Yamaha LL-TA VT TransAcoustic

Westerngitarre mit integrierten Effekten
  • TransAcoustic Series
  • Korpusform: Yamaha Original Jumbo
  • Decke: massive Engelmann Fichte A.R.E.
  • Boden & Zarge: massives Palisander
  • Hals: 5-teilig Mahagoni/Palisander, Satin Finish
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Elektronik: SYSTEM70 TransAcoustic + SRT Piezo Pickup
  • Farbe: Vintage Tint Gloss
Yamaha
-24,3 %
1.319,00 
Bestpreis

Versandkostenfrei (DE) inkl. MwSt.

Wird für Dich bestellt
oder
Ab 16,43 € pro Monat finanzieren Artikelnummer: 00044531

Yamaha LL-TA - Vintage Tint - TransAcoustic Guitar

"Playing guitar in a great sounding room is the most inspiring, engaging playing experience imaginable – far more enjoyable than in a dry-sounding room like a lounge, office or den. Yamaha’s TransAcoustic Guitar recreates the incredible experience of playing in a rich, live room without needing any external amplification or effects – just the guitar itself. Whether you’re practicing, writing, recording or just playing for fun, the TransAcoustic Guitar will make you play better, longer and with more creativity. Once you’ve experienced it, you’ll never want to play another acoustic guitar again."

Features

  • TransAcoustic Series
  • Korpusform: Yamaha Original Jumbo
  • Decke: massive Engelmann Fichte A.R.E.
  • Boden & Zarge: massives Palisander
  • Body Binding: Black + White
  • Rosette: Abalone + Black + White
  • Hals: 5-teilig Mahagoni/Palisander, Satin Finish
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Griffbrettradius: 400 mm
  • Inlays: Dots
  • Mensur: 650 mm
  • Sattel(breite): Urea (44 mm)
  • Elektronik: SYSTEM70 TransAcoustic + SRT Piezo Pickup
  • Controls: Reverb (Room/Hall) / Chorus / TA Switch / Line Out Vol
  • Steg: Ebenholz
  • Stegeinlage: Urea
  • Bridge Pins: Black ABS w/ White Dot
  • Tuner: Die-cast Gold
  • Pickguard: Transparent
  • Saiten: Elixir NANOWEB 80/20 Bronze Light
  • Farbe: Vintage Tint
  • Finish: Gloss

Lieferumfang

  • 1x Yamaha LL-TA VT
  • 1x Yamaha Hard Bag

Spezifikation

Elektronik Ja
Anzahl Saiten 6-saitig
Griffbrett Ebenholz
Hals Mahagoni/Palisander
Finish Gloss
Decke massiv Ja
Farbe Natur
inkl Tasche / Koffer Gigbag
Sattelbreite (ca) 44 mm
Cutaway Nein
Boden & Zarge massiv Ja
Bauform Dreadnought/Original Jumbo
Orientierung Rechtshändig
Decke Fichte
Boden & Zarge Palisander

Kundenbewertungen

5.0/5.0
Basierend auf 4 Bewertungen
Alle Bewertungen anzeigen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Transaccoustic yamaha
Bewertung von Björn-Uwe vom 24.08.2020
 verifizierter Kauf
Die Yamaha LL-TA ist wirklich sauber verarbeitet , spielt sich sehr leicht und klingt an sich ohne Elektronik schon sehr gut(Vollholz eben). Mit den Chorus- und Reverbmöglichkeiten entsteht ein neues Soundvergnügen, wo man sich fragt , wie das möglich ist ohne externe Effektgeräte. So kann man ein kleines Publikum schon in Erstauenen versetzen. Es lohnt sich dieses Teil einfach zu haben für zuhaus auf der Couch. Für die Bühne fehlt z.B. ein Pinpunkt für den Gurt am Hals. Gespannt darf man sein, wie lange die Elektronik funktioniert. (Aber schließlich kommt ja eh alles aus China). Ich bin sehr beeindruckt von dem Teil, gerade im Vergleich zu Takamine EF341 und Breedlove D 25.
Erstaunlich hohe Qualität Gitarre mit sehr nützlichen Extras! Probieren Sie es aus, Sie werden erstaunt sein! Ich bin glücklich :-) !!
Bewertung von Anonym vom 19.09.2019
Diese Bewertung wurde automatisch übersetzt. Originalsprache flag from
 verifizierter Kauf
Diese tolle Yamaha LL-TA Akustikgitarre ist an sich schon eine sehr hochwertige Gitarre mit einigen tollen Extras eingebaut! Ich habe sie vor 2 Tagen bestellt und habe sie gerade schon erhalten. High-Speed-Lieferung, für frei, danke Kirstein!
Ja, es ist eine Trans-Akustik Yamaha, wie auch die FS-TA, die FG-TA und sogar die klassische CG-TA. Die LL und die LS sind die Top-Modelle dieser 4, die LS hat einen etwas kleineren, feminineren Korpus, wie eine OOO, aber ein wenig tiefer, denke ich.
Wie auch immer, nicht in Bezug auf die TA-Eigenschaft, die LL ist eine erstaunliche Gitarre, wie sie ist, alle schön gemaserten massiven Tonhölzer und schön gebaut und verarbeitet wie Gitarren, die 4 - 5 mal so teuer sind! Wirklich! Als Extra hat sie eine gealterte, wunderschöne Engelmann Fichtendecke - massiv - ARE behandelt, was bedeutet, dass das Holz auf eine spezielle Art und Weise getrocknet wurde, was den gleichen Effekt wie eine normale Massivholzdecke einer Gitarre ergibt, die etwa 50 - 60 Jahre gespielt und gealtert wurde, wie die berühmten Vorkriegs-Martins etc. Sie hören den Unterschied direkt: das Holz ist leichter als eine neue Decke, die nicht auf diese Weise behandelt wurde, und schwingt daher viel leichter, was einen lauteren, tieferen und wärmeren Ton ergibt, der dennoch sehr klar ist und ausgezeichnete Mitten und Höhen aufweist.
Verglichen mit der üblicherweise verwendeten Sitka-Fichtendecke ist die Engelmann leichter und weniger steif als Sitka - dadurch kann die Decke mehr schwingen (natürlich begrenzt durch andere Faktoren - insbesondere die Bindung). Das bedeutet unter anderem, dass die erzeugten Obertöne stärker und reicher sind als bei Sitka-Fichte. Es ist ein komplexerer Ton und die Mitten sind auch stärker als bei Sitka - was einen etwas weicheren Klang ergibt. Es ist auch ein weniger komprimierter Klang aufgrund der zusätzlichen Schwingungen.
Dann die Verarbeitungsqualität des Halses!!!! Normalerweise haben die meisten guten Gitarren einen Mahagoni-Hals. Einige haben einige Verstärkungen eingebaut, wie Ebenholz etc. Der Hals dieser Yamaha LL Gitarre ist ein 5-lagiger Hals, 5 Schichten Holz (Mahagoni und Palisander werden verwendet, um den Hals so stark und steif wie möglich zu machen.
Alles in allem, eine erstaunliche Gitarre, schön, gut gebaut, gut verarbeitet, hohe Qualität, e und ein mehr als schöner Klang, leicht zu spielender Hals, komfortabel, sehr gut eingestellt schon für eine Gitarre gerade aus dem Koffer. Sie kommt in einem stabilen schwarzen leichten Koffer, viel besser als das, was ich erwartet hatte, als ich "Gigbag" las. Für diese Gitarre muss man keinen Koffer kaufen!
Dann als sehr interessantes und nützliches - lustiges! - Extra hat die LL das Trans-Akustik-System eingebaut, und zwar GRATIS! Sie können alles darüber lesen und Youtube-Tests sehen.... Netter kleiner Reverb, größerer Hall und sogar Chorus, der Ihre Gitarre wie eine elektrifizierte 12-Saiter klingen lässt - ohne Kabel oder Verstärker, nur mit 2 kleinen AA-Batterien, das ist alles! Sie können es aber auch eingesteckt verwenden, wenn Sie wollen, aber das ist nicht nötig. Ich werde das nicht tun....
Wenn die Gitarre und/oder meine Besprechung Ihr Interesse geweckt haben, schauen Sie sich eine echte LL-TA oder LS-TA an, (oder die billigere FG oder klassische CG-TA). Sie werden erstaunt sein.
Über mich: Ich spiele Akustikgitarren, habe etwa 15 davon, Martins D21, D35 D35S, 2 Collings, Yamaha FG2000 und FG630 12-Saiter, 2 alte Levin D-Modelle, eine tolle 50er Jahre Kay und 2 klassische Gitarren, obwohl ich Bluegrass Music spiele. So kann ich die Gitarren vergleichen.... Diese LL hat es in sich, fantastische Auswahl für einen erstaunlichen Preis!!!! Probieren Sie es aus! Viel Spaß beim Gitarre spielen!!! Dennis
PERFEKT
Bewertung von Frank vom 26.08.2021
Variante Yamaha LL-TA BS TransAcoustic
 verifizierter Kauf
Sehr empfehlenswerte Gitarre mit tollen Effekten wie von Geisterhand. Super verarbeitet mit hochwertigen Mechaniken. Absolute Kaufempfehlung !
Mehr als beeindruckend, diese YAMAHA TransAcoustic ...
Bewertung von Peter vom 04.09.2017
Variante Yamaha LL-TA BS TransAcoustic
 verifizierter Kauf
Bin auf diese Gitarre durch eine Annonce von Yamaha in einer Gitarrenzeitschrift aufmerksam geworden, dort heißt es u.a. : "Sie werden keine andere Gitarre mehr spielen wollen". Na ja, dachte ich, das ist 'mal wieder einer dieser markigen Werbesprüche, wo nicht viel Substanz dahinter ist, aber neugierig wurde ich doch und habe mir das Gerät kommen lassen. Ich habe es jetzt seit zwei Wochen und werde es nicht mehr aus der Hand geben. Für den fortgeschrittenen Gitarristen bieten sich neue Möglichkeiten der Klangoptimierung, die bisher nur unter Einsatz hochwertiger Verstärkertechnik zugänglich waren. Jazz ist sicher nur einer der Bereiche, wo die TransAcoustic ihre Stärken hat, und ich vermute, da gibt es noch allerhand mehr zu entdecken. Es macht einfach unglaublich viel Spaß, dieses Instrument zu spielen, und ich muß sagen: der Spruch von Yamaha (s.o.) trifft den Nagel auf den Kopf.

Kleine Anmerkung zu den Saiten: ab Werk sind Elixir NANOWEB 80/20 Bronze Light aufgezogen, die sind für meinen Geschmack nicht optimal ... für Strumming ist es ja ganz o.k., aber dafür braucht meine keine Transacoustic. Ich habe etwas weniger mächtige RC148B von Dogal aufgezogen, die klingen sehr schön transparent und sonor in den Bässen, schau'n mer 'mal ...

Fragen zum Artikel

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.

Deine Frage zum Artikel Yamaha LL-TA VT TransAcoustic

Deine Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Ich stimme zu, dass meine Frage und mein Name auf dieser Seite veröffentlicht werden, sofern diese Informationen nützlich für andere Kunden sind. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Zubehör

Kunden kauften auch

Produktvideo
Deine Ansprechpartner

Unsere Spezialisten beraten Dich gerne.

Mittwoch 09:30 - 18:00
Donnerstag 09:30 - 18:00
Freitag 09:30 - 18:00
Samstag 09:30 - 13:30
Montag 09:30 - 18:00
Dienstag 09:30 - 18:00