Custom Background Image
Pour faciliter vos achats, cette boutique en ligne utilise des cookies. Cela permet par exemple de mémoriser des informations de sessions ou les paramètres de langue sur votre ordinateur. Sans cookies, ces fonctions de la boutique en ligne sont limitées. Si vous n'acceptez pas les cookies, cliquez ici.

Classic Cantabile EV-81 Violon électrique set complet + casque audio

  • Taille 4/4, corps: sapin rouge massif, manche: érable, touche, volute, sillet et mentonnière: ébène
  • 4 cordes en acier, système tète de lecteur avec pile 9V monobloc (compris dans la livraison)
  • Coffre inclus, bretelle démontable et et poche de front, archet de bois avec barreau carré
  • Ves de bois ébène, colophane, 4 accordeurs fins, Longueur du corps: 36,4 cm, poids: 695 g
  • Casque audio et câble pour instruments inclus

Sans frais d'envoi incl. la TVA

au lieu de 189,00 €
vous économisez 49,01 € ( 25,93 % )
en stock - disponible directement
transport du colis
délai de livraison 1 - 2 jours
escompte pour prépaiement: 2,80 € économiser
numéro d'article 00024153

Violon robuste pour pratiquer sans faire du bruit ou pour l'entrée en scène extraordinaire!

Le violon EV-81 de Classic Cantabile est l'instrument idéal pour la scène. N'importe si pour la musique folk dynamique, pour le rock gothique sombre ou même pour le metal le plus heavy – avec ça violon, l'entrée en scène épatante n'est plus une question d'instrument. À 'aide de la tête de lecteur intégré, la connexion « line » au derrière, et la câble pour instrument compris dans la livraison, on peut connecter le EV-81 à chaque ampli, chaîne hi-fi, appareil d'effets ou émetteur de poche usuel.

Mais aussi pour pratiquer sans bruit à la maison, le Classic Cantabile EV-81 est le bon choix. Simplement, connectez-vous le casque audio compris dans la livraison au violon, et vous profitez du plaisir de la musique totale sans fatiguer les nerfs des cohabitants.

Le corps du violon EV-81 est fait du bois de sapin rouge massif, la manche du bois d'érable dur. Ces bois choisis garantissent la tonalité riche et pleine, même malgré le petit volume de résonance. Compris dans la livraison sont un set d'accordeurs fins, une épaulière, un archet, colophane violon, un casque audio, un câble pour instruments et un tournevis. Bien sûr, ce set contient un coffre stable avec bretelle en plus, pour que vous pouvez garder et transporter votre instrument précieux toujours de manière sûr.

Spécification

inkl. Koffer Ja
inkl. Bogen Ja
Größe 4/4-Größe

8 l'évaluation des clients

évaluation totale:
(4.4 de 5 Étoiles)
bon rapport qualité prix
écrite par  le 
Il m'a semblé être le meilleur de ces 3 violons électriques : Comparer avec un Stagg EVN4/4 ou un Harley Benton HBV840, qui sont à peu près de la même gamme (150€).
J'en suis très content, corde archet manche : très correct : j'ai tout monté (chevalet), accorder, colophané l'archer et le son qui sort ressemble à celui d'un violon ;D

Le casque est pourri (pour 10€ tu as un casque suffisant)
Le système elec est bien hormis le casque ; le violon est naturellement sonore (alors qu'il n'a pas de caisse de résonance)
Le coffre rigide est bien conçu

seul bémol : pas de notice pour monter le chevalet
Geht so
écrite par  le 
Ich hab allerdings keinerlei Erfahrung im Geigenspiel, und bin doch überrascht, dass ich aus so einem günstigen Instrument doch klingende Töne heraus bekommen habe.
Nachdem ich die Geige zusammen gebaut habe und den Bogen mit Kolofonium bearbeitet hatte ging es ganz gut.
Die Kopfhörer finde ich unnütz, da die Geige auch ohne Verstärker nicht lautlos ist.
Vielleicht, wenn man besser spielen kann, dann hört man über die Kopfhörer besser die genaueren Töne...soweit bin ich aber noch nicht.
Die Geige sieht schön aus, ist allerdings relativ einfach verarbeitet, was aber wohl am günstigen Preis liegt.
Als Einstieg durchaus brauchbar :)
E-Violine okay - Zubehör nicht okay
écrite par  le 
Also,...die E-Violine entspricht meinen Erwartungen voll. Optisch ein Highlight, auch der Ton ist top.
Leider war der Bogen überhaupt nicht zu gebrauchen - ich musste mir einen neuen kaufen. Auch der Kopfhöhrer war leider nicht funktionsfähig; auch hier wurde nachgekaut.
Angebot hat mich überzeugt
écrite par  le 
Top Preis-Leistung!
Ich habe die Violine für den Einstieg in das Geigespielen gekauft und wurde nicht enttäuscht. Es ist alles wie beschrieben. Der Klang ist erstaunlich gut... man erwartet in der Preisklasse nicht viel! Tipp: Ordentlich Kolofonium auftragen auf die Haare und wenn sich die Saiten lockern über kurzen Zeitraum, dann einfach die Wirbel im lockeren Zustand drehen und gleichzeitig in Richtung Wirbelkasten drücken, so wirds fester.
Preis-Leistung passt
écrite par  le 
Die Lieferung war schnell; Die Violine hat einen ganz guten Klang für diesen Preis. Die Verarbeitung ist nicht schlecht, es gibt ein paar Lackierfehler, die aber keine Wirkung auf die Spielbarkeit oder den Klang haben.

Die Violine ist im Endeffekt sehr empfehlenswert.
Schulterstütze
écrite par  le 
Hallo
Gibt es zu dieser Geige auch eine passende Schulterstütze?
HG Härringer
Preis und Leistung stimmen überein
écrite par  le 
Zunächst vorweg: Für den Preis und für das "Made in China" ist die Verarbeitung erstaunlich gut. Das Handling (auch das Gewicht) entspricht in etwa dem einer akustischen Violine. Nach 1-2 Tagen behält die Violine Ihre Stimmung auch über mehrere Stunden und die die Wirbel und Löcher sind recht präzise geschnitten, sodass sich das Stimmen ohne größere Komplikationen machen lässt.

Der Klang kommt - wie nicht anders zu erwarten - bei weitem nicht an den einer guten akustischen Serien-Violine heran - das liegt ggf. auch an den mitgelieferten Stahlsaiten, die keine besonders gute Qualität haben. Bereits beim 2. Stimmen ist mir die E-Saite gerissen, was mich zum Austausch des gesamten Satzes gegen bessere Saiten veranlasst hat. Danach war der Klang hörbar harmonischer.

Der mitgelieferte Kopfhörer ist eher einfacherer Natur und der Output ist recht leise aber rauscharm. Die Stütze habe ich aufgrund des knapp bemessenen Randes leider nicht in eine für mich optimale Position bekommen und mir deshalb eine Alternative besorgt. Die Kinnplatte hat eine für mich eher gewöhnungsbedürftige Größe und Form aber das ist sicher Geschmackssache und ich kann sie ja austauschen. Der Bogen ist einfach, erfüllt nach einer halbstündigen Kolophonierungs-Orgie (der Bogen ist neu und blank) aber seinen Zweck.

Fazit: Konzert-tauglich ist dieses Gerät sicher nicht (bei dem Preis kann man das aber wohl auch nicht erwarten) - für Fingerübungen oder das Üben z.B. im Hotel auf Dienstreise ist die Violine aber gut zu gebrauchen - sie ist nicht lautlos aber deutlich leiser als eine akustische Violine.
Sehr viel für die Preisklasse
écrite par  le 
Natürlich kann man bei einem solchen Komplettset nicht erwarten, daß man den besten Bogen und tolle Saiten bekommt, aber das gelieferte ist für den Anfang durchaus benutzbar. Da dies meine erste E-Geige ist, hier die Dinge, die mich überrascht haben:

- Die Lautstärke ist auch ohne jede Elektronik erstaunlich hoch. Ungefähr so wie eine normale Violine mit Tonwolf. Ich hätte erwartet, daß sie leiser ist. Ganz lautloses üben ist also nicht möglich. Wenn man neben einem Schlafzimmer üben möchte, muß man also schon ein Piano oder Pianissimo beherrschen, um die Leute nicht aufzuwecken, oder man benötigt zusätzliche Dämpfung.

- Die Haptik ist verblüffend echt. Hier macht sich eindeutig bezahlt, daß für die Garnitur Ebenholz verwendet wurde und daß der Hals unlackiert ist.

- Die Wirbel waren von vornherein sauber geschnitten. Die Geige läßt sich auch ohne Kernseife und Kreide stimmen, die Stimmung wird im Schnitt über 6h hinweg relativ gut gehalten. Ich weiß zwar nicht ob dies ein Glückstreffer ist, aber ich bin recht angetan, da ich in diesem Preissegment eher erwartet hatte, daß man die Löcher oder die Wirbel nachschneiden lassen muß. (Ich muß wohl noch dazu sagen, daß ich nur einen der vier mitgelieferten Feinstimmer auf der E-Saite verwende, ansonsten aber die normalen Wirbel benutze.)

- Das Resonanzverhalten des Korpus ist verblüffend natürlich. Wenn man mit dem Fingernagel gegen den Korpus klopft, klingt das wie bei einer echten Violine, nur etwas leiser.

- Das was aus den mitgelieferten Kopfhörern kommt ist (selbst bei max. Lautstärke) erstaunlich leise (mein vorhandener Kopfhörer ist da deutlich voller). Zusammen mit dem akkustischen Klang genügt aber auch der Mitgelieferte.

- Klar, es klingt nicht nach einem Top-Instrument vom Geigenbauer, aber der Unterschied ist auch bei weitem nicht soooo riesig, wie der zwischen Gitarre und E-Gitarre. Ich mag den Klang und ich empfinde ihn als erstaunlich natürlich. Ansonsten ist es dabei aber wie bei allem Geschmackssache. Wer diesbezüglich noch kein sonderlich ausgeprägtes Empfinden hat, wird wahrscheinlich gar keinen Unterschied zu einer normalen Violine hören.

Ansonsten kann ich noch folgende weniger überraschende Erfahrungen ergänzen:

- Das erste Einkolophonieren des Bogens ist schon etwas zeitintensiv, da sowohl Bogen als auch Harz noch völlig unbenutzt sind (bisher hatte ich immer entweder einen benutzten Bogen, oder einen benutzten Kolophonblock). Ein Anrauhen der Kolophonoberfläche erleichtert es, macht es aber nicht wirklich leicht. Das Kolophon scheint also von einer eher härteren Machart, wobei es mittlerweile derartig angeraut ist, daß es keinerlei Schwierigkeiten mehr bereitet.

- Der Tonabnehmer ist ein passiver Piezo günstiger Machart(wie bei 90% der E-Geigen).Ganz falsch ist das aber auch nicht, da man dann immerhin beliebige Saiten aufziehen kann und so Klangfarbe, Spielbarkeit und Dynamik den eigenen Anforderungen anpassen kann. Auch hat man dadurch kein Vorverstärker-Rauschen.

- Es werden günstige Stahlseiten mitgeliefert, ich komme damit aber zurecht und werde sie erst einmal d'rauf lassen, auch weil sie gut zu dem Charakter einer E-Geige passen (vor allem wenn man den Klang noch durch Effektgeneratoren jagen möchte). Der Bogen ist ein unauffälliger Schülerbogen, der seinen Zweck erfüllt.

- Was aus dem "Line Out" kommt habe ich noch nicht wirklich unter die Lupe nehmen können, wird sich aber klanglich nicht vom Kopfhörer-Output unterscheiden.

Fazit: Ich habe weit mehr bekommen, als ich erwartet hatte. Allerdings hätte ich mir für das leise Üben, doch gewünscht, daß sie akkustisch noch ein wenig leiser ist, aber das scheint, wenn man die anderen Rezensionen und Foreneinträge ließt, bei allen E-Geigen so zu sein. Ich werde sie auf jeden Fall behalten und kann sie zum vergleichsweise leisen Üben empfehlen, vor allem dann, wenn man sich nicht traut auf ein teures Leihinstrument einen vergleichsweise schweren Tonwolf zu montieren. Auch eignet sie sich hervorragend um Melodien oder Begleitungen in ein Tonschnittprogramm einzuspielen, da man sich um Nebengeräusche weniger Gedanken machen muß.

Questions concernant l'article

Votre quéstion sur l'article Classic Cantabile EV-81 Violon électrique set complet + casque audio

Votre question sera transmise directement au département spécialisé et sera répondu dans les plus bréfs délais.

Aucune question n'a été posée sur cet article.

en Set économique encore plus favorable!

Classic Cantabile EV-81 Violon Electronique set incl. + Accessoires

1 x Classic Cantabile EV-81 Violon électrique set complet + casque audio 189,00 €
1 x Rocktile métronome digital avec générateur de ton 13,99 €
1 x Classic Cantabile Pupitre de poids moyen, noir 13,99 €
1 x Violin Basics + CD 12,95 €
1 x Rocktile CT-1 Accordeur chromatique 10,49 €
au lieu de 206,90 €
vous économisez (5,80 %) 12,00 €
votre prix

Sans frais d'envoi incl. la TVA

194,90 €
en stock - disponible directement