Custom Background Image
Cookie Icon Kirstein COOKIES
Durch die Nutzung unserer Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Rode VideoMic - Retoure (Zustand: sehr gut)

Ultra-kompakte VideoMicro mit einfachem Plug & Play!
  • Kondensator-Richtmikrofon zur Kameramontage
  • Plug & Play - ohne Batterie (benötigt Plugin-Power aus der Kamera)
  • 1/2"-Kondensatorkapsel mit Nierencharakteristik
  • Lyre-Schwinghalterung von Rycote
  • Standard-Blitzschuhadapter & 3/8"-Gewinde zur Stativ- oder Tonangelmontage
  • Inkl. TRS-Spiralkabel SC2 (17-40 cm) & Deluxe Windschutz
-11,8 %
Neupreis
49,90 €

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

Auf Lager - sofort lieferbar
Lieferzeit 1 - 4 Tage
Store Verfügbarkeit prüfen
Lieferung am Dienstag, 11.08.2020,wenn Sie innerhalb  per Express bestellen.
ArtNr.: 00069423
Weitere interessante Produkte
loading



loading



loading



loading



Dieser Artikel ist eine Retoure - Zustand: sehr gut - mit Gewährleistung.

Anmerkung zum Zustand:
Verpackungsschaden mit leichten Gebrauchsspuren. Die Halterung kann in rot oder schwarz sein. Die Lieferung erfolgt farblich unsortiert.

Zustand
Bitte beachten Sie: Da der Artikel bereits versandfertig in unserem Logistikcenter gelagert ist, sind leider keine weiteren Auskünfte zum Zustand oder die Zusendung weiterer Fotos möglich.

Nachfolgend finden Sie die Beschreibung des Artikels als Neuware:

Rode VideoMic - mehr Vielseitigkeit geht nicht!

Text

Das ultra-kompakte VideoMicro (8 cm kurz) ist ein völlig unkompliziert zu bedienendes Mono-Kameramikrofon, mit dem man die Klangqualität des Videotons ganz erheblich aufwerten kann. Es ist blitzschnell auf dem Zubehörschuh der Kamera geschoben, mit dem beiliegenden Spiralkabel angeschlossen, und dann sofort einsatzbereit - keine Schalter, keine Einstellungen, keine Batterie, und mit 42 g superleicht!

Dank der Rycote "Lyre", einer speziellen Thermoplast-Schwinghalterung, ist das VideoMicro optimal von der Kamera entkoppelt. Körperschall bzw. Griffgeräusche können dadurch nicht an die empfindliche 1/2"-Kondensatorkapsel des Mikrofons gelangen. Wer möchte, kann das VideoMicro auch abgesetzt von der Kamera auf einem Stativ, einem Handgriff oder einer Tonangel betreiben, im Sockel der Halterung ist zu diesem Zweck ein 3/8"-Gewinde eingelassen. Man benötigt dann lediglich noch das RØDE SC8, ein 6 m langes Anschlusskabel.

Text

Wichtig: Die Stromversorgung des VideoMicro übernimmt die angeschlossene Kamera. Diese sogenannte "Plugin-Power" (ca. 4 V) wird auch von den meisten DSLR-Kameras am Mikrofoneingang bereitgestellt, aber eben nicht von allen. Zum Anschluss an die Kamera verbindet man die TRS-Ausgangsbuchse des Mikrofons über das beiliegende Spiralkabel mit dem Mikrofoneingang der Kamera. Spitze ("T") und Ring ("R") des Steckers führen dabei das exakt gleiche Signal, sodass die Kamera in Doppel-mono aufzeichnet und der Ton beim Abspielen des Videos genau aus der Mitte kommt.

Das VideoMicro hat ein edles Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug, welches es unempfindlich gegenüber Einstreuungen macht und dafür sorgt, dass es auch nach Jahren noch manierlich aussieht. Für Außenaufnahmen sollte man den beiliegenden Deluxe-Fellwindschutz verwenden. Er wird einfach aufgesteckt, der Windschutz sitzt mit seinem passgenauen Kunststoffgeflecht stabil auf dem Mikro und filtert störende Luftgeräusche bis ca. Windstärke 5 heraus.

Text

Die Nierenkapsel des VideoMicro hat einen Einsprechwinkel von ca. 90°. Wenn man seine beiden Hände nach vorne in einem rechten Winkel öffnet, sieht man gut, welche Schallquellen sich innerhalb des Aufnahmebereichs befinden und also vorrangig aufgezeichnet werden.

Als Mono-Richtmikrofon ist das VideoMicro grundsätzlich für Sprachaufnahmen zu empfehlen, außerdem für jede andere Art von Schallquellen, die sich vor einem - also auf Achse im Bildausschnitt - befinden. Insbesondere für Nahaufnahmen ist das ideal: seitlich und von hinten einfallender Schall wird weitestgehend ignoriert.
Das VideoMicro wird inkl. Deluxe-Windschutz (WS9) und einem kurzen TRS-Spiralkabel (SC2) geliefert. Es wird bei RØDE in Australien hergestellt.

Sofort einsatzbereit - keine Schalter, keine Einstellungen, keine Batterie & superleicht!

Features

  • Plug & Play - ohne Batterie (benötigt Plugin-Power aus der Kamera)
  • 1/2"-Kondensatorkapsel
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Einsprechwinkel: ca. 90°
  • Vollmetallgehäuse (Aluminium) mit kratzfestem Keramiküberzug
  • Wirkungsvolle HF-Abschirmung gegen Einstreuungen
  • Lyre-Schwinghalterung von Rycote
  • Standard-Blitzschuhadapter
  • Im Sockel eingelassenes 3/8"-Gewinde zur Stativ- oder Tonangelmontage
  • Anschlusskabel mit 3,5-mm-TRS-Klinkenstecker (Doppel-Mono

Technische Daten

  • Grenzschalldruckpegel: 140 dB
  • Übertragungsbereich: 100 Hz - 20 kHz
  • Eigenrauschen: 20 dBA
  • Empfindlichkeit: 22 mV
  • Stromversorgung: Plugin-Power (Kameraspeisung), 2 V - 5 V, mit optionalem VXLR+ Adapater auch 48 V Phantomspeisung über XLR-Mikrofoneingang möglich
  • Abmessungen (B x T x H): 21 x 21 x 80 mm
  • Gewicht: 42 g

Lieferumfang

  • 1 x Rode VideoMic
  • 1 x TRS-Spiralkabel SC2 (17-40 cm)
  • 1 x Deluxe-Fellwindschutz WS9

Spezifikation

Farbe Schwarz

Kundenbewertungen

no reviews banner

Fragen zum Artikel

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.

Ihre Frage zum Artikel Rode VideoMic - Retoure (Zustand: sehr gut)

Ihre Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Ich stimme zu, dass meine Frage und mein Name auf dieser Seite veröffentlicht werden, sofern diese Informationen nützlich für andere Kunden sind. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Artikel als Neuware

Weiterempfehlen und 25€ Prämie kassieren
Weiterempfehlen und 25€ Prämie kassieren

Freunde werben und 25€ auf die nächste Bestellung sichern.
Weitere Informationen