Akai Professional MPK 225

USB Midi Controller Keyboard!
  • 25 semigewichtete Tasten
  • 8 RGB-beleuchtete Pads
  • 12 zuweisbare Q-Link Bedienelemente
  • IOS-kompatibel über Apple iPad Camera Connection Kit
  • MPC Note Repeat und Arpeggiator
  • Inkl. Professional VIP Music Software VIP 3.1 Software-Paket
Akai Professional
-16,3 %
297,49 

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

Auf Lager - sofort lieferbar
Lieferzeit 1 - 3 Tage
oder
Lieferung am Dienstag, 22.06.2021, wenn Du innerhalb  1 Tage 9 Std. 44 Min. per Express bestellst.
Ab 11,00 € pro Monat finanzieren Artikelnummer: 00035719

Akai's All-In-One Performance Keyboard Controller mit 25 Tasten!

Als Performance Pad und Keyboard Controller vereint Akai Professional MPK225 tiefgreifende Software Integration, einen verbesserten Workflow und die Technologie der legendären MPC Workstations in einem Gerät. Jedes Modell der MPK Serie bietet umfassende Möglichkeiten zur Steuerung von virtuellen Instrumenten, Effekt PlugIns und DAWs.

25 semigewichtete Tasten mit Aftertouch, 8 zuweisbare Regler, 4 hintergrundbeleuchtete Tasten, 8 Pads im MPC-Stil mit RGB Feedback und integrierte Transporttaster zählen zu den herausragenden Features des MPK225. Drei Bänke erweitern die Anzahl der Regler auf bis zu 24 und Schalter auf bis zu 12, während die vier Pad Bänke die Anzahl der Pads auf insgesamt 32 erhöhen. Dank Plug-and-Play und USB-Spannungsversorgung kann MPK225 schnell und einfach mit dem PC oder Mac verbunden werden. Ein Stromsparmodus für den iOS Betrieb über das Camera Connection Kit wird ebenfalls geboten.

Klassisches Spielgefühl
Die hochwertige Tastatur bietet 25 semigewichtete Tasten in Standardgröße, eine exzellente Ansprache und ein natürliches Spielgefühl. Anschlagdynamik und Aftertouch sorgen für ein ausdrucksvolles Spiel. Integrierte Oktavwahlschalter erlauben den Zugriff auf den vollen Notenumfang.

Echte MPC Funktionalität
MPC Note Repeat und MPC Full Level erweitern die kreativen Gestaltungsmöglichkeiten. Mit dem MPK225 können Musiker und Komponisten echten MPC Workflow in ihre Produktionen einbringen und professionelle Funktionen nutzen. Ein Arpeggiator mit anpassbarer Auflösung, Reichweite und Patterns ermöglicht die mühelose Realisierung komplexer Melodien.

Software zur Musikproduktion
MPK225 ist mit einem leistungsfähigen Softwarepaket zur Musikproduktion ausgestattet - inklusive Ableton Live Lite und MPC Essentials. Mit Ableton Live können Musiker und Produzenten spontan komponieren, aufnehmen, remixen und musikalische Ideen in einer nahtlosen Audio/MIDI Umgebung bearbeiten.
MPC Essentials ist eine Software für Sample Triggering und zur Groove-/Beat-Produktion. Sie lässt sich direkt in jede DAW integrieren, wie zum Beispiel Ableton Live Lite, und ist ebenso Standalone lauffähig. Zusätzlich vergrößert MPC Essentials den Umfang der Pad Bänke um weitere 8 und bietet 4 Samples und Insert Effekte pro Pad.

Virtuelle Instrumente
MPK225 enthält zwei virtuelle Synthesizer. Hybrid 3 von AIR Music Tech ist ein vielseitiger virtueller Synthesizer, der die warmen Klangeigenschaften legendärer Analog-Synths mit den Möglichkeiten der digitalen Ära verbindet. Mit SONiVOX Twist, dem Spectral Morphing Synthesizer, können Sounds schnell über eine übersichtliche Benutzeroberfläche erschaffen werden.

Willkommen in der Welt der VIP Music Software

VIP 3.1 revolutioniert die Art und Weise, wie du Musik produzierst. VIP bietet dir einen beispiellosen Zugriff auf deine virtuelle Instrumenten- und Effektsammlung und eine nahtlose Integration in die Hardware-Umgebung in einem benutzerfreundlichen intuitiven Format. Die Kombination von VIP 3.1 und einem kompatiblen Controller maximiert den Workflow und sichert ein natürliches, kreatives Spielerlebnis, welches das taktische Gefühl von Hardware mit der unerreichten Rechenpower von virtuellen Instrumenten verschmilzt.

Die Neuheiten auf einen Blick:

  • Macros - Jetzt kann jeder Regler oder Taster in der Multi-Ansicht der Control View bis zu acht einzelne Parameter steuern
  • MIDI Filter - Jeder Part in einem Multi kann jetzt eingehende MIDI-Daten filtern - zum Beispiel können Benutzer mit dem MIDI-Filter jetzt die Pitch-Bend- und Modulations-Meldungen aus dem Piano-Part und die Sustain-Pedal-Nachricht vom Lead-Part herausfiltern
  • Erweiterte Routing Möglichkeiten - Jetzt können Benutzer die virtuellen Audio-Ausgänge von VIP Global auf die physischen Ausgänge routen
  • Verbesserungen der Setlist Funktion - Songs in einer Setlist können jetzt einen vorher festgelegten BPM Wert haben
  • Velocity Ranges - Benutzer können jetzt Parts in einem Multi so konfigurieren das diese unterschiedliche Velocity-Bereiche haben
  • Replace Patch - Benutzer können nun Änderungen mit der Funktion "Replace Patch" speichern die an einem Patch vorgenommen wurden
  • Mackie Control Support - Die Standalone VIP Applikation unterstützt jetzt die Steuerung der Level-, Pan-, Mute-, Solo und Part-Auswahl über das Mackie Control-Protokoll.

Einfache Integration, verbesserter Workflow
Ändere nicht deine Arbeitsweise, verbessere sie mit VIP. Der revolutionäre Virtual Instrument Player lässt dich deine VST-Instrumente direkt über dein Keyboard spielen und deine VST Effekte steuern. VIP funktioniert als VST, AU oder AAX Plugin für praktisch jede digitale Produktionsumgebung oder als ultra-stabile Standalone Anwendung, ideal für Live Performances. Die Software integriert sich nahtlos in dein aktuelles Setup, maximiert deinen Workflow und öffnet eine neue Welt von unentdeckten kreativen Möglichkeiten.

Uneingeschränkter Zugang
Durchforste deine VST Patches und erstelle deine eigenen Presets. VIP leitet die wichtigsten Parameter direkt an dein VIP-kompatibles Keyboard weiter und liefert einen sofortigen Direktzugriff des Instruments oder Effekts. Spiele deine virtuellen Instrumente ab sofort wie "echte" Instrumente - ohne jegliche händische Controller-Zuweisungen.

Intelligenter Patch Browser
Der Kern von VIP ist ein intelligenter Patch-Browser, welcher alle Sound Patches der vorhandenen VST-Instrumente und Effekte zentralisiert katalogisiert. Patches können Plugin-übergreifend direkt vom Keyboard ausgewählt, gespielt und gelayert werden. Durch Benutzung des internen Patch Browsers findest du schnell den richtigen Sound anhand von Filter- und Suchoptionen. Wähle einfach das passende Preset nach Instrument Typ, Klangfarbe, Style oder Artikulation aus.

Die Power eines Multis
Eine integrierte Multi-Patch Funktion ermöglicht das Kreieren von neuen Sounds durch die Kombination von acht verschiedenen Patches. Individuelle Keyboard-Splits, individuelle Transpositionen sowie direkter Zugriff auf diese Einstellungen im Performance Mode über die Bedienelemente eines VIP-kompatiblen Keyboards runden die Funktion ab.

Effekt Stacks
Erweitere die klanglichen Möglichkeiten deiner VST Sammlung mit VIP's ultra-intuitiven Effekt Stacks. Lade bis zu 4 Send- und Insert Effekt pro Instrumenten-Kanal in VIP, um den perfekten Sound zu formen - alles direkt von deinem Keyboard.

Stage Ready - integrierte Set-List Funktion
Über die Set-List-Funktion können Patch-Playlisten für deinen Auftritt erstellt werden. So lassen sich etwa bei Live Performances für jeden Song unterschiedliche Settings per Knopfdruck laden, ohne dafür auf den Computer zuzugreifen.

Der VIP Store
Vermisst du einen bestimmten Sound, der deine Produktion auf das nächste Level bringt? Finde ihn im VIP Store, welcher VSTs, Erweiterungen und Sound Packs von einigen der größten Namen in der Musikindustrie enthält. Entfessele dein kreatives Potential und erweitere deine Klangpalette! Der integrierte VIP Store bietet dir Zugriff auf unzählige Premium VST-Instrumente von führenden Software-Herstellern zum Vorhören, Testen und Kaufen. Inklusive Spitfire Audio, FXpansion, Sample Logic, AIR Music Technology, Reveal Sound, Fab-Filter, Loop-Masters, Plugin Boutique und vielen weiteren.

VIP Ready Controller
VIP Ready Controller bieten dir alle Vorteile eines VIP Controllers, verfügen jedoch nicht über ein hochauflösendes Farbdisplay, welches dir jederzeit die aktuellen Werte und Plugins anzeigt.

Performance Keyboard Controller mit virtuellem Instrumenten-Player für VST-Instrumente & Effekte!

MPC Beats

MPC Beats beinhaltet das Beste aus dem legendären MPC Workflow und bietet alle essenziellen Tools, die eine professionelle Produktion braucht. Bearbeite Samples, mische Tracks mit erstklassigen Audioeffekten ab, finde jeden Sound mit der gleichen Synth-Engine wie in unseren legendären MPCs, nimm Audio auf und noch viel mehr.

Weitere Informationen sowie den Download-Link zur aktuellen Version findest Du hier: Akai Professional MPC Beats

Stand vom 22.07.2020

Features

  • 25 semigewichtete Tasten mit Aftertouch
  • 8 RGB-beleuchtete Pads im MPC-Stil mit 4 Bänken für 32 Pads
  • 12 zuweisbare Q-Link Bedienelemente inklusive 8 Regler und 4 hintergrundbeleuchteten Tasten (jeweils 8)
  • Überarbeitetes Design mit hintergrundbeleuchtetem LCD Bildschirm
  • USB-MIDI mit 5-Pin MIDI Eingang und Ausgang
  • iOS-kompatibel über Apple iPad Camera Connection Kit (separat erhältlich)
  • Umfassende Transport- und Parametersteuerung für direkte DAW Integration
  • MPC Note Repeat und Arpeggiator
  • MPC Full Level, Tap Tempo und Time Division
  • Pitch Bend, Modulation und Oktavwahl für eine ausdrucksvolle Performance
  • 1 zuweisbarer Fußschaltereingang und 1 Expression Eingang
  • Spannungsversorgung über USB, Plug-and-Play Unterstützung
  • Softwarepaket inklusive: Ableton Live Lite, Hybrid 3 by AIR Music Tech, SONiVOX Twist 2.0 und Akai Pro MPC Essentials (Downloads)
  • Abmessungen: 48,9 cm x 29,8 cm x 9,2 cm
  • Gewicht: 2,76 kg

VIP 3.1 Software

  • Virtueller Instrument Player für VST-Instrumente
  • Unterstützt nahezu jedes VSTi-Plugin und VST Effekt
  • Funktioniert Standalone als Host für virtuelle Instrumente und Effekte
  • Plugin-Betrieb (AU, VST oder AAX) innerhalb einer DAW
  • Ordnet und verwaltet bestehende Libraries nach Instrument, Effekt, Klangfarbe und mehr
  • Zugriff, Bearbeitung und Mix von bis zu acht virtuellen Instrumenten gleichzeitig
  • Erweiterter Multi Mixer bietet Insert Effekte, Send Effekte, Bus Tracks und Master Channel Strip für vollständige Routingkontrolle
  • Speicherung von Multi-Instrumenten und Effekt Stacks in Patches
  • “Setlist-Feature” ermöglicht es, einzelne Patches über den Controller zu laden
  • Umfangreiches Key-Zone-Splitting, eigene Mappings und Anpassen des Mischverhältnis der jeweiligen Instrumente
  • Vollständige Anpassbarkeit der Bedienelemente des VIP Keyboards für jedes VST-Instrument – Mappings für hunderte virtuelle Instrumente bereits enthalten
  • Unbegrenzte Anzahl von VIP-Instanzen in einer DAW mit Echtzeit-Synchronisation
  • Größenverstellbares Interface zur optimalen Darstellung auf großen Monitoren und für besonders große Plugins
  • Dedizierte Ausgänge für jedes geladene Instrument
  • Pad Chord Progressions – Spielen von vorprogrammierten oder eigenen Akkordfolgen über die Pads eines kompatiblen Keyboards
  • Key Control Modi – Spiel von Skalen, harmonisierten Chorden oder Chord Progressions von einem VIP Keyboard oder MIDI Keyboard
  • Multi-Keyboard Support zum Betrieb mehrerer Keyboards mit VIP-Support gleichzeitig
  • Multi-Core Rendering für optimale Ressourcen-Nutzung
  • Ein intuitiver Plugin Manager verwaltet Plugins und Keyboard-Mappings – inklusive Downloadfunktion für neue Mappings
  • VIPMS – Der VIP Native Plugin Map Standard erlaubt Instrumenten- und Effekt-Entwicklern, ihre eigenen Plugin-Mappings zur VIP Integration und dessen führenden Workflow zu produzieren
  • MIDI Learn Funktionalität weist Steuerelemente von jedem VIP-kompatiblen Keyboard (Knöpfe, Encoder, Fader, Buttons) auf VIP Parameter zu
  • Integrierter VIP Store bietet Zugriff auf Premium VST-Instrumente von führenden Software-Herstellern wie Spitfire Audio, FXpansion, Sample Logic, Air, Reveal Sound, Fab-Filter, Loop- Masters, Plugin Boutique und weiteren

Systemvoraussetzungen

  • 2 GB freier Speicherplatz für die Grundinstallation von VIP
  • 4 GB RAM (8 GB empfohlen)
  • Multi-Core CPU
  • 1280x768 Pixel Bildschirmauflösung
  • Freier USB 2.0 Anschluss
  • Mac OS X 10.8 oder neuer
  • Windows 7 mit der letzten Version von Microsoft .NET

Lieferumfang

  • 1 x Akai MPK 225
  • 1 x USB Kabel
  • 1 x VIP 3.1 Software-Paket (Download)

Spezifikation

Anzahl Tasten 25
Farbe Schwarz

Kundenbewertungen

5.0/5.0
Basierend auf 4 Bewertungen
Alle Bewertungen anzeigen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
keybord läuft nicht
Bewertung von daniel vom 24.03.2019
 verifizierter Kauf
Wir haben die cd installiert aber haben keinen plan wie wir das keybord benützen können .Es kommen keine töne
Top Midi Keyboard
Bewertung von Finn vom 15.05.2020
Variante Akai Professional MPK 261
 verifizierter Kauf
Klasse verarbeitung , tolle Plug Ins dabei und die Semi gewichteten Tasten lassen sich klasse spielen !
Tolles Master-Keyboard
Bewertung von Daniel vom 16.01.2020
Variante Akai Professional MPK 261
 verifizierter Kauf
Ich habe dieses Keyboard gekauft für den Umstieg auf Software-Produktion bzw. einfach nur zum lockeren Jammen.
Einen Vergleich mit anderen MIDI-Keyboards hatte ich vorher nicht, ich habe dieses Keyboard nach Studium diverser Foreneinträge und Bewertungen gekauft.

Wichtig waren mir erheblich weniger Griffe zur Maus als ich sie ohne Keyboard hatte, Anschlagdynamik, Aftertouch, halbgewichtete Tasten, viele Fader, Pads und Drehknöpfe sowie allgemein gute Verarbeitung. Für jemand wie mich, der kein anderes Masterkeyboard kennt, wirklich erste Sahne. Piano-VSTs lassen sich wahnsinnig gefühlvoll spielen. Navigation durch lange Presetlisten der VSTs ist dank Scrolltastern kein Problem. Die Pads reagieren sehr fein, Fader, Knöpfe und Taster haben angenehme Widerstände bzw. Druckpunkte.

Ich würde es wohl wieder kaufen.
Akai MPK 261
Bewertung von Oliver vom 27.02.2019
Variante Akai Professional MPK 261
 verifizierter Kauf
Hallo!
Erstmal vielen Dank für den superschnellen Versand. Montag abend überwiesen und das Keyboard ist am Donnerstag da! Wäre mit Expressversand auch nicht schneller gegangen! Das oder der Akai ist sehr gut verarbeitet, die Tastatur klappert viel weniger als bei meinem vorherigen M-Audio Axiom 61 MK2 und erscheint hochwertiger. Bin aber kein Profi, sondern nur Amateur. Viele werden sich dieses Keyboard auch kaufen aufgrund der dazugehörigen Software, besonders wegen der Akai VIP-Software. Aber um die Software zu downloaden(VIP-Software, Sonivox 88 usw.) und zu autorisieren, muss man einen iLok-Account erstellen. Wusste erstmal gar nicht, was iLok sein soll. Bin etwas älter, kenne noch Software auf Datenträgern. Übrigens: Eine Silberscheibe ist dabei: Ableton Lite Live. Aber gerade das Programm brauche ich nicht.
Habe jetzt einen iLok -Account und den iLok License Manager, einen iLok USB-Stick braucht man laut Akai. de anscheinend nicht. Der kostet nämlich auch 46 Euro(Pacer iLok3). Lange Rede, kurzer Sinn: Sich bei iLok anzumelden ist kein Hexenwerk und kostenlos, aber ich finde, das sollte in jede Anzeige des MPK 261 rein. Aber auch bei Akai auf der Website : Nichts! Vielleicht bin ich auch zu alt! Hoffe, dass ich morgen alles zum Laufen bringe, da es jetzt schon zu spät ist. Mein erster Eindruck: hochwertiges Masterkeyboard, Software(für mich) etwas umständlich zu installieren.

Viele nette Grüsse aus Reutlingen an das Kirstein-Team
Olli

Fragen zum Artikel

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.

Deine Frage zum Artikel Akai Professional MPK 225

Deine Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Ich stimme zu, dass meine Frage und mein Name auf dieser Seite veröffentlicht werden, sofern diese Informationen nützlich für andere Kunden sind. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Zubehör

Kunden kauften auch

Produktvideo
Deine Ansprechpartner

Hotline aktuell nicht besetzt. Du erreichst uns wieder am Montag den 21.06.2021 um 09:30 Uhr.

Montag 09:30 - 18:00
Dienstag 09:30 - 18:00
Mittwoch 09:30 - 18:00
Donnerstag 09:30 - 18:00
Freitag 09:30 - 18:00
Samstag 09:30 - 13:30