Custom Background Image
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Meinlschmidt Hydro-Jet S1 Reinigunssystem

  • Wasser-Reinigungssystem für Metallblasinstrumente
  • Einfache Montage auf jedem handelsüblichen Brauseschlauch
  • Hohe Strahlkraft durch innovative Düsentechnologie
  • Flexibler Schlauch, um weit in das Instrument vorzudringen
  • Beseitigt den Schmutz da, wo er sitzt

inkl. MwSt. + Versandkosten

Lieferbar in 1-2 Wochen
Skonto bei Vorauskasse: 0,42 € sparen
ArtNr.: 00046916

Wasser-Reinigungssystem für Metallblasinstrumente!

Mit dem Hydro-Jet S1 haben Sie nun endlich die Möglichkeit, Ihr Instrument an Stellen wirkungsvoll zu reinigen, die bisher nur sehr schwer zugänglich waren.

Der hochflexible Schlauch ermöglicht es Ihnen, in "ungeahnte Tiefen" Ihres Instrumentes vorzudringen. Durch die innovative Düsentechnologie können Sie bereits mit einem normalen Leitungsdruck eine sehr hohe Strahlkraft erreichen und wirken damit direkt auf die Verschmutzungen ein.

Die Montage des Hydro-Jet S1 ist denkbar einfach. Er ist mit einem 1/2 Zoll Gewinde ausgestattet und passt auf jeden handelsüblichen Brauseschlauch. Schrauben Sie die Brause ab und ersetzen diese durch den Hydro-Jet: Los geht's!

Sauberes Instrument - sauberer Klang!

Features

  • Wasser-Reinigungssystem für Metallblasinstrumente
  • Einfache Montage auf jedem handelsüblichen Brauseschlauch
  • Hohe Strahlkraft durch innovative Düsentechnologie
  • Flexibler Schlauch, um weit in das Instrument vorzudringen
  • Beseitigt den Schmutz da, wo er sitzt

Lieferumfang

  • 1 x Meinlschmidt Hydro-Jet S1 Reinigunssystem

1 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung:
(5.0 von 5 Sterne)
Sehr effizient
geschrieben von  am 
Heute habe ich das Schlauchreinigungsset ausprobiert. Nachdem ich ursprünglich nur meine Trompete reinigen wollte und so von dem Ergebnis begeistert war, habe ich auch Posaune, Tenorhorn und Trompete meiner Kinder geputzt. Hat sich gelohnt. Das handling ist sehr einfach. Ich lege immer eine Matte in die Badewanne, lasse warmes Wasser ein und ein wenig Spülmittel. Danach zerlege ich das Instrument und lege die einzelnen Teile auf die Badematte. Mit dem Schlauch bin ich dann in jede Öffnung und war erstaunt, was da alles rauskam. Danach alle Züge fetten und die Ventile ölen - fertig.

Fragen zum Artikel

Ihre Frage zum Artikel Meinlschmidt Hydro-Jet S1 Reinigunssystem

Ihre Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.

Noch Fragen?

Unsere Spezialisten aus der Abteilung Blasinstrumente beraten Sie gerne.

Telefon: 08861 / 90 94 94-91
E-Mail: blaeser@kirstein.de

Fragen zum Artikel