Custom Background Image
Questo negozio online utilizza cookie per garantire un’esperienza ottimale di shopping. In questo esempio, le informazioni sulla sessione o le impostazioni di lingua vengono memorizzati sul tuo computer. Senza i cookies, la funzionalità del negozio online è limitata. Se non sei d'accordo, per favore clicca qui.
Classic Cantabile BP-60 Trombone basso a due valvole
Classic Cantabile BP-60 Trombone basso a due valvole
Classic Cantabile BP-60 Trombone basso a due valvole
Classic Cantabile BP-60 Trombone basso a due valvole
Classic Cantabile BP-60 Trombone basso a due valvole
Classic Cantabile BP-60 Trombone basso a due valvole

Classic Cantabile BP-60 Trombone basso a due valvole

  • Sib/Fa/Sol/Re (Quart-Sext), Campana: 254,7 mm (10"), Canneggio: LL/14,31 mm
  • 2 Inline valvole, Quartvalvola pulsante con pomello in legno, Quintvalvola leva regolabile
  • Campana: Ottone, Coulisse: alpacca, Pompa d'intonazione e pompa valvole: alpacca esterno, ottone interno
  • Dimensioni (LxPxA) e peso Trombone basso senza custodia: 124 x 32 x 25,5 cm / 2,4 kg Dimensioni (LxWxH) Custodia: 97 x 35 x 32 cm
  • Custodia morbida a zaino e bocchino penna larga incl.
-11,6 %
invece di
679,00 €

Spedizione gratuita (DE) IVA.incl.

disponibile
Sconto per pagamento anticipato: 12,00 € risparmiare
N.Art. 00037723
Altri prodotti interessanti
placeholder

Forte strumento con tanto di carattere!

Il trombone basso a due valvole BP-60 è uno strumento meraviglioso sia per principianti sia per trombonisti esperti, che vogliono cambiare, ma rimanendo sempre all'interno della famiglia degli ottoni - per esempio da trombone tenore a basso.

• Trombone basso con volume eccezzionale
• Tonalità: Si?/Fa/Sol?/Re
• 2 valvole Inline
• Canneggio: 14,31 mm
• Custodia morbida a zaino e bocchino penna larga inclusi

Caratteristiche
Il trombone basso si distingue dal trombone tenore e contralto a motivo del canneggio con diametro maggiore, una campana più ampia e un bocchino più grande. Queste caratteristiche accentuano il suono grave e si distingue in orchestre, bande musicali, Brass Bands, Big band e cori tra ottoni per un timbro pieno e forte. L'ottone utilizzato per la campana del BP-60 della Classic Cantabile produce un timbro corposo e ben definito.

Valvole inline
Le due valvole - La Quartvalvola con leva in legno e la Quintvalvola con leva regolabile - sono disposti in sequenza e possono essere utilizzati autonomamente l'una dall'altra.

Configurazioni: Quart-Sext
Il trombone basso BP-60 è sintonizzato in Si. Azionando la prima delle due valvole inline, la Quartvalvola, si ottiene Fa, azionandola seconda valvola, quindi la Quintvalvola, si ottiene Sol? e infine, azionando entrambi le valvole si porta lo strumento a Re.

Il trombone basso BP-60: Impressionantemente potente! Potentemente impressionante!

6 Recensioni dei clienti

Recensione totale:
(4.8 di 5 Stelle)
Bassposaune mit interessanten Preis
pubblicato da  il 
Habe die Bassposaune nun seit einigen Tagen in Verwendung, und muss sagen, dass ich bisher zufrieden bin.
Vor allem das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Das mitgelieferte Mundstück ist eher eines für Tenorposaunen, doch ein Bassposaunenmundstück ist relativ leicht zu bekommen. Die Verarbeitung ist soweit ok, der Zug läuft nach ein paar Mal Spielen und viel schmieren auch gut. Die Ventile gehen ganz gut.
Trombone complet double noix Cantabile BP-60
pubblicato da  il 
Commande et envoi très bien suivi et organisé. Excellent rapport qualité/ prix. Produit permettant d' appréhender les techniques du trombone basse à prix modeste. Trombone répondant à mes attentes :sonorité, facilité. Albert (France)
Kaum zu glauben
pubblicato da  il 
Wir reden von einer Bassposaune für 600.- Euro! Mein erster Gedanke: "Das kann nichts sein! Weder vom instrumentenbaulichen her, noch vom musikalischen Ergebnis, noch von den Produktionsbedingungen her!" Mit Neugier bestellt und dann:
- der Koffer macht den typischen China-Eindruck. Nichts Hochwertiges, aber ordentlich.
- wenn man das Instrument genauer anschaut, sieht man, dass hier keine Blech-Gourmets am Werk waren. Aber von der Hufschmied-Haptik der ersten asiatischen Billiginstrumente ist dieses Gerät weit entfernt.
- die Ventile laufen mit etwas Geräusch, das kann sich aber noch einkriegen. Werde schön ölen und fetten.
- der Zug ist sehr leicht und läuft gut.
- Und man kann mit dem Teil wirklich spielen!
Jetzt bin ich noch auf die Haltbarkeit gespannt: Wann ist der Lack an den üblichen Stellen ab? Wann zicken die Ventile? Wie stabil bleibt das Gestänge? etc.f ABER: wir reden von einem Instrument für 600.- Euro!
Was mir noch sehr gut gefallen würde, wäre von Seiten von Kirstein mehr Transparenz bei der Frage nach den Produktionsbedingungen.

Ergänzung vom Juni 2018:
in meiner obigen Bewertung habe ich einige Fragen gestellt, von der sich eine jetzt beantworten lässt. Es geht um die Frage des Lacks. Der ist jetzt nach 8 Monaten an den üblichen Stellen schon ab. Dabei spiele ich das Teil max. 1/2 Stunde am Tag. Das finde ich keine tolle Leistung, auch bei knapp 600.- Euro Anschaffungskosten. Es sind ja nicht nur erste Auflösungserscheinungen, sondern schon großflächige Abnutzungen. Wenn ich es mit meiner Tenorposaune vergleiche, die von einem deutschen Hersteller stammt: da ist jetzt nach 5 Jahren (!) noch nichts zu sehen und die habe ich tendenziell länger in der Hand. Bin gespannt, wie es weitergeht. Ventile und Zug laufen noch gut. Trotzdem habe ich jetzt meine Bewertung um einen Stern nach unten gesetzt.
Lobenderweise erwähne ich sehr gerne, dass "kirstein" mir sofort angeboten hat, die schadhaften Stellen kulanzhalber zu polieren und neu zu lackieren. Das finde ich superklasse!
Bei dem Preis nicht zu erwarten
pubblicato da  il 
Dieser Nachbau der Yamaha 613 die ich in den 1980 jahren geblasen habe ist toll. Sicher gibt es bei dem Preis keinen so haltbaren Lack, aber die Ansprache ist in allen Lagen genau so gut wie bei den alten Yamaha Instrumenten. Da gibt es von anderen Firmen hochpreisigere Instrumente, die an die BP-60 garnicht herran reichen. Ich habe mittlerweile zwei davon und spiele sie in einem großen deutschen Opernhaus. Selten hatte ich zwei so gute Instrumente, die auch noch so gleich ausvielen.
Sehr empfehlenswert nicht nur für Schüler und Laien.
Ein tolles Instrument zum kleinen Preis :)
pubblicato da  il 
Ich bin sehr zufrieden mit dieser Bassposaune. Ich hätte nicht gedacht, dass ich für diesen Preis ein so gutes und stimmiges Instrument erhalte. Der Zug läuft butterweich und die beiden Ventile laufen auch sehr gut. Alles in einem ein SUPER Instrument. Kann ich nur weiterempfehlen.
Steven Coglan
pubblicato da  il 
Auf den ersten blick macht der Posaune einen sehr guten eindruck, sieht gut aus, Zug läuft einwandfrei, beide Ventile funktionieren reibungslos. Da ich erst ab weihnachten in meine Hände bekomme und dann erst spielen darf kann ich nicht viel über töne und Spielbarkeit sagen aber ich erwarte was gutes!

Domande sul prodotto

La sua domanda in relazione all'articolo Classic Cantabile BP-60 Trombone basso a due valvole

La sua domanda verrà inoltrata direttamente al reparto competente ed elaborata al più presto.

Accetto che la mia domanda e il mio nome verranno pubblicati su questa pagina, a condizione che queste informazioni siano utili ad altri clienti. Posso revocare questo consenso in qualsiasi momento, con effetto per il futuro.
Per questo articolo non sono ancora state poste domande.
Altre domande?

I nostri specialisti di Blasinstrumente sono a vostra disposizione per una consulenza.

Telefono: 08861 / 90 94 94 -855
E-Mail: blaeser@kirstein.de

Domande sul prodotto