Strasser 4/III De luxe SE Harmonika A-D-G-C, mit X-Bass, Rot

  • 46 Diskanttasten
  • 15 Basstasten (7 Bässe, 1 Zusatzbass, 7 Begleitungen)
  • 4-reihig, 3-chörig
  • Stimmung: A-D-G-C
  • Leichtbauweise
Strasser
-2,9 %
4.840,00 

Free shipping (DE) inkl. VAT.

Will be ordered for you
or
Finance from 77,31 € per month Product number: 00059840

"Von der Muse geküsst, zum Strahlen verführt!"

Modern im Look, traditionell in der Machart: Unter diesem Motto zaubert die De luxe SE leichtgängig und beschwingt faszinierende Klänge. Mit ihrer Technik weiß sie musikalisch zu überzeugen, optisch übertrumpft sie sich selbst mit noch mehr unverwechselbaren neuen Designelementen wie den quadratischen Basstrichtern oder dem exklusiven Verdeck aus Edelstahl.

Patentierte SKL-Diskantmechanik

In Strassers "De luxe SE" ist die Strasser-Konus-Lagerung (SKL) eingebaut. Diese patentierte Strasser-Mechanik steht unter anderem für Verschleißfreiheit, einen weichen Klang und schnelles Ansprechen der Töne.

"Die Modernen" von Strasser

Die Bühne rockt, die Menge tobt und verlangt nach mehr: Strasser zeigt, was Harmonikas wirklich alles können. Direkt am Puls der Zeit liefert Strasser das künstlerische Material für moderne Musiker, die Grenzen überschreiten, um ihr Publikum zu begeistern. Im zeitgemäßen Look inklusive kreativer Spielereien und viel Liebe zum ausgefallenen Detail laden die Modernen von Strasser zu neuen Abenteuern ein, fernab vom Mainstream. Mitgrooven ausdrücklich erwünscht!

Das Strasser-Patent

Nach jahrelangen Tests ist es Strasser gelungen, eine komplett neu entwickelte Diskantmechanik (Tastatur) auf den Markt zu bringen. Die "mustergeschützte" SKL Mechanik (Strasser Konus Lagerung) wird seit Januar 1999 bei sämtlichen "Strasser Harmonikas" eingebaut. Die Vorteile gegenüber Alumechaniken sind:

  • Verschleißfrei durch selbstnachspannende Konuslagerung
  • Weicherer Klang als herkömmliche Alumechanik
  • Höherer Auflagedruck beim Klappendeckel bei leichterem Tastendruck, dadurch höhere Kompressionsdichte des Instruments
  • Montagemöglichkeit für MIDI bereits vorgesehen
  • Verschraubung der Tastaturabdeckung äußerlich nicht sichtbar
  • Zierlicher Eindruck des Instruments durch niedrigeren Klappenstocks
  • Eigenschwingung der Taste bei fester Spielweise durch glasfaserverstärkten Kunststoff wesentlich reduziert
  • Schnelleres Ansprechen der Töne

Die Alumechanik war eine der wenigen Teile, die von der Harmonikaerzeugung Strasser noch zugekauft wurden. Die neue mustergeschützte SKL Mechanik wird jetzt ausschließlich im eigenen Haus produziert, wodurch eine wesentlich bessere Qualitätskontrolle möglich ist. Dadurch wird die "Strasser Harmonika" noch einmaliger, als sie ohnehin schon ist. Mit der Eigenproduktion der SKL Mechanik ist Strasser ein großer Schritt in die Zukunft gelungen!

Hochwertigste Ausführung, verfeinert mit einzigartigen Design-Blickfängen!

Reviews

no reviews banner

Questions about product

No questions have yet been asked about this article.

Your question about the article Strasser 4/III De luxe SE Harmonika A-D-G-C, mit X-Bass, Rot

Your question will be forwarded directly to the department and answered as soon as possible.

I agree that my question and my name will be posted on this page, provided this information is useful to other customers. A revocation of my consent is possible at any time with effect for the future.
Your contact persons

The hotline is currently not manned. You can reach us again on Saturday, 16.10.2021 at 09:30.

Saturday 09:30 - 13:30
Monday 09:30 - 18:00
Tuesday 09:30 - 18:00
Wednesday 09:30 - 18:00
Thursday 09:30 - 18:00
Friday 09:30 - 18:00