Custom Background Image
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Ashdown AAA-30-8 Bass Combo
Ashdown AAA-30-8 Bass Combo
Ashdown AAA-30-8 Bass Combo
Ashdown AAA-30-8 Bass Combo
Ashdown AAA-30-8 Bass Combo
Ashdown AAA-30-8 Bass Combo

Ashdown AAA-30-8 Bass Combo

Bass Verstärker
  • Leistung: 30 Watts
  • Speaker Konfiguration: 1 x 8"
  • Impedanz: 8 Ohm
  • EQ: Bass, Mid, Treble
  • Line/AUX Input w/ Mix Control
  • Kopfhörerausgang

Versandkostenfrei inkl. MwSt.

Auf Lager - sofort lieferbar
Paketversand
Lieferzeit 1 - 2 Tage
Lieferung am Dienstag, 28.11.2017, wenn Sie innerhalb per Express bestellen.
Skonto bei Vorauskasse: 2,96 € sparen
Ab 12,33 € pro Monat finanzieren
ArtNr.: 00045529

Ashdown AAA-30-8 - 30 Watts 8" Bass Combo

Features

  • Leistung: 30 Watts
  • Speaker Konfiguration: 1 x 8"
  • Impedanz: 8 Ohm
  • EQ: Bass, Mid, Treble
  • Line/AUX Input
  • AUX Mix Control
  • AppTek Ready
  • Kopfhörerausgang
  • Speaker Mute Schalter
  • Abmessungen (HxBxT) 360 x 360 x 300 mm
  • Gewicht: 10 kg

Lieferumfang

  • 1x Ashdown AAA-30-8
  • 1x Netzanschlusskabel

Spezifikation

Vorstufen-Technologie Solid State
Lautsprecher-Bestückung 1x 8 Zoll
zusätzliche Effekte Nein
Leistung (Watt) 30
Kompressor/Limiter Nein
inkl Rollen Nein
Endstufen-Technologie Solid State
HF-Horn Nein
Kopfhörer-Ausgang Ja

1 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung:
(5.0 von 5 Sterne)
Brüllt wie ein großer!
geschrieben von  am 
Ich war auf der Suche nach einem Übungsamp, den ich vor allem in der Wohnung einsetzen kann. Nach langer Suche und etlichen Vergleichen kam ich auf den Ashdown AAA 30 Amp. Aber warum habe ich mich für diesen entschieden? Zunächst waren mir ein paar Dinge wichtig:

1) Der Amp sollte ausreichend Leistung haben um ihn auch mal beim gemeinsamen Jammen einsetzen zu können.
2) Zumindest die grundlegenden Equalizer Funktionen sollten vorhanden sein.
3) Ganz wichtig: Einen Kopfhöhreranschluss sollte er haben.
4) Und mindestens genauso wichtig: Die Optik ;)

Also habe ich mich auf die Suche gemacht und bin über diesen Amp "gestolpert". Diese AAA Combo Serie von Ashdown wurde erst letztes Jahr auf der NAMM vorgestellt und entsprechend wenig Info`s, Video`s und Review`s konnte man, gerade für den kleinsten der Serie, im Netz finden. Egal, denn das was man findet macht einfach Geschmack auf dieses Teil. Also nicht lange gefackelt und bestellt. Innerhalb von 2 Tagen stand er dann in meiner Wohnung und es ging ans Testen.

Ich spiele einen Semi-Akkustik Bass der Artcore Serie von Ibanez und mags auch mal verzerrt und rockig. Obwohl der Amp über ein Kabel mit dem Smartphone verbunden werden kann, was eine Vielzahl an zusätzlichen Einstellungen ermöglicht (erweiterte Equalizer-Einstellungen, getrennte Einstellungen der Vor- und Endstufe, Overdrive/Distortion), habe ich mich dennoch für mein EHX Hot Tubes Effektpedal entschieden und den Amp einfach mal in der Grundeinstellung mit dem Pedal davor angespielt.

Unglaublich was aus so einem kleinen Würfel mit nicht einmal 40 cm Kantenlänge rauskommt! Die Tiefen Frequenzen bildet der 8 Zoll Speaker wunderbar ab und über das gesamte Frequenzspektrum hinweg überrascht er mit einem sehr ausgeglichenen und druckvollen Sound. Meine größte Sorge war, dass der kleine Amp den Eigenklang des Basses zu stark verfälscht bzw. der kleine Speaker das Volumen des Sounds zu stark beschneidet. Weit gefehlt! Hier haben die Britten echt ganze Arbeit geleistet.

Nach der Trockenübung nun die Zerre. Ich hätte niemals erwartet, dass so ein kleines Ding einen so brachialen Sound an den Tag legen kann. Da wird das Wohnzimmer direkt zur Bühne ;)
Reißt man den Volumeregler mal ein bisschen auf, legt er direkt nochmal einen nach. Für eine 30 Watt Transistor-Endstuffe hat der Amp erstaunlich viele Reserven und einer kleinen Session zu Hause mit Freunden steht nichts im Weg.

Letzlich ist dieser Amp, vor allem in dieser Preisklasse, eine absolute Kaufempfehlung! Ich habe den Amp jetzt erst seit ein paar Tagen, aber ich bin mir sicher, dass er schon jetzt einen festen Platz in meinem Equipment gefunden hat.

Beste Grüße
Daniel

Fragen zum Artikel

Ihre Frage zum Artikel Ashdown AAA-30-8 Bass Combo

Ihre Frage wird direkt an die Fachabteilung weitergeleitet und schnellstmöglich beantwortet.

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt.