Boss Katana-Artist MkII - Retoure (Zustand: sehr gut)

Gitarren Combo mit Tube Logic Designansatz!
  • 100 W Combo-Verstärker mit 12"-Custom-Lautsprecher
  • 55 Verstärkertypen mit 5 Varianten & unabhängige Effektsektionen
  • 3-Wege-Contour & globaler EQ-Schalter mit 3 Einstellungen
  • Serieller/paralleler Effektloop & externe Lautsprecherausgänge
  • Schaltbare Solo-Funktion inkl. Lautstärkeregelung
  • Endstufeneingang für Vorverstärker, Modelling- & Multieffektgeräte
Boss
-5,2 %
633,00 

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

Auf Lager - sofort lieferbar
Lieferzeit 1 - 4 Tage
oder
Lieferung am Donnerstag, 26.11.2020, wenn Du innerhalb  per Express bestellst.
Store Verfügbarkeit prüfen Ab 9,87 € pro Monat finanzieren Artikelnummer: 00072915

Dieser Artikel ist eine Retoure - Zustand: sehr gut - mit Gewährleistung.

Anmerkung zum Zustand:
Versandretoure mit leichten Gebrauchsspuren

Zustand
Bitte beachten Sie: Da der Artikel bereits versandfertig in unserem Logistikcenter gelagert ist, sind leider keine weiteren Auskünfte zum Zustand oder die Zusendung weiterer Fotos möglich.

Nachfolgend finden Sie die Beschreibung des Artikels als Neuware:

Boss Katana-Artist MkII - der beste Katana!

Text

Der Katana-Artist MkII ist das neue Flaggschiff der Katana-Serie und bietet wegweisende Funktionen und Flexibilität. Mit den neu abgestimmten Variationen für alle fünf Verstärkertypen verdoppeln sich deine Soundoptionen. Gleichzeitig wurden die Effektkategorien von drei auf fünf erweitert.

Über die Regler auf der Frontplatte stehen dir nun noch mehr exklusive Steuerungsmöglichkeiten zur Verfügung, darunter ein 3-Wege-Contour-Schalter, ein globaler EQ mit drei anpassbaren Kurven sowie ein Solo-Boost mit einstellbarer Lautstärke. Darüber hinaus kannst du dank der neuen Dual-Amp-Funktion zwei Katana-Artist MkII-Verstärker schnell und einfach verbinden und steuern, um eindrucksvolle, breite Sounds zu erzeugen.

Text

Verbesserter Sound für professionelle Performances
Wie sein Vorgänger wurde auch der Katana-Artist MkII speziell für die Ansprüche professioneller Musiker entwickelt. Mit dem BOSS Waza Custom-Lautsprecher erlebst du den perfekten Vintage-Rocksound, während das breite Baffle und die halb-geschlossene Gehäuserückseite für präzise und kraftvolle Sounds mit einem lebendigen Bass und prägnantem Mittenbereich sorgen. Weiterhin wurde jeder einzelne Verstärkertyp des Katana-Artist MkII speziell auf den Lautsprecher und das Gehäuse abgestimmt.

Waza-Lautsprecher: Legendärer Sound, moderne Leistung
Der 12" Waza-Lautsprecher trägt einen bedeutenden Teil zum kraftvollen Sound des Katana-Artist MkII bei. Dieser wurde entwickelt, um die große dynamische Bandbreite, den gleichmäßigen Mittenbereich sowie die reichhaltigen harmonischen Obertöne der renommierten 25W-British-Stack-Lautsprecher aus den 1960er Jahren zu erzeugen.

Auf Basis einer detaillierten Analyse der Originallautsprecher sowie der sorgfältigen Auswahl des Magneten, Konusmaterials und weiterer Elemente verkörpert der Waza-Lautsprecher den besonderen Klang dieser Lautsprecherlegenden - und das bei einer Leistungsaufnahme bis 100 Watt.

Text

Mehr Verstärkertypen und Effekte
Der Katana-Artist MkII beinhaltet alle neuen Kernfunktionen der Katana MkII-Serie. Ab sofort verfügen alle fünf Verstärkertypen über Variationen, so dass du aus insgesamt zehn unterschiedlichen Sounds wählen kannst. Mit den fünf parallelen Effektkategorien bietet dir der Verstärker darüber hinaus umfassende Klangformungsoptionen, wie du sie sonst nur von einem ausladenden Pedalboard kennst.

Über die BOSS Tone Studio Editor-Software kannst du schließlich noch tiefer in die Klanggestaltung eintauchen und auf mehr als 60 unterschiedliche Effekttypen zurückgreifen, Effekte in vier unabhängigen Effektketten anordnen und vieles mehr.

Präzise Soundwerkzeuge
Auf der Frontplatte findest du einige exklusive Funktionen, die nur der Katana-Artist MkII bietet. Über den 3-Wege-Contour-Schalter kannst du den Grundsound des Verstärkers anpassen.

Die drei wählbaren globalen EQ-Einstellungen (anpassbar über das BOSS Tone Studio) eignen sich hingegen perfekt zum Finetuning des Gesamtsounds in Kombination mit unterschiedlichen Gitarren und Stilen Zudem steht die über ein Fußpedal steuerbare Solo-Boost-Funktion (Abgriff nach der Endstufe) zur Verfügung. Über den fest zugeordneten Regler auf der Frontplatte kannst du deinen Solo-Sound schnell und effektiv anpassen.

Text

Integrierte Dual-Amp-Unterstützung
Mit den leistungsstarken Erweiterungsfunktionen kannst du problemlos über zwei Katana-Artist MkII-Verstärker gleichzeitig spielen. Dual Link ermöglicht es dir, jeden Verstärker unabhängig einzustellen und beide über einen einzelnen GA-FC Fußcontroller zu bedienen.

So kannst du cleane und verzerrte Sounds überblenden, Wet/Dry-Setups erstellen und mehr. Im Stereo Expand-Modus fungiert ein Verstärker als Master und der andere als Slave. In diesem Setup werden die integrierten stereokompatiblen Effekte wie Chorus, Delay und Reverb auf beide Verstärker verteilt, um ein breites, immersives Klangbild zu erzeugen.

Vollgas-Sounds in jeder Situation
Auf Basis des BOSS Tube Logic-Ansatzes erzeugt der Katana-Artist MkII die charakteristischen Ausgangsverzerrungen echter Röhrenverstärker. Je weiter du die Lautstärke aufdrehst, desto dichter der Sound und desto dynamischer die Ansprache.

Im Gegensatz zu klassischen Röhrenmodellen kannst du den Sweet Spot dank unserer variablen Leistungsregelung auch bei niedrigen Pegeln ausnutzen, ohne vom Veranstalter der Bühne verwiesen oder aus deiner Wohnung geworfen zu werden. Indem du einfach die Gesamtlautstärke herunterdrehst, kannst du den inspirierenden Sound eines voll ausgesteuerten Verstärkers überall genießen.

Text

Unmittelbarer Zugriff Auf Deine Custom-Setups
Speichere deine favorisierten Kanalsetups und Effektkombinationen auf den internen Tone Setting-Speicherplätzen und rufe diese bei Bedarf unmittelbar ab. So kannst du deine Sounds über die Regler auf der Frontplatte einstellen und diese im Anschluss per schnellem Knopfdruck auf einem beliebigen Speicherplatz ablegen.

Insgesamt stehen dir acht Sound-Settings (zwei Bänke je vier Settings) zur Verfügung, die du schnell und einfach über die frontseitige Bedienoberfläche auswählen kannst. Um den Katana-Artist MkII während eines Gigs freihändig zu steuern, brauchst du lediglich externe Fußschalter oder den GA-FC Fußcontroller anzuschließen.

Mixfertige Live- und Studiosounds
Der Katana-Artist MkII bietet auf seinen Line-, USB- und Kopfhörer/Recording-Ausgängen mikrofonierte Lautsprecher-Emulationen, dank derer du mixfertige Verstärkersounds an eine PA, eine DAW oder einen Kopfhörer schicken kannst.

Über das BOSS Tone Studio stehen zudem drei verschiedene Air Feel-Einstellungen für die Klanganpassung zur Verfügung. Weiterhin überträgt die USB-Verbindung des Katana-Artist MkII zwei Audiokanäle, so dass du echten Stereo-Sound inklusive der integrierten Modulations-, EQ-, Delay- und Reverb-Effekte aufzeichnen kannst.

Text

Kompakte Gig-Steuerzentrale
Der optionale GA-FC Fußcontroller ist der perfekte Partner für den Katana-Artist MkII. Er benötigt lediglich ein einzelnes Kabel, keine externe Stromversorgung und verfügt über ein schlankes und robustes Gehäuse mit minimalem Platzbedarf. Über die sechs Fußschalter kannst du Sound-Settings abrufen und die fünf Effektsektionen ein- und ausschalten.

Darüber hinaus unterstützt der GA-FC den Anschluss externer Fußschalter und Expression-Pedale inklusive Default-Einstellungen für Tap Tempo, Bank-Auswahl, Fußschalter-Lautstärke und Pedal FX. Über das BOSS Tone Studio kannst du die Zuweisungen anpassen und den GA-FC so einstellen, dass du bis zu drei Parameter auf einmal steuerst.

Verbesserungen im BOSS Tone Studio
Parallel zu den neuen Katana MkII-Verstärkern wurde auch das BOSS Tone Studio überarbeitet. Neben einem neuen, frischen Look der Bedienoberfläche wurden zahlreiche Parameter in den Hauptbildschirm integriert, um einen noch effizienteren Workflow zu gewährleisten.

Weiterhin gibt es eine eigenständige Pedal FX-Kategorie, über die du Wah- und Pedal-Bend-Effekte besonders komfortabel einem angeschlossenen Expression-Pedal zuweisen kannst. Als Besitzer eines Katana-Verstärkers der ersten Generation kannst du zudem deine Custom-Patches importieren, um diese mit dem neuen Katana-Artist MkII zu nutzen.

Die ultimative Katana-Erfahrung - upgraded!

Features

  • Professioneller 100 Watt Combo-Verstärker mit verbessertem Sound und exklusiven Funktionen
  • Custom Waza 12"-Lautsprecher mit klassischem British-Stack-Sound, authentischer Ansprache und erhöhter Belastbarkeit
  • Tube Logic Designansatz mit einer Leistung, Durchschlagskraft und Präsenz, die in ihrer Klasse ihresgleichen sucht
  • Stabile, analoge Class-AB Verstärkersektion für einen authentischen Sound und eine extrem musikalische Ansprache
  • Ultra-robuste Gehäusekonstruktion mit halboffener Rückseite für einen präzisen, fokussierten Sound mit kräftiger Basswiedergabe
  • Fünf Verstärkertypen mit fünf Varianten sowie unabhängigen Effektsektionen (Booster, Mod, FX, Delay, Reverb) mit je drei wählbaren Variationen
  • 3-Wege-Contour zur übergeordneten Klangformung + globaler EQ-Schalter mit drei Einstellungen (anpassbar über das BOSS Tone Studio)
  • Schaltbare Solo-Funktion inklusive Lautstärkeregelung
  • Integrierte Dual-Amp-Erweiterungsfunktionen für echte Stereoeffekte und die Steuerung über einen GA-FC Fußcontroller
  • Überarbeitete BOSS Tone Studio Editor-Software zur individuellen Anpassung von Sounds mit mehr als 60 BOSS-Effekten; neue Editor-Funktionen, darunter Pre- und Post-EQs, fest zugeordneter Pedal-FX und mehr
  • Serieller/paralleler Effektloop, externe Lautsprecherausgänge und Endstufeneingang für Vorverstärker, Modelling- und Multieffektgeräte
  • Acht Tone Setting-Speicherplätze zum Abspeichern und Aufrufen sämtlicher Verstärker- und Effekteinstellungen
  • Leistungsregelung für übersteuerte Verstärkersounds und die dynamische Ansprache bei geringen Lautstärken
  • Mikrofonierte Lautsprecherbox-Emulationen auf den Line-, USB- und Phones/Recording-Ausgängen mit drei Air Feel-Klangeinstellungen, verfügbar über das BOSS Tone Studio
  • Externe Steuerung über GA-FC Fußcontroller, Fußschalter, Expression-Pedal und MIDI

Anschlüsse

  • Instrumenteneingang: 6,3 mm Klinke
  • Effects Loop Send & Return: 2 x 6,3 mm Klinke
  • Line Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • Power Amp Eingang: 6,3 mm Klinke
  • Aux Eingang: 3,5 mm Stereoklinke
  • Solo Footswitch Anschluss: 6,3 mm Klinke
  • Channel/Bank Footswitch Anschluss: 6,3 mm Stereoklinke
  • Phones/Rec Out: 6,3 mm Stereoklinke
  • USB-B Anschluss

Technische Daten

  • Leistung: 100 Watt
  • Bestückung: 1x 12" Woofer (30 cm)
  • Leistungsaufnahme: 77 Watt
  • Abmessungen (B x H x T): 630 x 515 x 248 mm
  • Gewicht: 19 kg

Lieferumfang

  • 1 x Boss Katana-Artist MkII
  • 1 x Netzteil

Spezifikation

DI Out/Line Ausgang Nein
Farbe Schwarz
Leistung (Watt) 100
zusätzliche Effekte Ja
inkl Fußschalter Nein
Endstufen-Technologie Solid State
inkl Hall/Reverb Ja
inkl Rollen Nein
Batterie-Betrieb s
Vorstufen-Technologie Modeling
Lautsprecher-Bestückung 1x 12 Zoll
Kopfhörer-Ausgang Ja

Kundenbewertungen

no reviews banner

Fragen zum Artikel

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.

Ihre Frage zum Artikel Boss Katana-Artist MkII - Retoure (Zustand: sehr gut)

Ihre Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Ich stimme zu, dass meine Frage und mein Name auf dieser Seite veröffentlicht werden, sofern diese Informationen nützlich für andere Kunden sind. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Produktvideo
Deine Ansprechpartner

Hotline aktuell nicht besetzt. Du erreichst uns wieder am Mittwoch den 25.11.2020 um 09:30 Uhr.

Montag -  Freitag 09:30 - 18:00
Samstag 09:30 - 13:30
Sonntag geschlossen