Custom Background Image
Pour faciliter vos achats, cette boutique en ligne utilise des cookies. Cela permet par exemple de mémoriser des informations de sessions ou les paramètres de langue sur votre ordinateur. Sans cookies, ces fonctions de la boutique en ligne sont limitées. Si vous n'acceptez pas les cookies, cliquez ici.

Rocktile Guitare électrique kit Style TL

  • Do-it-yourself kit de guitare électrique, TL-Style, Corps en tilleul, Manche: vissé en érable
  • Touche: palissandre têtes de lecture: 2x Single Coil, mécanique en alliage d'aluminium
  • Couleur: nature
  • Outils pour la construction inclus
  • un certain niveau de compétence technique minimum est conseillé

Sans frais d'envoi incl. la TVA

en stock - disponible directement
escompte pour prépaiement: 2,00 € économiser
numéro d'article 00024361

Complément l'assortiment y compris Electronics - sois ton propre Custom Shop!

Ta forme - ta conception – ton instrument!
Avec Rocktile, et le matériwl de constructionà la Do it yourself , tu deviens ton propre Custom Shop. Trouve ta forme préférée et construis-toi ton instrument individuel, dcelui dont tu as besoin et dont il n'y a aucun nul par ailleurs. Dans cet assortiment, tu trouves toutes des pièces détachées, dont tu as besoin, apportes seulement quelques outils et une certaine mesure d'habilité artisanal tu dois apporter ltoi-même. Tous les parties de bois sont non traitées et sans couleurs. Tu as donc une certaine liberté au niveau de la réalisation du look final: nature avec fini satiné métallisé ou poli brillant métallique en noir / blanc ou facon vintage travaillant avec marteau et lime ... tout à fait comme tu veux

Spécification

Shortscale Nein
Finish Unbehandelt
Decke Keine
Tremolo Nein
Farbe Natur
Hals Ahorn
Korpus Linde
Tonabnehmer-Bestückung SS
Linkshänder-Modell Nein
inkl. Gigbag / Koffer Nein
Griffbrett Hardwood

12 l'évaluation des clients

évaluation totale:
(4.0 de 5 Étoiles)
Ottimo kit
écrite par  le 
Ottimi kit in generale. Materiali perfetti, facile il montaggio.
Schlechte Qualität Korpusoberfläche
écrite par  le 
Nachdem ich eine HB-Style Gitarre vor zwei Monaten zusammengebaut habe, war ich von der Qualität so angetan, dass ich mir noch einen Tele Bausatz bestellt habe. Die erste Lieferung war ganz schlecht - Bünde im Hals zum Teil zu tief eingeschlagen und das Furnier vom Korpus am Übergang zum Binding miserabel. Also eine
zweite Lieferung - der Hals o.k. - aber das Furnier wieder schlecht. Ich habe es trotzdem versucht, habe das Furnier gewässert und es gab Blasen - es wurde also einmal richtig mit Leim gespart. Ich habe es noch mit Leimspritzen versucht, aber das Furnier ist so spröde, als ob es in der Mikrowelle getrocknet wurde (in einem anderen Leben war ich Schreiner und kenne mich mit Holz ein bisschen aus ;-)). Da es sowieso schon auf einen viertel Millimeter heruntergschliffen war, habe ich beschlossen, das Furnier komplett herunterzuschleifen und das Ganze weiss hochglanz zu lackieren. Das Ergebnis ist für mich jetzt absolut befriedigend - ich habe eine Coco Chanel Tele (kann leider kein Bild anfügen), die auch noch richtig gut abgeht. Fazit - wer auf rustikal oder vintage steht, kann die TL original verarbeiten, ansonsten muss man richtig daran arbeiten.
guitare kit
écrite par  le 
bonjour, mauvaises finitions sur la table du corps, trace de silicone, trous sur le bord le long du liséré en plastic. la peinture ni le vernis n'accrochait. j'en ai acheté une avant qui était de qualité bien supérieure. c'est dommage qu'il n'y ait pas de contrôle qualité avant l'envoi . et pas possible de joindre une photo pour attester mes remarques .
Bausatz-Tele
écrite par  le 
Ich hatte erst eine LP-Style selbst gebaut und dabei so viel Spaß an der Sache bekommen, dass ich mir noch eine Tele-Style gegönnt habe. Lieferung: Prompt. Alles perfekt, Bauanleitung OK. Ich hab sie etwas in Holz gebeizt und dann klar lackiert: Ist richtig schick geworden und klingt auch gut. Der Hals lässt sich gut bespielen. Das einzige Manko wären die beiliegenden Saiten. Die sind nicht gut und viel zu dünn, aber das lässt sich ja sehr leicht beheben...^^
Alles in Allem: Eine echt gut spielbare Gitarre für wenig Geld und das Zusammenbauen und lackieren macht auch noch richtig Spaß!
Entspricht nicht den Erwartungen
écrite par  le 
Falls man eine Dekogitarre basteln möchte, ist man hier richtig, andernfalls kann man von dem Modell nur dringend abraten. Das bei "Bastelbautz" im Erklärungsvideo gezeigte Instrument hat mit dem gelieferten nur bedingt zu tun.
- Das Deckenfurnier hat Brüche und tiefe Einrisse, eine Lackierung mit Klarlack ist ausgeschlossen, da das Furnier nur mit erheblichen Mengen Filler glatt zu bekommen ist. Durch die Brüche an der Seite lässt es sich nicht glatt schleifen, wenn man Klarlack wünscht, muss man neu furnieren.
- Die Rückseite erinnert an gehobelte Fußbodendielen, man bekommt sie nur mir erheblichem Schleifaufwand (10 Bogen Schleifpapier sollte man mindestens einkalkulieren), glatt.
- Die Teile und Bohrungen passen und lassen sich leicht montieren.
- Der Hals hat eine extrem hohe Bundierung, dadurch lässt sich die Gitarre nur schwer per Hand stimmen, das Spielen macht schlicht und einfach keinen Spass, da durch die hochstehenden Bünde jeder Ton unsauber klingt und man nur mit unfreiwilligem Fingerdruckvibrato kämpft. Der Ton ist nur sauber, wenn man die Saite genau! bis zum Kontaktpunkt auf den Bund drückt.
- Da ca. 100,- € Geld sind, erwartet man eigentlich Tonabnehmer, die der Qualität von preiswerten Fertiggitarren entsprechen.
- Obwohl die Erklärungen im Video mit "Bastelbautz" eigentlich gut sind, ist der "Soundcheck" irreführend, es handelt sich wohl um Hintergrundmusik mit zwei Gitarren, aber sicher nicht um das, was man mit dem hier verschickten Produkt erzeugen kann.
- Abgesehen von der Oberfläche bemerkt man die Fehler leider erst, wenn es für eine Rücksendung zu spät ist.
Telecaster Bausatz
écrite par  le 
Erst mal vorweg:
Bestellung vor Weihnachten gegen Mittag (spontane Idee.......). Das Paket war am nächsten Morgen gegen 8:30 Uhr vor meiner Tür. Respekt !!!!!!

Zu den gelieferten Bauteilen:
Der Korpus war auf der Frontseite nett gesagt, wie angehobeltes Rauspuntholz. (konnte man aber durch Mehrarbeit an Schleifen und ne Menge an Porenfüller ausgleichen). Seiten und Rückseite des Korpus waren dafür extrem sauber verarbeitet. Die Ausfräsung für den Gitarrenhals war etwas weit, was durch einkleben von Funierstreifen wieder angepasst werden konnte.
Zum Gitarrenhals ist nix zu sagen. Er ist extrem genau und lässt sich gut einstellen.
Das Schlagbrett ist halt nur ein Schlagbrett ohne relevate Funktion. Die Kanten nachschleifen und schön ist.
Die Tonabnehmer sind für den gesamtpreis des Bausatzes einfach gut. Liefern den erwarteten "Tele Twang". Gut abgeschirmt "brummen sie auch nicht.

Fazit: Das Preis-Leistungsverhältnis ist (wenn man bei anderen Lieferanten schaut) verdammt gut.
Man darf nicht vergessen, es ist ein Bausatz und keine "Steck und Klix" Gitarre. für ein wenig mehr Geld könnte man sich auch was "Fertiges" bestellen. Der Reiz aber liegt darin, es selber gemacht zu haben. Von der Geometrie, Bundreinheit etc. kann man, wenn man es will, diesen Bausatz mit höherwertigen Pickups nachrüsten. Wie gesagt kann man, muss aber eigentlich nicht.

Dies sind meine Eindrücke, die ich beim Zusammenbau dieses Bausatzes erfahren hab. Andere mögen abweichende Erfahrungen gemacht haben. Es ist eine "gute" Telecaster geworden.
Georg
Good value for the money
écrite par  le 
The guitar was delivered in good confition, minor flaws on the wood (backside). The plastic was poorly cut, but I didn't use it, so... OK.
It took less than a day to finish and assemble and it sounds quite good. I was really surprised by the sound of it.
Brauchbare, billige Selbstbaugitarre
écrite par  le 
Die Lieferung kam schnell und vollständig. Der Bausatz ist gut vorbereitet. Die mechanischen Teile sind passgenau und können problemlos zusammengebaut werden. Mit der elektrischen Seite hatte ich meine Probleme, obwohl ich elektronisch sehr versiert bin. Der mitgelieferte Dreifachschalter wird anders verschaltet, als im Schaltplan beschrieben. Etwas Recherche Internet half weiter.

Für den wirklich sehr günstigen Preis ist die Gitarre absolut brauchbar. Sowohl die Hardware, als auch die Elektronik sind von ausreichender Qualität. Für den Preis unglaublich gut.

Kleine Mängel können mit Hausmitteln behoben werden. Die Bünde sind etwas rau werden nachpoliert. Das Holz kann mit feinen Schleifenpapier nach behandelt werden, geölt oder nach eigenen Wünschen bemalt sieht es wirklich toll aus. Alupapier in den Ausfräsungen verbessern die Abschirmung. Im weiteren kann man sich nach Lust und Laune austoben.

Zu den klanglichen Eigenschaften kann ich wenig sagen, da ich die Bauteile zum Bau einer Zigarrenbox-Gitarre benutzt habe. Diese klingt schön dreckig bluesig und erfüllt alle Erwartungen.

Zusammenfassend handelt es sich um eine wirklich brauchbare günstige Einsteiger- Gitarre. Oder um billiges Baumaterial für andere Projekte.
Nicht nur dekorativ, klingt auch gut
écrite par  le 
Ein schöner Bausatz! Und selbst mit der original Hardware lässt sie sich gut spielen!
Das bearbeiten fürs Finish ist unkompliziert, als endgültiges Finish habe ich nur geölt und gewachst! Sie sehr schön aus! Das löten der Hardware ist etwas fummelig, aber mit der Anleitung(als Download) klappt alles gut!
Jederzeit wieder!
meine Perle
écrite par  le 
Ich habe mir diesen Bausatz wegen des Bindings ausgesucht. Weil das Holz bei mir eine schöne Maserung hatte, habe ich alles natur gelassen. Hatte keine Erfahrung, trotzdem ist aus dem Bausatz ein ganz besonderes Schätzchen geworden, da ich den Hals als sehr angenehm empfinde. Die Tonabnehmer klingen für mich auch recht schön. Super tolle Elektronik-Bauteile sind das sicher nicht (ganz besonders die Klinkenbuchse) aber für das Geld preiswert.
écrite par  le 
Mich hat die Vorstellung gereizt, ein individuelles Instrument zu bauen; etwas handwerkliches Geschick unterstelle ich mir einmal, gelötet habe ich schon viel.
Zunächst: die Qualität der gelieferten Teile ist wirklich in Ordnung; das Griffbrett muss nicht selbst mit Bünden versehen werden (wäre wohl ein k.o-Kriterium!). Der Korpus ist gut vorbereitet (für "Naturoptik" bereits prima; da die Decke eine durchaus reizvolle Maserung aufweist, sollte man aber wohl noch feinspachteln und grundieren, wenn man etwas in Klavierlackoptik machen möchte). Die Kopfplatte ist nur grob zugeschnitten, so dass hier eine individuelle Gestaltung möglich ist (mit einer Laubsäge kein Problem).
Was fehlte, ist eine Beschreibung des elektrischen Anschlusses - so habe ich mit einem Meßgerät erst einmal ermittelt, wie man in Mittelstellung beide Pickups parallel schalten kann - ein Schaltbild bzw. Anleitung fehlen hierzu! Ansonsten ist die Beschreibung einschließlich Hinweisen zum Stimmen und Einstellen hilfreich. Die Stabilität ist gut, die Bundreinheit oK., zur Zeit muss noch etwas nachgestimmt werden (wird sich vermutlich noch bessern). Den Klang kann ich leider nicht mit dem Original vergleichen, er ist aber gut und durchsetzungsfähig (zumal für den Preis).
Tele in Flip-Flop
écrite par  le 
Hab noch keine Tele in Flip-Flop Lackirung gefunden. Jetzt bau ich sie mir selber !!!
Grüße ans Team und danke fürs Erklären, wer noch nie gelötet hat sollte es aber lassen.