Fluid Audio FX50 Aktives Studiomonitor Stativ Set

  • Perfekt abgestimmtes Zweiweg-Nahfeldmonitor-Paar
  • 5" Koaxiallautsprecher mit 1" Hochtöner
  • Rauscharme 90 Watt Class-D-Endstufe
  • Frontseitiger Bassreflexport
  • EQ zur Anpassung an den Aufstellungsort
  • Low Frequency Cutoff (Flat, 60Hz, 80Hz, 100Hz)
  • Gerasterter Volume-Regler
  • Auto-Standby-Funktion spart Energie
  • Set inkl. Pronomic Boxenständer für Studio Monitor Paare
Fluid Audio
-17,9 %
439,60 

Free shipping (DE) inkl. VAT.

In stock - immediately available
Delivery time 1 - 3 working days
or
Delivery on Friday, 28.01.2022, if you order within  12 Hrs. 19 Min. with Express delivery.
Finance from 9,50 € per month Product number: 00066479

Fluid Audio FX50 - Aktives Studiomonitor-Paar in Koaxial-Bauweise mit Boxenständer!

Text

Basierend auf dem Erfolg des 8"-Koaxial-Studiomonitors "FX8", stellt Fluid Audio nun die zweite Generation vor: die FX80 bzw. FX50 als 5"-Version. Die neuen Monitore der FX-Serie verfügen nun über Class-D-Endstufen mit HF- und MF-Korrekturschaltern, einen Acoustic-Space-Schalter zur Basskorrektur sowie nochmals optimierte Tieftöner mit hochverdichteter Papiermembran.

Die FX-Serie liefert ein hervorragendes Klangbild mit schnurgeradem Off-Axis-Frequenzgang - und glänzt mit einem neuen, markanten Industrial-Design. Die DSP-gesteuerte Frequenzweiche sorgt für ein perfektes Klangverhalten im Bereich der Übernahmefrequenz sowie für minimale Varianz zwischen den beiden Endstufen. Das FX Gehäuse wurde mit einer komplexen Radius-Frontblende, die nicht nur ziemlich cool aussieht, sondern auch die Abriebfestigkeit des Gehäuses verbessert.

Zweifacher konzentrischer "Koaxial" -Treiber
In der Mitte des Tieftöners befindet sich ein 25 mm Seidenkalottenhochtöner in Koaxialkonfiguration. Durch die Verwendung dieser Technologie (einzigartig in ihrer Preisklasse) ist sie ein "Punktquelle"-Gerät, das bedeutet, dass der Klang von einem einzigen Punkt ausgeht - nicht von Punkten, die 25,4 cm sind. Dies ist entscheidend für die Verbesserung der Reaktionsfähigkeit der Off-Achse, ermöglicht aber auch ein kompakteres Gehäuse.

DIP-Schalter
Die Monitore der FX-Serie sind mit Begrenzungssteuerungs-EQ-Schaltern ausgestattet, die es Ihnen ermöglichen, Räume auszugleichen, die nicht "tuned" wurden oder nur aufgrund ihrer Nähe zur Wand dahinter eingestellt werden müssen. Auf der Rückseite befindet sich auch ein Handbuch zur Anzeige der Funktionsweise der DIP-Schalter und eine ausführlichere Erläuterung im Benutzerhandbuch.

Class D und DSP powered
Ein weiteres Update der Fader-Serie ist die Class D-Verstärkung. Sauberere, zuverlässigere Stromversorgung, mehr Headroom und eine eigenständige, leistungsstarke DSP-Integration. Die digital gesteuerte Frequenzweiche macht jeden Lautsprecher gleichmäßiger. Die neue FX-Serie ist wirklich ein Referenzmonitor des 21. Jahrhunderts, der in jedem Tonstudio zu Hause ist.

LED-Anzeige an der Frontblende
Die leuchtende LED an der Frontblende ist nicht nur eine Statusanzeige, die zeigt, ob der FX-Monitor ein oder ausgeschaltet ist oder sich im Standby-Modus befindet, sondern dient auch als Ausrichtungssymbol, mit dem Sie Ihre Lautsprecher ordnungsgemäß an Ihrem Ohr ausrichten können.

Frontlader-Slot-Port-Design
Der Bassreflex-Slot-Port optimiert das Gehäuse, um die Bassleistung des Lautsprechers zu maximieren. Es befindet sich auf der Vorderseite, um die Bässenergie nicht nur direkt auf den Hörer abzustrahlen, sondern auch, um die Platzierung in Ihrem Studio zu erleichtern.

Besserer Schutz des Hochtöners
Das FX-Koax-Design mit dem Hochtöner in der Mitte des Tieftönersist sehr robust. Als solches bietet es einen hervorragenden Schutz für den Tieftöner. Da auch der Hochtöner geschützt werden muss, haben wir ein kleines Lochgitter aus Stahl hinzugefügt, um die empfindliche Seidenmembran des Hochtöners zu schützen.

Stabile Pronomic SLS-10 Lautsprecher-Stative
Der Pronomic Lautsprecherständer lässt sich in 6 Stufen zwischen 80 cm und 130 cm in der Höhe verstellen. Gegen ungewolltes Abrutschen des Oberteils verfügt das Stativ über einen Sicherungssplint. Um mögliche Bodenunebenheiten auszugleichen, kann man die Gummifüße des Ständers in der Höhe justieren.

Alternativ können auch die drei im Lieferumfang enthaltenen Dornenfüße verwendet werden. Diese Spikes sorgen für noch besseren Stand bei Teppichen und durch die geringere Auflagefläche für eine höhere Entkoppelung der Lautsprecher von Bodenschwingungen.

Die nächste Generation der Koaxial-Studiomonitore - die FX-Serie!

Specification

Powered / Passive Powered
Colour Black
System two-way
Woofer size 5 Zoll

Reviews

no reviews banner

Questions about product

No questions have yet been asked about this article.

Your question about the article Fluid Audio FX50 Aktives Studiomonitor Stativ Set

Your question will be forwarded directly to the department and answered as soon as possible.

I agree that my question and my name will be posted on this page, provided this information is useful to other customers. A revocation of my consent is possible at any time with effect for the future.

Alternatives

Customers also bought