Custom Background Image
This online shop is using cookies to give you the best shopping experience. Thereby for example the session information or language setting are stored on your computer. Without cookies the range of the online shop's functionality is limited. If you do not agree, please click here.

Classic Cantabile Student Cello 3/4 SET + Bow + Case

  • Top made of spruce, back, ribs, neck and bridge made of maple, matt finishing
  • Finger board basswood, headstock and nut made of ebony - tailpiece: metal
  • Bridge with 4 fine tuners, 4 steel strings, size 3/4
  • incl. Cello bag
  • incl. cello bow

Free shipping inkl. VAT.

On stock - immediately available
Dellivery on Wednesday, 25.10.2017, if you order within with Express delivery.
Prepayment Discount: 4,60 € save
Finance from 10,16 € per month
Art no.: 00023276

Classical sounds with a classical design - handmade!

With this low-priced cello set, Classic Cantabile is now also making a name for itself amongst the bow instruments. This set provides you with everything you need to be introduced into the wonderful world of cello playing!

Handmade quality
The complete body was handmade and consists of a spruce top, maple ribs and a maple back. Fingerboard, pegs and nut are made of solid ebony and therefore, meet the high demands that a cellist places on them. You will enjoy this instrument for a long time.

Features
Delivery already includes a bow and a cello bag.

Whether for beginners or as a second instrument for advanced musicians, this set will blow your mind.

Specification

inkl. Bogen Ja
Größe 3/4-Größe
inkl. Koffer Ja

1 Reviews

Overall Rating:
(5.0 of 5 Stars)
Für Anfänger absolut brauchbar!
written by  on 
Wer wie unser Schulorchester mit einem knappen Budget haushalten muss und vor der Frage steht, ob zu diesem unschlagbaren Preis überhaupt ein verwendbares Anfängerinstrument zu bekommen ist, macht mit diesem Cello nichts falsch. Mit ein wenig Gefühl für das Material sollte auch für nicht Fachkundige das Einrichten des Steges kein großes Problem darstellen, und sobald die - zugegebenermaßen etwas dürftige - Besaitung die Stimmung hält, steht dem Entlocken erster Töne fast nichts mehr im Wege.

Einzig das bockige Kolophonium, das sich als spiegelglatter Block vom Bogenhaar kein bisschen beeindrucken lässt, könnte ersten Gehversuchen im Wege stehen. Wer also gleich loslegen will, sollte vielleicht gleich ein weicheres Kolophonium mitbestellen.

Die Verarbeitung wirkt sehr solide, das Griffbrett ist gerade und die Saitenlage in Ordnung. Auch optisch gibt es absolut nichts zu bemängeln. Der Bogen ist recht ordentlich bespannt, und die Bogenschraube dürfte bei sachgemäßer Behandlung schon einige Spannzyklen aushalten. Zu guter Letzt sei auch der leicht gepolsterten Tasche ein Lob ausgesprochen; wobei sie natürlich nicht für den Transport in einem überfüllten öffentlichen Verkehrsmittel gemacht ist.

Das unkomplizierte Instrument ist also meines Erachtens durchaus geeignet, den Anforderungen junger Celloanfänger für zwei bis drei Jahre zu genügen - leistet man sich einmal eine neue Besaitung, vielleicht sogar deutlich länger.