Cort GA-PF Bevel

Westerngitarre mit abgeschrägter Armauflage!
  • Grand Regal Series
  • Decke: Sitka-Fichte, massiv
  • Boden & Zarge: Pau Ferro
  • Griffbrett/Hals: Ovangkol / Mahagoni
  • Elektronik: L.R. Baggs EAS-VTC
  • Farbe & Finish: Natural Glossy
Cort
Varianten (1)
Cort GA-MY Bevel
Cort GA-MY Bevel Cort GA-MY Bevel
Cort GA-MY Bevel
  • Grand Regal Series
  • Decke: Sitka-Fichte, massiv
  • Boden & Zarge: Myrtlewood
  • Griffbrett/Hals: Ovangkol / Mahagoni
  • Elektronik: L.R. Baggs EAS-VTC
  • Farbe & Finish: Natural Glossy
619,00 
525,00 €
-11,3 %
619,00 

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

Auf Lager - sofort lieferbar
Lieferzeit 1 - 3 Werktage
oder
Lieferung am Montag, 24.01.2022, wenn Du innerhalb  9 Std. 43 Min. per Express bestellst.
Ab 9,03 € pro Monat finanzieren Artikelnummer: 00081690

Cort GA-PF Bevel - Westerngitarre mit abgeschrägter Armauflage!

Die abgeschrägte Armauflage auf der Decke, der gewölbte Pau Ferro Boden in Verbindung mit den Pau Ferro Zargen liefern einen klaren Ton mit exzellentem Sustain und bieten daneben einen zeitlose Optik.

Pau Ferro ist in seinen Klangeigenschaften Palisander sehr ähnlich mit einem satten Fundament und vollen Obertönen. Die GA-PF Bevel kommt mit einem LR Baggs Tonabnehmer System, das den Klang natürlich und druckvoll an eine Verstärker oder PA System überträgt.

Grand Auditorium Cutaway Korpus

Mit seinen Dimensionen von 117mm Tiefe und 292mm, bzw. 405mm Korpus Breite hat der Grand Regal Korpus eine perfekt ausbalancierte Größe zwischen Dreadnought und Grand Concert. Der Klang des Grand Auditorium Korpus ist extrem ausgewogen und lässt sich sowohl für Fingerpicking als auch Akkordspiel einsetzen und eignet sich für eine breite Palette an Musikgenres.

Cort GA-PF Bevel Bild 1
Cort GA-PF Bevel Bild 2

Massive Sitka-Fichtendecke

Fichte bietet eine ideale Balance zwischen Stärke und Flexibilität. Fichte ist klanglich sehr variable und für Vielzahl von musikalischen Genres und Spielstilen einsetzbar.

Pau Ferro Boden & Zarge (gewölbt)

Pao Ferro auch als Morado, Santos oder bolivianisches Palisander bekannt, ist in seinem tonalen Qualitäten dem indischen Palisander extrem ähnlich. Es ist ein sehr hartes und widerstandsfähiges Holz, das der Gitarre diesen percussiven, offenen Klang mit einer Extra-Portion Höhen verleiht.

Cort GA-PF Bevel Bild 3
Cort GA-PF Bevel Bild 4

L.R.Baggs EAS-VTC EQ

Das LR Baggs Tonabnehmer System liefert einen sehr natürlichen Klang und ist mittels Volumen und Ton Regler im Schalloch super einfach zu bedienen. Der volle Klang der massiven Decke in Verbindung mit dem massiven, gewölbten Boden wird durch das Tonabnehmer System transparent und druckvoll an Verstärker oder PA System übertragen.

Abgeschrägte Armauflage

Die abgeschrägt Armauflage (Bevel Cut) erhöht den Spielkomfort und verleiht der GA-PF ihren extravaganten Look.

Cort GA-PF Bevel Bild 5
Cort GA-PF Bevel Bild 6

Ebenholz Bridge Pins

Um die Stegeinlage aus Knochen zu ergänzen bietet die Grand Regal Serie Ebenholz Bridge Pins, die auch die Schwingungseigenschaften verbessern.

Schwingungsoptimierte UV-Lackierung

Das High-Tech-Finish ist auf der einen Seite sehr hart und widerstandsfähig, auf der anderen Seite sehr dünn und unterstützt damit die Schwingungseigenschaften der Gitarre positiv.

Cort GA-PF Bevel Bild 7

Features

Allgemein

  • Modell: Cort GA-PF Bevel
  • Serie: Grand Regal Series
  • Anzahl Saiten: 6
  • Orientierung: Rechtshändig
  • Besonderheit: Abgeschrägte Armauflage (Bevel Cut)

Korpus

  • Korpusform: Grand Auditorium, Venetianischer Cutaway
  • Decke: Sitka-Fichte, massiv
  • Boden & Zarge: Pau Ferro
  • Binding: Schwarz
  • Bracing: Advanced X-Bracing

Hals

  • Hals: Mahagoni
  • Hals-Korpus-Verbindung: Am 14. Bund
  • Griffbrett: Ovangkol
  • Mensur: 25,3" (643 mm)
  • Bünde: 20
  • Sattel: Knochen
  • Sattelbreite: 43 mm

Steg & Hardware

  • Steg: Ovangkol
  • Stegeinlage: Knochen
  • Steg Pins: Ebenholz
  • Mechaniken: Gekapselt, vergoldet, mit schwarzen Knöpfen
  • Saiten: D'Addario EXP16

Elektronik

  • Tonabnehmer: L.R.Baggs EAS-VTC
  • Stimmgerät: Nein

Farbe & Finish

  • Farbe: Natural Glossy
  • Finish: Gloss

Lieferumfang

  • 1 x Cort GA-PF Bevel

Spezifikation

Anzahl Saiten 6-saitig
Finish Gloss
Bauform Grand Auditorium/000/OM
Boden & Zarge Pao Ferro
Griffbrett Ovangkol
Cutaway Ja
Farbe Natur
Decke massiv Ja
Hals Mahagoni
Elektronik Ja
Orientierung Rechtshändig
inkl Tasche / Koffer Nein
Decke Fichte
Boden & Zarge massiv Ja
Sattelbreite (ca) 43 mm

Kundenbewertungen

4.0/5.0
Basierend auf 1 Bewertungen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Gute Western, mit ein paar Abstrichen...
Bewertung von Jürgen vom 05.12.2021
Variante Cort GA-MY Bevel
 verifizierter Kauf
Auf der Suche nach einer bezahlbaren Grand Auditorium diese bestellt...
Die Rezessionen bei anderen Musikhäusern waren viel versprechend.

Die Gitarre kam 3 Tage nach Bestellung bei mir sicher verpackt an. Verpackung entfernt und dann das Teil erst einmal begutachtet.

Optik (immer eine Geschmacksfrage) für mich sehr gut. Das Abalone Binding, die Schallochrosette und das Muster der Gitarrenrückseite machen richtig was her. Ins Detail geschaut waren leider am Übergang vom Hals zum Korpus leichte, aber hässliche Klebstoffreste vorhanden, Die ließen sich aber mit einem entsprechenden Mittel halbwegs gut entfernen. Ein Blick auf die Saitenlage und ich war erstaunt. Die hätte mancher Stratocaster zur Ehre gereicht. Also, die Gitarre gestimmt und gespielt. Bei nur halbwegs hartem Anschlag oder Picking schepperte und schnarrte es ohne Ende. Nach ca. 15 Minuten Spielen waren meine Fingerkuppen rabenschwarz, das Griffbrett und die Saiten waren völlig verdreckt. Bundstäbchen waren sauber eingesetzt, an den Enden leicht scharfkantig, aber akzeptabel.
Das wäre alles eigentlich ein Grund gewesen, die Gitarre zurückzuschicken, aber der Grundsound schien mir aber eigentlich recht gut. Also Saiten runter, Griffbrett gereinigt und geölt, neue Saiten drauf und die Halskrümmung mit dem beiliegenden Werkzeug angepasst.
Fazit:
Die Gitarre ist immer noch großartig zu bespielen, vor allem ist das Halsprofil voll meins. Wenn nichts mehr schnarrt klingt sie sehr schön (eher Mitten und Höhen orientiert), hat aber natürlich nicht den Punch einer Dreadnought. Also nach all den Anpassungen eine durchaus schöne, gut klingende und hervorragend bespielbare Western. Aber muss man das alles selber machen, was ist das für eine Endkontrolle vor Auslieferung des Instruments, auch wenn es "nur" eine 500 Euro Gitarre ist?

Pickup ist brauchbar, aber keinesfalls mit einem Fishman System oder dem einer Ovation vergleichbar. Es verstärkt und gibt den natürlichen Ton ganz gut wieder, aber mehr auch nicht. Der Lautstärkenregler reagiert sehr unsensibel, ein bisschen zu viel dran gedreht und alles ist viel zu laut. Der Tonregler regelt den Ton von dumpf bis nicht ganz so dumpf..., für besseren Sound muss halt der Verstärker ran.

Auch wenn vieles an der Gitarre (zumindest bei meiner) im Auslieferungszustand nicht perfekt war, ist sie nach entsprechender Bearbeitung ein echt geiles und vor allem sehr gut bespielbares Instrument. Da ich sie vorwiegend unplugged spiele sind die Schwächen des Pickup Systems für mich nicht so wichtig und wenn doch bügelt das mein Amp aus.

Alles in allem, trotz einiger Schwächen und mangelhafter Endkontrolle Daumen hoch für diese Gitarre!!!

Fragen zum Artikel

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.

Deine Frage zum Artikel Cort GA-PF Bevel

Deine Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Ich stimme zu, dass meine Frage und mein Name auf dieser Seite veröffentlicht werden, sofern diese Informationen nützlich für andere Kunden sind. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Varianten

Zubehör

Produktvideo
Deine Ansprechpartner

Hotline aktuell nicht besetzt. Du erreichst uns wieder am Freitag den 21.01.2022 um 09:30 Uhr.

Freitag 09:30 - 18:00
Samstag 09:30 - 13:30
Montag 09:30 - 18:00
Dienstag 09:30 - 18:00
Mittwoch 09:30 - 18:00
Donnerstag 09:30 - 18:00