Custom Background Image
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Soundline Gigbag für Bariton
Soundline Gigbag für Bariton
Soundline Gigbag für Bariton
Soundline Gigbag für Bariton

Soundline Gigbag für Bariton

Hochwertige Tragetasche mit Rucksackgurten!
  • Für ovale Baritone
  • 20 mm starke Fütterung
  • Belastungspunkte hochreißfest verstärkt
  • Schutzplatte für Schallstück im Deckel
  • Große Außentasche für Orchestermappen

Versandkostenfrei inkl. MwSt.

statt UVP** 121,60 €
Sie sparen 12,60 € ( 10,36 % )
Auf Lager - sofort lieferbar
Paketversand
Lieferzeit 1 - 2 Tage
Lieferung am Montag, 27.11.2017, wenn Sie innerhalb per Express bestellen.
Skonto bei Vorauskasse: 2,18 € sparen
Ab 9,08 € pro Monat finanzieren
ArtNr.: 00042750

Soundline Gigbag - was sonst?

Robuste Tragetasche von Soundline, zum sicheren Verstauen und Transportieren ihres Instruments. Mit den verstellbaren Rucksackriemen und den beiden Aussentaschen ist dieser Gigbag der ideale Wegbegleiter.

Leicht, wetterfest, leicht verstaubar!

Features

  • Gigbag für ovale Baritone
  • Hochwertiges Gewebematerial
  • 20 mm starke Fütterung
  • Gefütterte Rucksackgurte
  • Sehr gute Reissverschlüsse
  • Hochreißfest verstärkte Belastungspunkte
  • Schutzplatte für Schallstück im Deckel
  • Große Außentasche für Orchestermappen
  • Farbe: schwarz

Lieferumfang

  • 1 x Soundline Gigbag für Bariton

Spezifikation

Instrument Bariton

Kundenbewertungen

Fragen zum Artikel

Ihre Frage zum Artikel Soundline Gigbag für Bariton

Ihre Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.

Noch Fragen?

Unsere Spezialisten aus der Abteilung Blasinstrumente beraten Sie gerne.

Telefon: 08861 / 90 94 94-91
E-Mail: blaeser@kirstein.de

Fragen zum Artikel