, dank der mitgelieferten Batterien. Normale Netzteile von Bodentretern sind alternativ verwendbar. Einfache Handhabung, tolle Soundvariationsmöglichkeiten, super Kombi mit dem Microbrute.
Sehr zu empfehlen, tolles Preis Leistungsverhältnis, eingebaute Boxen für die Mobilität (mieser Sound, aber trotzdem praktisch), insgesamt sehr geil. Nicht nur für Einsteiger ein tolles Spielzeug.

Fragen zum Artikel

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.

Deine Frage zum Artikel Korg Volca Keys

Deine Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Ich stimme zu, dass meine Frage und mein Name auf dieser Seite veröffentlicht werden, sofern diese Informationen nützlich für andere Kunden sind. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Varianten

Zubehör

Kunden kauften auch

Deine Ansprechpartner

Hotline aktuell nicht besetzt. Du erreichst uns wieder am Montag den 24.01.2022 um 09:30 Uhr.

Samstag 09:30 - 13:30
Montag 09:30 - 18:00
Dienstag 09:30 - 18:00
Mittwoch 09:30 - 18:00
Donnerstag 09:30 - 18:00
Freitag 09:30 - 18:00